Papptassen

Gepostet vor 3 Monaten, 1 Tag in #Design #DIY #Furniture #Papercraft

Share: Twitter Facebook Mail

Jemand namens Tim macht hübsche Tassen, die aussehen, als bestünden sie aus Pappe. Sind aber gar nicht aus Pappe. Verrückt. (via Quipsologies)

papp0
brutal1

Brutal London Papercraft-Architecture is a Book

Ich hatte schon ein paar mal über die brutalistische Papercraft-Architektur des polnischen Designstudios Zupagrafika gebloggt (London, Paris, Katowice), jetzt haben…

robots

Crappy Robot Sumo-Contest 2016

Nach dem ersten Sumo-Contest für beknackte Robots im Jahr 2014 haben sie vergangenen Sommer in Japan den ersten internationalen Wrestling-Battle…

sweat0

Sweater-Dude makes localized Sweaters (and has fantastic Hair)

Sam Barsky macht DIY-Pullis mit irgendwelchen Orten drauf, besucht diese Orte dann und lässt sich in seinem gehäkelten Lokalmotiv-Sweater ablichten.…

venus1

Hiné Mizushimas Venusfliegenfallen-Käfer

Hiné Mizushima macht schicke Sachen aus Filz (Tentakelkram zum Beispiel und noch mehr Tentakelkram) und jetzt masht sie Käfer mit…

ass

Arschwischrobot

Simone Gertz made a Machine to whipe your ass: „Maybe this is exactly what the world needs, because a lot…

test2

Lamp is a Testbild-Globe

Fantastische Lampe von Simon Forgac aus Ungarn. Sie hat die Farbe eines Fernsehkanals auf Testbild. Gibt's ab nicht ganz billigen…

p0

Lasergeschnitzte Papier-Mikroben

Rogan Brown laserschnippselt dreidimensionale Mikroben aus soundsoviel Papier-Layern. Das Bild oben ist seine neueste Arbeit, Control X, Papier-Bakterien under the…

9dbb44_5378a1f936d6427f9bbc5f641c8277a9-mv2_d_3296_2200_s_2

Russische Knast-Tattoos auf Kitsch-Keramik

Valeria Monis malt russische Knast-Tattoos auf kitschy Keramik-Teller. Die Motive dafür holt sie sich aus dem umfassenden Archiv von Danzig…

Fake and Real Wireless Power for the Clicks for the Burns for the Clicks!

Fake and Real Wireless Power for the Clicks for the Burns for the Clicks!

I ❤️ Mehdi!

atomteller-reihe

Atomteller

Anachronistische Energieerzeugungsstrukturen als klassisch-kitschiger Wandschmuck, Atomteller für die Denkmäler des Irrtums von Mia Grau und Andree Weissert. (via Swen) Wandteller…