Bundestagswahl-SEO-Spam von Verschwörungstheoretikern

Gepostet vor 3 Monaten, 30 Tagen in #Politics #Tech #CDU #Conspiracy #Election #Google #Nazis #Spam

Share: Twitter Facebook Mail

consp

Vor ein paar Tagen tweetete Stefan Niggemeier „Wenn ich @GoogleDE nach dem Tag der Bundestagswahl frage, bekomme ich neben dem Termin eine kleine Wahlhilfe eingeblendet“, dazu ein Screenshot ähnlich dem obigen. Die Methode dahinter ist klar, da wurden über Black-Hat SEO die Suchergebnisse der Bilder manipuliert, möglicherweise auch über Google Bombing.

RP-Online hat sich die Hintergründe genauer angesehen, die Aktion kommt anscheinend aus dem Umfeld der Identitären: Verschwörungs-Theoretiker fluten Google mit Wahl-Spam.

Nach Recherchen unserer Redaktion sind es mindestens zwei Männer aus Bielefeld, die mit den Websites in Verbindung stehen. Auf sie sind zumindest Domains registriert, die immer wieder auf den Bildern zu lesen sind.

Einer der beiden Männer scheint sich selbst zum Umfeld der "Identitären Bewegung" zu zählen. Zumindest verlinkt er auf ihre Website. […] Ob der Mann unter seinem richtigen Namen auftritt, lässt sich schwer nachprüfen. Folgt man den Spuren seines Namens, offenbart sich jedoch ein ganzer Mikrokosmos aus Verschwörungstheorien und gezielten Manipulationen. So bot er 2015 auf Facebook offenbar eine Software an, mit der er zehntausende Websites zu ebenso vielen Schlagwörtern automatisch erstellen könne.

Nazis shit on command 💩

Wunderbarer Auszug, wahrscheinlich aus Jane Mayers Buch Dark Money über „The Hidden History of the Billionaires Behind the Rise of…

Daddy Cthulhu Cumshot: Weird Algo-Poetry from repetitive Cut'n'Paste-Autocomplete

Das LanguageLog hat die „psychedellic“ AI-„Dreaming of“-Technik auf Google Translate angewandt und dort regelmäßige Sprach/Zeichen-Muster („Iä! Iä! Iä! Iä! Iä!…

Useful Tool to monitor the AltRight: Youtube Auto Transcripts

I'm writing this in English because I think this may be relevant, I haven't seen this Idea anywhere and I…

Das Star Wars-Bundestagswahlplakat der CDU/CSU

Ich könnte eine Honkazillion Sachen hierüber schreiben, aber drei Worte reichen denke ich: Geeks are over. Ich meine das so,…

The Paranormal Investigator

Joe Nickell, der „Paranormal Investigator“, ist kein Geisterjäger, sondern ein Ex-Detektiv auf der Jagd nach Pseudoscience. Schade. Auch geil. For…

RechtsLinks 3.5.2017: Kamau Bell vs Richard Spencer, the Digital Crowded Global Village und die Neue Avantgarde

Comedian und Talkshow-Host Kamau Bell hatte in seiner ersten Folge seiner Sendung „United Shades of America“ den AltRight-Oberscheitel Richard Spencer…

Beyond Alt: Understanding the New Far Right

Der Daily Intelligencer vom New York Mag mit einem dicken, fetten Dossier über die Neue Rechte, Neoreaktion, die Alt Right…

Trolling for a Race War in Berkley

Matthew Sheffield bei Salon über Trolling for a race war: Neo-Nazis are trying to bait leftist “antifa” activists into violence…

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…

RechtsLinks 24.4.2017: Milch-Bukkake in Berkley, Twitter-Bombs und The Age of Offence

Kurzer Nachtrag zur Milch: Ein „Free Speech-Aktivist“/wahrscheinlicher Trump-Supporter/möglicher 4chan-Troll mit Milch-Bukkake während der Straßenschlacht in Berkley. [update] Handelt sich bei…

Gratis Tattoo-Reparatur für Ex-Nazis

Random Acts of Tattoo übermalen Nazi-Tattoos, sowas wie Exit für Tätowierungen also. Und weil die Ex-Nazis denen die Bude einrennen…