Tilo Jung interviewt Noam Chomsky: The Alien perspective on humanity

Gepostet vor 3 Monaten, 27 Tagen in #Politics #Interviews #NoamChomsky #Philosophy

Share: Twitter Facebook Mail

Tilo Jungs lange angekündigtes Interview mit Noam Chomsky ist online.

We meet Noam (and his wife) in his office at MIT in Cambridge. Tilo asks Noam to pretend to be an alien for a moment. An alien who looks down on Earth. What does he witness? Chomsky explains what the objective observer from out of space would see: What is humanity up to in the 21st century? Will it be our final century? Are we going to survive? What existential dangers are we facing? What's the most dangerous organization in human history?

Tilo and "Alien Chomsky" also talk about the American Empire: Is it going to last? Is America the exception to the rule of Empires always falling? What about Obama's drone program? Is Obama a terrorist? Is Germany part of a terrorist organization? Is Martin Luther King still right about his government?

John Oliver and the Concept of Reality

John Oliver ist (endlich!) zurück und nimmt 20 Minuten lang Donald Trump, Alt-Facts und das Konzept der Realität auseinander. I…

RechtsLinks 11.2.2017: Jonathan Haidt: The Left and Right of Capitalism, Gamergate, die Schlacht der Narrative und warum es für einen Generalstreik gegen Trump noch zu früh ist

In den USA werden die Rufe nach einem Generalstreik als Protest gegen Trump lauter und man plant bereits für den…

Podcasts: Mark Fisher and the Lost Future, Das Kalte Herz und Wrestling als Metapher für Donald Trump

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über Mark Fisher, Hauntology und seinen…

Two-Dimensional Ideology-Axis of The Big Lebowski

I find this far funnier than I should. (And it's all nice, the Dude, Walter, Maude, Lebowski and the Nihilists,…

Ein „Digitaler Botschafter“ für Dänemark

Dänemark hat einen „Digitalen Botschafter“ für Plattform-Anbieter und Tech-Firmen abgestellt. Interessanter Move, es gibt ja nicht wenige Stimmen, die Trumps…

Thoreau and Civil Disobedience

„Henry David Thoreau not only wrote Walden; he is also responsible for a small pamphlet titled Civil Disobedience, which recommends…

RechtsLinks 26.1.2017: Rogue Scientists, Fake-News im digitalen Kapitalismus und Platos Politeia über Trump

spOnline: Verfassungsschutz geht von 10.000 "Reichsbürgern" aus: „'Erhebliche Gewaltbereitschaft und gestiegene Aggressivität': Der Verfassungsschutz warnt vor einer wachsenden Zahl sogenannter…

Georg Seeßlen über Donald Trump

Einen Auszug aus Georg Seeßlens neuem Buch Trump! POPulismus als Politik hatte ich bereits hier verlinkt, nun hat Telepolis ein…

RechtsLinks 20.1.2017: Against the Hate Economy, Facts are not enough und Hannah Arendt über die Lüge

Zeit.de: Amerika schafft sich ab – Schon vor Trumps Aufstieg zweifelten viele US-Bürger an der Demokratie ihres Landes. Reise durch…

Mark Fisher R.I.P.

Ich schreibe ja sehr oft vom Slowdown kultureller Innovation und dem Ende der Genres und alles. Jetzt ist Mark Fisher…

Podcasts: Sonic Armageddon Black Noise, Imagined Communities, die zehn Verwandlungen des David Bowie und was sind Eliten?

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe. Da ist eine Menge interessanter Kram dabei, nochmal mit Abstand…