SciFi-Shortstorys von Tor.com als eBook

Gepostet vor 1 Monat, 13 Tagen in #Kultur #Literature #ScienceFiction

Share: Twitter Facebook Mail

Tor.com hat seine besten 2016er SciFi-Shortstories in ein eBook gebacken, gibt's gegen Newsletter-Anmeldung hier.

Der deutsche Tor-Verlag hat ebenfalls einen ganzen Haufen SciFi-Shortstorys am Start, allerdings ohne eBook (bis jetzt), hier eine Liste der bislang veröffentlichten Geschichten:

» Operation Gnadenakt (Frank Böhmert)
» Le Roi est mort, vive le Roi! (Guido Seifert)
» Monstro (Junot Díaz)
» Nyarlathotep (H. P. Lovecraft)
» Blutmond (Sarah Monette)
» So gut wie neu (Charlie Jane Anders)
» Das Tourbillon (Henning Mützlitz)
» Ruthie (Oliver Plaschka)
» Der Besucher (Tim Curran)
» Spiegelschwester (Katrin Solberg)
» Erlkönig (Anja Bagus)
» Chrysalis (Becky Chambers)
» Ich bin aus anderem Holz geschnitzt (Bernd Frenz)
» Baumrennen oder Menschen spielen falsch (Dietmar Dath)
» Sonnenmond-Finsternisstern (Jacqueline Montemurri)
» Im Himmel der Aasgötter (Laird Barron)
» Magnolien (Marina Heidrich)
» Bullet (Vincent Voss)
» Drei Briefe von der Königin der Elfen (Sarah Monette)
» Zweite Person – Gegenwart (Daryl Gregory)
» Die Marsianerin (Mary Robinette Kowal), Teil 1 & Teil 2
» Teufels Obliegenheiten (Karsten Kruschel)
» Der Stern (Adrian Walker)
» Wiedergeburt (Angela und Karlheinz Steinmüller)
» Ein Leben für eine Hudson-Bay-Wolldecke (James Tiptree)
» Die Brücke über den Nebel (Kij Johnson), Teil 1, 2 & 3
» Die Akte PKD (Wolf Welling)

Terry Pratchett – Back in Black

Die BBC strahlte am Wochenende eine Doku über die unvollendete Autobiographie von Sir Terry Pratchett aus. Ich hab' den Film…

Salman Rushdies The Golden House über Gamergate, Identity-Politics, die AltRight und Donald Trump

Salman Rushdies im September erscheinendes Buch The Golden House habe ich grade schonmal vorbestellt. Nicht nur, weil er darin so…

Richard „Captain Apollo“ Hatch R.I.P.

Richard Hatch ist im Alter von 71 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. Der Mann hatte in der 1978er…

MAGA, American Psycho!

Als großer Verehrer von Brett Easton Ellis experimenteller Gewaltpornokapitalismuskritik American Psycho möchte ich mir dieses Schmuckstück aus seiner Signed Memorabilia…

Denis Villeneuve does Dune

Im Dezember ging das Gerücht rum, Denis Villeneuve wäre im Gespräch für eine Serien-Verfilmung von Frank Herberts Dune-Saga. Mir war…

Podcast: Afrofuturismus – Widerstand gegen eine weiße Zukunft

Toller Podcast von Jochen Dreier über die Wurzeln des Afrofuturismus, der sich seit Jahren seinen Platz in der immer noch…

RechtsLinks 25.1.2017: Razzia gegen Neo-Druiden, Nazi-Trolle vs Shia LaBeouf und Orwells 1984 No.1

Guardian: Sales of George Orwell's 1984 surge after Kellyanne Conway's 'alternative facts' Sales of George Orwell’s dystopian drama 1984 have…

Hörspiel: RAWs Operation Mindfuck

Großartiges Hörspiel von Maximilian Netter und Thomas Wolfertz über RAWs Illuminatus!, den Diskordianismus und das heilige Chaos: Operation Mindfuck -…

Auto-Generated queer 120 Page-Sentence-Identity

Good one from 0x0a: Monologue. Who am I? Can any one answer ever be definitive enough to define oneself? Monologue…

William Peter „The Exorcist“ Blatty, R.I.P.

William Peter Blatty, Autor und Drehbuchschreiber von The Exorcist, für dessen Script er 1974 den Oscar gewann, ist im Alter…

Domald Tromp Pounded In The Butt By The Handsome Russian T-Rex Who Also Peed On His Butt And Then Blackmailed Him With The Videos Of His Butt Getting Peed On

Chuck Tingle did it again, it's about a golden Boy named Tromp because ofcourse: Domald Tromp Pounded In The Butt…