FakeTube: AI-Generated News on YouTube

trtrtrtr

Seit einem Jahr ungefähr fällt mir auf, wann immer ich nach News-Clips auf Youtube suche, etwa um ein Posting irgendeiner WTF-Meldung mit ’nem Video anzureichern oder wenn ich Rips von BBC-Clips suche oder ähnliches: Die Suchergebnisse sind geflooded mit Diashow-ähnlichen Videos, in denen Standbilder und Screenshots gezeigt werden und in denen eine automatisch generierte Robot-Stimme den Text einer Meldung vorliest.

Jonathan Albright (der Ende letzten Jahres bereits die hervorragende dreiteilige Analyse der Election2016 Micro-Propaganda Machine um Outrage-Memetics und „Fake-News“ veröffentlichte), hat sich die Sache nun genauer angesehen und ein Netzwerk aus 19 Youtube-Channels identifiziert, die bislang rund 80k Videos veröffentlicht haben, die alle demselben Video-Title-Schema folgen („A Tease: [Title]“): 📺 FakeTube: AI-Generated News on YouTube.

Ich kann mich nicht daran erinnern, dass meine Suchergebnisse mit „A Tease“ begannen und gehe davon aus, dass es noch weitere dieser Netzwerke gibt. Interesting Times, indeed.

trtr

Through a network analysis and channel detail API request, I found the 19 YouTube channels account for 78,349 similarly named, keyword-packed “A Tease…” videos. As you can see in the list above, this is what amounts to a large-scale “fake news” video content farm. YouTube is a big place, but ~80,000 videos is a large number by any measure. Especially given that it’s only 19 channels.

Each “T” AI-generated video consists of a progressive “slideshow” of still images related to the title of the video, which originate from various websites, WordPress blogs, and content delivery networks across the internet. […] A computerized voice “reads” out text from published news articles and other news-related content as the slideshow progresses. The narration is surprisingly accurate and coherent, except for the brief pauses during the transitions between the sources from which the video derives its “story.”

Some of the “T” channels — like the example above — list the source URLs for the images and spoken text underneath the video’s “…More” section. At the same time, many videos do not seem to contain a source list. I’m not sure this kind of data is readily available through YouTube’s API, but I can say it would be difficult to go to nearly 80,000 videos and manually check for lists of sources.

Everything about these “A Tease…” videos suggests SEO, social politcs amplification, and YouTube AI-playlist placement: In addition to the video titles being keyword-packed and URLs pasted all over the video descriptions, the spoken text that’s already published on news sites should help to boost the overall relevance of these videos and any associated news-related “channels” on YouTube.

Given the large number of these AI-generated YouTube videos, I thought it might be interesting to see the time between uploads. It appears some of these “A Tease…” channels (see “A T User” example below) post new “news” videos every three to four minutes.

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

AI Voice-Cloning

Vor ein paar Monate veröffentlichte Google sein WaveNet, ein auf Stimmen trainiertes Neurales Netzwerk mit einem deutlichen Qualitätssprung gegenüber bisherigen…

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…

RechtsLinks 24.4.2017: Milch-Bukkake in Berkley, Twitter-Bombs und The Age of Offence

Kurzer Nachtrag zur Milch: Ein „Free Speech-Aktivist“/wahrscheinlicher Trump-Supporter/möglicher 4chan-Troll mit Milch-Bukkake während der Straßenschlacht in Berkley. [update] Handelt sich bei…

Field Guide to Fake News

„A Field Guide to Fake News explores the use of digital methods to trace the production, circulation and reception of…

Understanding Fake News (from an Indie-Media-Perspective)

Gutes Video von Tim Pool (Youtube, Twitter, Patreon, Ex-Vice, Ex-Fusion), ein Erklärungsversuch von Fake News und hyperpartisan Websites aus Perspektive…

Techno-Reue in der Hyperrealität

Auszug aus Social Media-Kritiker Geert Lovinks neuem Buch Im Bann der Plattformen – Die nächste Runde der Netzkritik auf Monde…

Kurzdoku: The Moderators

20minütige Kurz-Doku von Adrian Chen und Ciaran Cassidy für Field of Vision über Bewerber für den Job als Nippel-Identifikator bei…

Neural Network cooks with Cthulhu

Janelle Shane spielt mit Neural Networks rum und hat eins davon auf Lovecraft trainiert. Dann hat sie das Neural Network…

Pew Research über die Zukunft von DasGeileNeueInternet

Das Pew Research Center hat 1537 Wissenschaftler, CEOs, Politiker und Techies (u.a. Cory Doctorow, Richard Stallman oder John Markoff) befragt,…

r/The_Donald – r/politics = r/fatpeoplehate | Subreddit-Algebra

Großartige und hochinteressante und indeed sehr erhellende Spielerei von Trevor Martin auf FiveThirtyEight:Dissecting Trump’s Most Rabid Online Following. Die haben…