Neural Style Transfer für chinesische Fonts

Gepostet vor 2 Monaten, 20 Tagen in #Design #Science #Tech #AI #AlgoCulture #China #Typography

Share: Twitter Facebook Mail

mixed_font

Interessanter Ansatz für Type-Design: Neural Style Transfer For Chinese Fonts. (via Samim)

Bei der Gestaltung von chinesischen Fonts müssen zehntausende Zeichen entworfen werden, ein extremer Aufwand der sich über Jahre hinziehen kann. Nun hat Yuchen Tian einen Algorithmus gebastelt, der auf Erik Bernhardssons Typo-AI basiert und die Erzeugung der Schriftzeichen automatisiert. Prinzipiell funktioniert das ganze genauso wie Style Transfer (wissenschon: Prisma App), nur wird hier der Stil eines Zeichensatzes auf Lettern übertragen.

predicted_vs_ground_truth

Creating font is a hard business, creating a Chinese font is an even harder one. To make a GBK (a character set standardized by Chinese government) compatible font, designers will need to design unique looks for more than 26,000 Chinese characters, a daunting effort that could take years to complete.

What about the designer just creates a subset of characters, then let computer figures out what the rest supposed to look like? After all, Chinese characters are consisting of a core set of radicals(偏旁部首), and the same radical looks pretty similar on different characters.

This project is an explorational take on this using deep learning.

vis0

Artificial Demon Voice controls your Phone

Wissenschaftler haben eine Methode entwickelt, um Voice Commands in Sounds zu verstecken, die sich für das menschliche Ohr wie extrem…

rain1

De-Raining-Algorithm for posttrue AI-Sunshine

Die viel faszinierendere Lüge von Trump nach seiner Amtseinführung war ja in meinen Augen, dass er behauptete, es hätte aufgehört…

jedi

Giant Star Wars-Botnet

Wissenschaftler haben ein „riesiges“ Botnet bestehend aus rund 350.000 Accounts auf Twitter identifiziert, die anscheinend alle Star Wars-related Content posten…

emoji

Original 2001er-Emoji als Font 👻

Eine Dame namens Monica hat die Original DoCoMo-Emoji von einem 2001er Handy aus Japan abfotografiert und daraus einen Font gebaut.…

type3

Fluid Type-Experiments

Hübsche Typo-Experimente von Ruslan Khasanov, den ihr möglicherweise mit seinen Farbkleks-Makro-Videos kennt (eins davon habe ich unten eingebunden). Die sind…

wolf

Algorithm watching Wolf of Wallstreet

Tolles Computervision-Experiment von Støj: An algorithm watching a movie trailer: „A program removing everything but the objects it recognises when…

C2OE_6lXgAEw1Ty

Neural Enhance with creepy artificial Artifacts

Mario Klingemann (Vorher auf NC: Video-Frames sorted by Audio, Typographic Gears) hat einen Algorithmus für künstliche Artefakte gebastelt, die die…

id

Auto-Generated queer 120 Page-Sentence-Identity

Good one from 0x0a: Monologue. Who am I? Can any one answer ever be definitive enough to define oneself? Monologue…

captcha

Miniature-Playground for Captcha-Solving AIs

„I'm not a Robot“ my ass. Mini World of Bits ('MiniWoB') is a benchmark for reinforcement learning agents who interact…

nnnames

Neural Network Names from the Future

Nate Parrott hat ein Neural Network auf 7500 Vornamen trainiert und generiert nun neue Namen aus der Zukunft, inklusive „…

bildschirmfoto-2017-01-09-um-13-29-06

Das Internet tötet Anführungszeichen

Der Atlantic über ein Phänomen, das mich als Typo-Fuzzi seit schon immer in diesem Internet aufregt – die falschen Anführungszeichen:…