AIR-INK: Pollution-Markers gefüllt mit Feinstaub-Pigment jetzt auf Kickstarter

Gepostet vor 1 Monat, 5 Tagen in #Design #Tech #Cars #Environment #Graffiti #Pens

Share: Twitter Facebook Mail

Vor ein paar Wochen bloggte ich über die großartigen Air-Ink-Marker aus den Graviky Labs, das waren damals noch Prototypen und ich rechnete nicht damit, dass die Teile so schnell zu haben sein würden.

Jetzt haben sie eine Kickstarter-Kampagne für die Teile online gestellt: AIR-INK: The world's first ink made out of air pollution. (via c77)

Ein Marker kostet stolze 35 Dollar, dafür malt man aber auch mit Auto-Dreck, was ja nun wirklich über alle Maßen geil ist. Am schönsten dürfte sich die Frische Marker-Tinte auf weißen LKWs machen oder an Wänden von irgendwelchen Kohlekraftwerken oder ganz besonders schick: Mit ’nem dicken Strich aus Autoabgas-Tinte einmal über stinkende Karren mit verbautem E189-Motor den Namen „ Winterkorn“ taggen.

At the MIT Media Lab, we invented a device that captures air pollution. We turned this pollution into safe, high-quality ink for art. […]

AIR-INK is created through a three-step process.

Step 1. While cheaper carbon black inks are manufactured through the deliberate burning of fossil fuels, we use our proprietary device––what we call KAALINK––to capture soot that is already being emitted from vehicles. KAALINK is retrofitted to the exhaust pipe of vehicles/generators to capture the outgoing pollutants. It takes just 45 minutes worth of vehicular emissions captured by Kaalink to produce 1 fluid ounce of ink––enough to fill one of the pens being offered through this Kickstarter campaign.

Step 2. The soot we collect undergoes various proprietary processes to remove heavy metals and carcinogens. The end product is a purified carbon rich pigment. […]

Step 3. The carbon is then used to make different types of inks and paints. […]

We have created several grades of AIR-INK with different applications: 2mm round tip and 15mm, 30mm and 50mm chisel tip markers, and screen printing ink.

AIR-INK follows industrial grade guidelines, and artists have been using AIR-INK for the past 6 months without issues. Now, we are turning to Kickstarter to refine our KAALINK device and help scale up production. With every donation, you are giving back to the environment. In fact, you can negate 45 minutes worth of car pollution by using 30ml of AIR-INK. Even if just 15 percent of the world’s black ink supply is replaced with AIR-INK, we could end up cutting a lot of air pollution.

Shells 1991 PSA about Climate Change

Vor zwei Jahren wurde bekannt, dass Exxon seit Beginn der 80er über die Folgen der Verbrennung fossiler Treibstoffe und den…

A Banana Keytar and more from Stupid Hackathon: Inverted Eyetracker-Pong, Robot Porn Addict or the Shitty Sharpie Tattoo Gun)

Ein weiterer Fav vom Stupid Hackathon NYC 2017, die Banana-Keytar von Amanda Lange. Auch geil: der Twitter-Bot Robot Porn Addiction,…

New Old Fat Crash Test Dummies

Ingenieure des Center for Automotive Medicine in Michigan haben neue Crash Test Dummies entwickelt, die den Durchschnittskörper von heutigen Fahrern…

Pollution Markers gefüllt mit Feinstaub-Pigment

Leider gibt's die Marker der Graviky Labs bislang nur als Prototypen und sind (noch?) nicht im Handel erhältlich, die arbeiten…

Graffiti Grammar Police

Punctuation Vigilantes for the rescue: „Their names? Agent X and Agent Full Stop. Their mission? To fix illegible and grammatically…

2016 Heat Record: Check 🌞

Ende des Jahres hatte der Deutsche Wetterdienst bereits einen 2016er-Hitzerekord für hierzulande vermeldet, dasselbe gilt jetzt auch global: 2016 war…

Model-Train Wholecars

Ich bin, was Modelleisenbahnen angeht, nicht up to date und weiß nicht, ob Graffiti-Züge da schon länger am Start sind,…

Hyundai IONIQ: DJ Karla Kenya über klimaschonende Superautos (Werbung)

Hyundai hat mit seinem neuen IONIQ nicht nur das erste Auto der Welt entwickelt, das mit Hybrid, Plug-in-Hybrid oder Elektroantrieb…

Durch Klimawandel freigesetzter Kohlenstoff im Boden gleicht den Emissionen eines zweiten Amerika 🌞

Eine Studie der Uni Yale hat ergeben, dass im Laufe der nächsten rund 30 Jahre aufgrund des wegen Klimawandels auftauenden…

Hyundai IONIQ: Das Triple-Auto mit Hybrid, Plugin-Hybrid und Elektro-Antrieb (Werbung)

Der neue Hyundai IONIQ hat entgegen des Namens leider keinen Ionenantrieb aus Star Trek, mit dem sich Raumschiffe sehr schnell…