Trump Fucks induzieren Epilepsie-Anfall bei Journalisten mit Strobo-GIFs

In ihrem 2015 erschienenen Buch Hacker, Hoaxer, Whistleblower, Spy: The many faces of Anonymous beschreibt Gabriella Coleman 4chans Pläne für Attacken auf Epilepsieforen, in denen Threads mit flackernden GIFs geflooded werden sollten.

Ich weiß jetzt nicht, ob die Trolle damals jemals wirklich durchgezogen haben oder ob es gar der Normalfall für Moderatoren von Epilepsie-Foren ist, blinkende GIFs zu löschen, aber ungefähr da hatte ich allen Respekt vor dem „Black Heart of the Internet“ verloren. Ich erachte diese Technik (Flashy-GIFs triggering Seizures) für noch übergriffiger, als das bekannte Swatting, zumindest aber vergleichbar und eine Spur hinterfotziger weil gezielt Behinderung attackierend.

Und die FlashGIF-Seizure-Attack-Technik ist jetzt auf Twitter und bei den Trump-Horden angekommen und sie hat funktioniert: Political reporter says a malicious tweet sent to him caused an epileptic seizure. This will end well. (via Scott Alexander)

A Newsweek reporter who has epilepsy said he had a seizure after being sent a message on Twitter intended to trigger such an episode and is seeking information from the social media company to identify the person responsible for the tweet.

The image in question – which included a strobe effect and the words, “You deserve a seizure for your posts” – was apparently sent in response to Kurt Eichenwald’s outspoken criticism of President-elect Donald Trump. Eichenwald, who has a home in Texas, said in court documents that the image triggered a seizure. […]

The sender “succeeded in his effort to use Twitter as a means of committing assault, causing Petitioner to have a seizure which led to personal injury”, Eichenwald’s attorneys wrote.

Epilepsie induzierendes Troll-GIF von Gericht zu „tödlicher Waffe“ erklärt

Vor ein paar Monaten bloggte ich den ersten Fall einer erfolgreichen physischen Troll-Attacke durch ein Flacker-GIF, das einen Epilepsie-Anfall bei…

Outrage is Guilt

Hochinteressantes Paper über Empörung und Schuld mit Implikationen für Callout-Culture, Virtue Signaling und Outrage-Memetik. Psychologen haben anhand der Beispiele „Sweatshop“…

Trump-Zitate auf alter, sexistischer Werbung

Good one: „I removed the original headlines from these misogynistic advertisements and replaced them with quotes that Donald Trump said…

The Internet Warriors

Sehr interessante Mini-Doku von Kyrre Lien, der drei Jahre lang Hater aus Comment-Sections zuhause besucht, befragt und fotografiert hat. Das…

Extreme Pimple Popping with Dr. Pimple Popper 🤢

SuperDeluxe und Dr. Pimple Popper, a match made in heaven. Beautiful. Pickel auf Nerdcore: Eiterpickel-Cupcakes Pimple Faceswap Dr. Pimplepopper pops…

Mark Hamills Joker liest Trumps Obama-Abhör-Tweets

„Tapp The Trumpster (again)!“ (Vorher: Mark Hamills Joker liest Trumps Neujahrs-Tweet)

Typo-Portrait of Trump made from sexist and bigoted statements painted on white washed Dollars

Nice one from Conor Collins: „My portrait of @realDonaldTrump made with his sexist, ignorant and bigoted statements, painted onto a…

Rechtslinks 7.3.2017: The Great Meme War, The Law of Narrative Gravity und Antifragilität am Beispiel von r/The_Donald

(Pic: Molly Crabapple, „Our country is in good hands“) The Atlantic: The Clickbait Presidency – The Donald Trump conspiracy-theory feedback…

Animated SciFi-Cityscapes by Waneella

Tolle GIFs von Waneella mit animierten Cityscapes in SciFi/Fantasy-Settings. (via @hardmaru)

21st Century Bastards Fake-Actionfigures feat. Trump, Bannon and Thatchers Ghost

21st Century Bastards von Chris the Barker, Rechtspopulisten als Fake-Actionfiguren mit unter anderem Nasty Nigel Farage, der Alt-Right Punchbag Richard…

Podcasts: Cannabis auf Rezept, Living with Robots und die Mechanismen des Diskurses

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über „Fake News“ und die „Mechanismen…