Neural Network Names from the Future

Gepostet vor 2 Monaten, 18 Tagen in #Tech #AI #Coding #Names

Share: Twitter Facebook Mail

nnnames

Nate Parrott hat ein Neural Network auf 7500 Vornamen trainiert und generiert nun neue Namen aus der Zukunft, inklusive „ Arithmetik mit Namen“ und fließenden Übergängen zwischen Helmut und Lieselotte.

Würde mich ja tatsächlich mal mit deutschen Namen interessieren, die Sprache scheint mir aufgrund ihrer „Härte“ grade was weiche Übergänge angeht eher unkompatibel, was andererseits ziemlich interessante Neologismen erzeugen könnte, was weiß ich, zum Beispiel Helmut --> Hieselmotte --> Lelmotte --> Lieselotte. Oder so.

I trained a neural network on a list of 7500 popular American baby names, forcing it to turn each name into a mathematical representation called an embedding. Once I had a model that could translate between names and their embeddings, I could generate new names, blend existing names together, do arithmetic on names, and more. […]

Once we’ve converted words into vectors, we can add, subtract and multiply them. […] When names differ by a simple feature (like an extra “a”, you can subtract out that feature and add it onto other names:

1-5fmfpb3i0r7sh01b1_ctza

If you can do simple arithmetic on names, you can also linearly blend them, taking a weighted sum of two name embeddings and generating intermediate names from those [Image above].

Next Level, photorealistic Style-Transfer

In ihrem neuen Paper stellen Fujun Luan, Sylvain Paris, Eli Shechtman und Kavita Bala eine neue Style-Transfer-Methode vor: Figure 1:…

„Alexa? Are you connected to the CIA?“

„I always try to tell the truth.“ This reminds me of those Guilty-Dog-Videos:

Digital-Uhr in Conways Game of Life

Großartig: Eine Digital-Uhr in John Horton Conways zweidimensionalen zellulären Automaten: Get the design from this gist. Copy the whole file…

AI Brainscans

Graphcore aus Bristol visualisieren künstliche Intelligenzen und Neural Networks: Inside an AI 'brain' - What does machine learning look like?…

A Banana Keytar and more from Stupid Hackathon: Inverted Eyetracker-Pong, Robot Porn Addict or the Shitty Sharpie Tattoo Gun)

Ein weiterer Fav vom Stupid Hackathon NYC 2017, die Banana-Keytar von Amanda Lange. Auch geil: der Twitter-Bot Robot Porn Addiction,…

Dwitter – Social-Network für JavaScript-Remixe

Dwitter, ein Social Network von Andreas Løve Selvik für visuelle Javascript-Experimente in 140 Zeichen mit eingebauter Remix-Option für jedes Code-Snippet.…

Finding Animal-Shapes in Noise

Michael Trott hat im Forum von Wolfram Alpha ein random Noise-Pic generiert, die Verdichtungen und Shapes im Noise isoliert, die…

The best Anagramm

Mark Dominus hat das beste Anagramm der englischen Sprache ausgerechnet. Dazu hat er die komplette Liste der Anagramme (der englischen…

./code--poetry

„This website displays a collection of twelve code poems, each written in the source code of a different programming language.…

Pix2Pix: Neural Network Katzen-Compositing als Browsertoy

Schönes Spielzeug von Christopher Hesse, der ein Neural Network auf Bild-Paaren trainiert hat und mit dem man nun Katzen, Schuhe…

Stupid Hacks from Stupid Hackathon Sweden

Vor ein paar Tagen ging der Stupid Hackathon Schweden zu Ende, hier eine Liste aller dort realisierten Projekte. Spontan mein…