Ein algorithmisches Tagebuch aller Zeiten

Gepostet vor 2 Monaten, 22 Tagen in #Design #Kultur #Tech #AlgoCulture #Coding #Literature #Poetry #Time

Share: Twitter Facebook Mail

Gestern startete der Algo-Literatur-Wettbewerb National Novel Generation Month 2016 mit jetzt bereits rund 80 eingereichten Robot-Text-Projekten und nach einem Tag gibt es bereits die erste fertige Arbeit, ein Tagebuch der Zeit („A boring Diary“ betitelt, „Diary of Time“ trifft es allerdings besser wie ich finde).

Ein Tagebuch, das nichts als Einträge der Zeit über sich selbst enthält, Uhrzeitangaben in unterschiedlichen Formaten und Satzstrukturen. Erinnert mich an eine sehr viel simplere, vielleicht auch invertierte Form von Lems „Eine Minute der Menschheit“, eine Aufzählung aller (fiktiven) Dinge, die während der titelgebenden Minute geschehen. Das hier ist wie eine Aufzählung aller potentiellen Minuten der Welt, ohne die darin stattfindenden Ereignisse.

bildschirmfoto-2016-11-02-um-15-31-50

Twelve oh four pm and five seconds. And six seconds. Twelve oh four pm and seven seconds.

And eight seconds. The time is now twelve oh four pm and nine seconds. Twelve oh four pm and ten seconds. Twelve oh four pm and eleven seconds. Twelve oh four pm and twelve seconds. Twelve oh four pm and thirteen seconds. And fourteen seconds. It's twelve oh four pm and fifteen seconds. Twelve oh four pm and sixteen seconds.

Twelve oh four pm and seventeen seconds.

Twelve oh four pm and eighteen seconds. And nineteen seconds. Twelve oh four pm and twenty seconds. Twelve oh four pm and twenty-one seconds. Twelve oh four pm and twenty-two seconds. Twelve oh four pm and twenty-three seconds.

Twelve oh four pm and twenty-four seconds. And twenty-five seconds. Twelve oh four pm and twenty-six seconds. Twelve oh four pm and twenty-seven seconds. Twelve oh four pm and twenty-eight seconds. It's twelve oh four pm and twenty-nine seconds. The time is now twelve oh four pm and thirty seconds. The time is now twelve oh four pm and thirty-one seconds. Twelve oh four pm and thirty-two seconds.

wolf

Algorithm watching Wolf of Wallstreet

Tolles Computervision-Experiment von Støj: An algorithm watching a movie trailer: „A program removing everything but the objects it recognises when…

C2OE_6lXgAEw1Ty

Neural Enhance with creepy artificial Artifacts

Mario Klingemann (Vorher auf NC: Video-Frames sorted by Audio, Typographic Gears) hat einen Algorithmus für künstliche Artefakte gebastelt, die die…

id

Auto-Generated queer 120 Page-Sentence-Identity

Good one from 0x0a: Monologue. Who am I? Can any one answer ever be definitive enough to define oneself? Monologue…

william

William Peter „The Exorcist“ Blatty, R.I.P.

William Peter Blatty, Autor und Drehbuchschreiber von The Exorcist, für dessen Script er 1974 den Oscar gewann, ist im Alter…

gold2

Domald Tromp Pounded In The Butt By The Handsome Russian T-Rex Who Also Peed On His Butt And Then Blackmailed Him With The Videos Of His Butt Getting Peed On

Chuck Tingle did it again, it's about a golden Boy named Tromp because ofcourse: Domald Tromp Pounded In The Butt…

SciFi-Shortstorys von Tor.com als eBook

Tor.com hat seine besten 2016er SciFi-Shortstories in ein eBook gebacken, gibt's gegen Newsletter-Anmeldung hier. Der deutsche Tor-Verlag hat ebenfalls einen…

thumbs_3354-w-gibson

William Gibson über die bizarre neue Realität

Sehr spannendes Gespräch von Jochen Wegner mit William Gibson über Trump und die „bizarre neue Realität“, in der wir leben:…

noise

Podcasts: Sonic Armageddon Black Noise, Imagined Communities, die zehn Verwandlungen des David Bowie und was sind Eliten?

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe. Da ist eine Menge interessanter Kram dabei, nochmal mit Abstand…

captcha

Miniature-Playground for Captcha-Solving AIs

„I'm not a Robot“ my ass. Mini World of Bits ('MiniWoB') is a benchmark for reinforcement learning agents who interact…

panic

How To build a Marvin the Depressed Reddit Bot in Python

Die Grünen fordern ja eine Transparenzpflicht für Social Bots. Ich hoffe inständig, dass jemand einen angemessenen Marvin-Bot für die Grünen…

nnnames

Neural Network Names from the Future

Nate Parrott hat ein Neural Network auf 7500 Vornamen trainiert und generiert nun neue Namen aus der Zukunft, inklusive „…