LPsLPsLPs \\ Blackest Black is electronic industrialized Goth Wave Black

a2552308379_10

Bandcamp spendet heute 100% ihres Gewinns an die ACLU und der Aktion haben sich mittlerweile über 200 Labels und Musiker angeschlossen.

Hier also ein paar der dunkelsten Platten, die ich mir in den letzten Wochen gekauft habe (Abteilung Goth und Wave und Goth und Electronica und Industrial und sowas, die beste Musik trägt immer noch das schwärzeste Schwarz):

Total geiler Electro-Punk aus Berlin mit einer Dose auf dem Cover: Neue Grütze by SCHWUND

Debut von Holygram aus Köln, klassischer Wave mit 'ner Menge Drive: HOLYGRAM by HOLYGRAM

Fetter Darkwave aus Berlin: Ivy's Void EP by Ivy's Void

Noise-Electro aus Berlin: Remain Neutral by AIR LQD (hat nichts mit Air Liquide aus Frankfurt zu tun, soweit ich weiß).

Die neue Drab Majesty, klassischer Synth-Wave circa Flock of Seagulls: The Demonstration by DRAB MAJESTY

Angewavter Prog-Rock mit einer Menge Synths: Occult Architecture Vol. 1 by Moon Duo

Beautiful Synth-Wave: Identity Theft - Silent Calliope's Curse 12" Ltd. Edition EP by Identity Theft (Download nur bei Vinyl-Kauf)

Schwärzester Goth-Rock aus Spanien mit geilem Bandnamen: BLEIB MODERN - DANSE EP 12" Ltd. Edition EP by Bleib Modern

Nur 1 Track aber geiler Laurie Anderson-Remix: OH! Superman by Marcello Giordani

Toller Goth-Wave mit Stimme aus dem Grab: Matter of Choice by Cold Showers

Poppiger Wave-Punk aus Berlin: Zwei by Hans Ehlert Hamburg

Blind Delon - Edouard 12" Ltd. Edition EP Vinyl by Blind Delon

Electronica mit Industrial-Einschlag: MNQ 079 December - Bright Red by Mannequin Records

Toller Post-Punk aus Berlin: PLATTENBAU by Plattenbau

1 Track, halbe Stunde verwunschener Kammerspiel-Ambient: Wandering Room by The Parlour Trick

Wie The Church nur anders: Ancient Youth by Double Echo

Garagiger Wave-Punk aus Wien: The Lottery by BRUCH

Noise-Electro aus Toronto: Sworm by Nailbiter