3,5 Jahre Knast für kriminellen Troll

Gepostet vor 6 Monaten, 5 Tagen in #Misc #Crime #DasGeileNeueInternet #Trolls

Share: Twitter Facebook Mail

Wir werden demnächst nochmal ausführlicher über Trolle reden, bis dahin soll diese Meldung erstmal reichen: Ein Gericht hat den ersten (bekannten) deutschen Swatter zu insgesamt dreieinhalb Jahren Knast verurteilt. Der „Troll“ hatte insgesamt vier mal den Notruf benachrichtigt, nur einer der Anrufe führte zum Swatting des international anerkannten Metal-Experten Rainer „Drachenlord“ Winkler.

Das Swatting machte nur einen Bruchteil der Haftstrafe aus, für das erfolgreiche Swatting wird die Null ein halbes Jahr eingebuchtet, für die drei erfolglosen Anrufe gab es 2x2+1x5 Monate, das ist grob ein Drittel der Haftstrafe. Den Rest gibt es für diese lange Liste:

troll

Das Strafmaß für die vier Anrufe sei aber relativ hoch angesetzt, so Friedrich Weitner, Leiter der Justizpressestelle des des OLG Nürnberg gegenüber Motherboard. „Das ist sicherlich keine Bagatelle“, so Weitner zu Motherboard, denn aufgrund von falschen Notrufen könnten die herbeigerufenen Kräfte andere Einsätze verpassen oder Opfer des Swattings verletzen. Dann könnte das Strafmaß sogar noch höher ausfallen.

Ermittelt hat im Fall Alexander S. die Cybercrime-Abteilung der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg. Wie genau ermittelt wurde, teilte uns die Behörde nicht mit, „da dies andere Ermittlungsverfahren gefährden würde”, so ein Sprecher. Ein möglicher Faktor sei allerdings laut Friedrich Weitner vom OLG Nürnberg, dass Alexander S. online mit der Tat geprahlt habe und wohl auch Screenshots gemacht hätte. Wovon genau, das konnte man uns leider nicht sagen.

Doku: Im Netz der Lügen - Falschmeldungen im Internet

Nette Doku von Mario Sixtus über die Psychologie der Fake News. Der Einstieg der Doku ist mir ein wenig zu…

Modern Lovecraftian Elder Gods

I know this is a running gag here but seriously tho, you really gotta ❤️ McSweeneys: MODERN LOVECRAFTIAN ELDER GODS.…

The Philosophy of the Weird and the Eerie

Right now I'm reading more books at once than should be healthy for me. Two of them are Mark Fishers…

Calibri FontGate: Font as evidence in political scandal

Die Tochter des pakistanischen Premierpräsidenten hat sich bei der Dokumentenfälschung von Papieren aus dem Jahr 2006 erwischen lassen, die ihren…

Kokain-Krümelmonster

Then this happened: Cookie Monster Was Stuffed With Cocaine. A Florida Keys man is facing a pair of felony narcotics…

Pirate-Radio hijacks Broadcasts with Masturbation-Song

Wie schön: Ein Radio-Pirat hackte sich im vergangenen Monat in mittlerweile 8 Sendungen und spielte einen Trallalla-Song über's Wichsen, unter…

Memetische Verantwortlichkeiten des Journalismus am Beispiel von CNN und G20

Letzte Woche trugen sich zwei relativ vielbeachtete Ereignisse zu, an denen sehr deutlich wird, wie die memetischen Bedingungen des Netzes…

Meet the Influencers

„Last year, they made about $1.3 million through sponsored content and collectively have over seven million followers. AJ, the self-proclaimed…

DasGeileNeueInternet und yours truly am 4. Juli bei den Cyborgs in Berlin!

Ich erzähle nächste Woche am Dienstag, 4. Juli um 20.00 Uhr, ein paar Dinge über DasGeileNeueInternet beim Cyborgs e.V. im…

Netzwerksdurchsetzungs-Crap

Der Bundestag hat also gestern nicht nur institutionalisierte Knutscherei für alle durchgewunken, sondern auch das Netzwerkdurchsetzungsgesetz. Ich möchte kurz aufschreiben,…

Emoticon-„Analyse“ der deutschen Parteien: CDU wird ausgelacht, die AfD ist wütend, die SPD hat Herz

Nicht ganz ernstzunehmende, aber dennoch halbwegs erhellende „Analyse“ der Emoticon-Reactions auf den Facebook-Pages der deutschen Parteien. Zusammengefasst: Die AfD ist…