American Werewolf – Remake von Max Landis

Gepostet vor 26 Tagen in Movies Share: Twitter Facebook Mail

were

Einer der besten Werwolf-Filme bekommt ein Remake: Universal arbeitet an einer Neuverfilmung von John Landis 80s-Klassiker An American Werewolf in London, der sich durch seine leichtfüssige Comedy und die großartig-sympathisch gezeichneten Charaktere einerseits und die gnadenlos kopfabbeissende Härte andererseits auszeichnete.

Jetzt müsste man ja eigentlich weil Remake und gähn und pff, aber: Das Remake kommt von Landis' Sohn Max, der den von mir sehr gemochten Film Chronicle auf dem Kerbholz hat und außerdem American Ultra und die neue Dirk Gently-Serie schrieb (die ich beide aber noch sehen muss). Das Remake ist alleine aus dieser Vater/Sohn-Konstellation schonmal spannend. Ich bin auch sehr gespannt, ob und wie Landis den Soundtrack mit Creedence aktualisieren wird – Deadline spekuliert auf Waren Zevons „Werewolves of London“, einer der besten Classic Rock-Songs ever.

An American Werewolf in London is officially getting a remake with The Walking Dead‘s David Albert and Robert Kirkman producing through their Skybound Entertainment for Universal Pictures. The remake of filmmaker John Landis’ classic 1981 comedic horror film will be written by his son Max Landis, who also is attached to direct. The news comes after the elder Landis and filmmaker Anthony Waller (An American Werewolf in Paris) sealed a deal with the studio on the rights. The younger Landis’ deal is being negotiated. Skybound has a first-look production deal with Universal.[…]

News of the remake should send fans over the full moon. Although it initially opened to mixed reviews, the film soon became a cult classic. Landis did not use Warren Zevon’s “Werewolves of London,” though the 1978 song is often associated with the film. Instead, Landis used Creedence Clearwater’s Revival’s “Bad Moon Rising,” which played as Naughton’s character neared his first transformation into a werewolf. (Landis would return to Creedence two years later, using “The Midnight Special” in his prologue to Twilight Zone: The Movie.)

This time around, let’s hope they use Zevon’s song, which he wrote with LeRoy Marinell and Waddy Wachtel. The great Jackson Browne produced “Werewolves of London” for Zevon, who died in 2003.

Tags: Horror Werewolves

gore

Politics of Gore

Arte über die politische Dimension des harten Horrorfilms. Für Genre-Fans nichts neues, für alle anderen möglicherweise bisschen erhellend. (Danke Marco!)…

pilz

Hörspiel: Fungus – Pilz des Grauens

Horror-Spezialist Bodo Traber hat sich mit Jörg Buttgereit (Nekromantik, Der Todesking) zusammengeschmissen und ein Hörspiel über Fungus, den Pilz des…

influencersss

Erstes Bild aus dem kommendem Social Media-Horrorfilm „The Influencers“ geleakt

Shoop von yours truly, hier das Original: 4,5 Millionen Freunde an einem Tisch. Das erste @BILD Influencer Dinner im Borchardt.…

fleshdance

Mike Butterfinger does the Fleshdance

Mein 2016er Halloween-Mix mit jeder Menge Fake-Synth-Soundtracks und 80s-Kuriosa, dazu liest Joachim Kerzel die Shortstory „Ein gefundenes Fressen“ von Graham…

sss

Awesome Horror-Pulp aus Deutschland 03: John Sinclair

Seit Jahren suche ich eine vernünftige Quelle für HighRes-Scans von deutschem Horror-Pulp, aber leider gibt es bis heute keine (die…

son

Restored „Son of Frankenstein“-Trailer

Jemand hat den Original-Trailer zum dritten Frankenstein-Film der Universal Studios aus dem alten 35mm-Nitrat-Material restauriert, in dem bislang ungesehene Szenen…

bugman

Bug Man

„A short documentary that peeks into the creepy and misunderstood world of Steven Kutcher. A strange child, he turned to…

m0

Awesome Horror-Pulp aus Deutschland 02: Macabros

Seit Jahren suche ich eine vernünftige Quelle für HighRes-Scans von deutschem Horror-Pulp, aber leider gibt es bis heute keine (die…

les-demons-400x400

Finders Keepers Psycho-Jazz-Halloween-Mix

Großartigfantastischer Halloween-Mix von Finders Keepers Records mit Tracks von unter anderem dem italienischen Horrorsoundtrack-Veteran Bruno Nicolai (Eyeball, The Night Evelyn…

14855972_531865333668614_3152166067764641004_o

Dead Hearts: Love, Loss, Taxidermy, Kung Fu and Biker Werewolves

Supercool Horrorshort by Stephen W. Martin about „A young mortician [who] learns that not even death can stand in the…