Giant Tiny Not Photoshopped Hands

Schönes Beispiel für linke „Fake-News“ und wie sie entstehen: Gestern so um 19h fingen die Leute in meiner Design-Timeline an, Spekulationen darüber aufzustellen, ob Trump seine Hände photoshoppen lässt. Anlass war ein Bild in der Übertragung des ABC-Interviews, das im Vergleich zum Original-Shot auf Getty Images in der Tat verdächtig wirkte und es gab tatsächlich ein paar fast überzeugende Vergleiche. Ich hätte es beinahe gebloggt, habe es aber sein lassen, weil es in meinen Augen „too close to call“ war.

Ausgang war ein mittlerweile gelöschter Tweet, zuerst gesehen hatte ich die Hand-Photoshopping-Meme bei Zachary Webb:

pseudohands_gif1

Die überzeugendste Pseudo-Image-Forensik kam von Ryan Classic:

pseudohands1

Die Problem dabei: Die Vergleiche fanden zwischen Screenshots einer Fernsehübertragung und einer Original-Fotografie statt.

Während einer TV-Übertragung entstehen Kompressions-Artefakte durch den Stream und Kantenglättung, die die Unterschiede sehr leicht erklären und die solche Vergleiche unzulässig machen.

Jeder Zweifel wurde schließlich von Jón Kristinsson weggewischt, der nochmal höhere Auflösungen verglich:

hands2

[update] Snopes hat eine nochmal genauere Analyse der Falschmeldung:

We also examined the video of Trump bidding farewell to Obama on Inauguration Day, and found that the President's hand was not resting on Obama's shoulder, but that he was patting it as he said goodbye. It's possible that the photograph showing Trump with "bigger hands" was simply taken as Trump's hand was coming off, or landing on, Obama's shoulder, and therefore slightly closer to the camera

lyingcatIch will mir das so relativ genau festhalten, weil wir hier ein recht schönes Beispiel dafür haben (neben Piss-Dossiers), wie Confirmation Bias über Outrage-Memetic zu „Fake-News“ führt, mit denen auch wir unsere eigenen Storys basteln und wie sich diese Fakes im Netz verbreiten.

Die hier ging nun zum Beispiel von Leuten aus, die tatsächlich Ahnung von ihrer Materie haben, das waren Designer, die wissen, was Kantenglättung und Perspektive und Artefakte für Bilder bedeuten.

Confirmation Bias und Outrage-Memetics sind ein universelles Phänomen, das gilt für uns alle, das ist nicht exklusiv für den politischen Gegner.

[update] Guter Punkt von YeahYeahYens auf Twitter: „der unterschied: 'linke fake-news' werden korrigiert. es geht nicht um einzelne falsch-infos/lügen sondern um wahrhaftigkeit.“

Das ist richtig. Sowohl das Piss-Dossier oder die hier unerwähnte Falschmeldung vom „Richard Spencer got punched again“ (die Bilder, die zuerst rumgingen, stammen vom tatsächlich vom zweiten Angriff an diesem Tag) wurden sehr schnell korrigiert (Punch) beziehungsweise von Anfang an in Zweifel gezogen (Piss).

r/The_Donald – r/politics = r/fatpeoplehate | Subreddit-Algebra

Großartige und hochinteressante und indeed sehr erhellende Spielerei von Trevor Martin auf FiveThirtyEight:Dissecting Trump’s Most Rabid Online Following. Die haben…

RechtsLinks 24.3.2017: Meme-Magic, The Problem With Facts, Le Pens Online Army und PC als Campus-Religion

Whitney Phillips (deren Troll-Buch hier rumliegt), Jessica Beyer und Gabriella Coleman (deren Troll-Buch hier ebenfalls rumliegt), über den Anteil der…

Trump-Interview about Truth minus Lies

Das Time-Mag hatte die Woche ein bemerkenswertes Interview mit Trump über die Wahrheit und seine Lügen am Start. Eigentlich war…

Next Level, photorealistic Style-Transfer

In ihrem neuen Paper stellen Fujun Luan, Sylvain Paris, Eli Shechtman und Kavita Bala eine neue Style-Transfer-Methode vor: Figure 1:…

Epilepsie induzierendes Troll-GIF von Gericht zu „tödlicher Waffe“ erklärt

Vor ein paar Monaten bloggte ich den ersten Fall einer erfolgreichen physischen Troll-Attacke durch ein Flacker-GIF, das einen Epilepsie-Anfall bei…

Outrage is Guilt

Hochinteressantes Paper über Empörung und Schuld mit Implikationen für Callout-Culture, Virtue Signaling und Outrage-Memetik. Psychologen haben anhand der Beispiele „Sweatshop“…

Trump-Zitate auf alter, sexistischer Werbung

Good one: „I removed the original headlines from these misogynistic advertisements and replaced them with quotes that Donald Trump said…

The Internet Warriors

Sehr interessante Mini-Doku von Kyrre Lien, der drei Jahre lang Hater aus Comment-Sections zuhause besucht, befragt und fotografiert hat. Das…

Mark Hamills Joker liest Trumps Obama-Abhör-Tweets

„Tapp The Trumpster (again)!“ (Vorher: Mark Hamills Joker liest Trumps Neujahrs-Tweet)

Typo-Portrait of Trump made from sexist and bigoted statements painted on white washed Dollars

Nice one from Conor Collins: „My portrait of @realDonaldTrump made with his sexist, ignorant and bigoted statements, painted onto a…

Rechtslinks 7.3.2017: The Great Meme War, The Law of Narrative Gravity und Antifragilität am Beispiel von r/The_Donald

(Pic: Molly Crabapple, „Our country is in good hands“) The Atlantic: The Clickbait Presidency – The Donald Trump conspiracy-theory feedback…