Artificial Joey diggs Pizza with Cheese

Gepostet vor 3 Monaten, 2 Tagen in #Movies #Science #Tech #AI #AlgoCulture #Series

Share: Twitter Facebook Mail

joey1

Neues Paper von James Charles, Derek Magee und David Hogg von der Uni Leeds mit dem eher prätentiösen Titel Virtual Immortality (PDF). Die kopieren letztlich „nur“ Audiobruchstücke aus vorhandenen Aufnahmen zu neuen Dialogzeilen zusammen und kleben einen künstlich generierten Mund auf bereits gefilmtes Material.

Das Ergebnis ist extrem holprig, die Methode nicht sehr elegant (finde ich) und hat mit „Virtual Immortality“ noch nicht viel zu tun. Aber die Arbeit weisst natürlich durchaus in die Richtung von unabhängig vom „lebenden Subjekt“ agierenden künstlichen Avataren. Dauert aber noch, offensichtlich. (Wobei ich da eher auf Arbeiten wie Tom Whites Facegrids setzen würde, der jede Menge Gesichter komplett generiert und auch animiert.)

The objective of this work is to build virtual talking avatars of characters fully automatically from TV shows. From this unconstrained data, we show how to capture a character’s style of speech, visual appearance and language in an effort to construct an interactive avatar of the person and effectively immortalize them in a computational model. We make three contributions (i) a complete framework for producing a generative model of the audiovisual and language of characters from TV shows; (ii) a novel method for aligning transcripts to video using the audio; and (iii) a fast audio segmentation system for silencing nonspoken audio from TV shows. Our framework is demonstrated using all 236 episodes from the TV series Friends (≈ 97hrs of video) and shown to generate novel sentences as well as character specific speech and video.

wolf

Algorithm watching Wolf of Wallstreet

Tolles Computervision-Experiment von Støj: An algorithm watching a movie trailer: „A program removing everything but the objects it recognises when…

C2OE_6lXgAEw1Ty

Neural Enhance with creepy artificial Artifacts

Mario Klingemann (Vorher auf NC: Video-Frames sorted by Audio, Typographic Gears) hat einen Algorithmus für künstliche Artefakte gebastelt, die die…

id

Auto-Generated queer 120 Page-Sentence-Identity

Good one from 0x0a: Monologue. Who am I? Can any one answer ever be definitive enough to define oneself? Monologue…

DustinLincoln_RM_1024x1024

Tons of Rick and Morty-Illus

Die Gallery1988 hatte neulich eine Ausstellung voller Rick and Morty-Illus am Start und die Prints und Malereien haben sie nun…

sher

Sherlock: How To Film Thought

Neuer Clip von Evan „Nerdwriter“ Puschak (Patreon) über Sherlock und die Bebilderung von Gedankenprozessen mit Hilfe filmischer Mittel. Nice one!

captcha

Miniature-Playground for Captcha-Solving AIs

„I'm not a Robot“ my ass. Mini World of Bits ('MiniWoB') is a benchmark for reinforcement learning agents who interact…

nnnames

Neural Network Names from the Future

Nate Parrott hat ein Neural Network auf 7500 Vornamen trainiert und generiert nun neue Namen aus der Zukunft, inklusive „…

bm4

More Black Mirror Comic-Cover

Über die ersten paar Comic-Remixe von Black Mirror vom brasilianischen Illustrator Butcher Billy hatte ich hier schonmal gebloggt, jetzt hat…

b00a

Text 2 Bird

Neural Networks generieren Vögel aus Textbeschreibungen in 256x256 Pixeln (das nennen AI-Forscher „High Res“, haha). Die Methode sah qualitätsmäßig vor…

metro2

Fritz Langs Metropolis – Serien-Remake

Fritz Langs Science-Fiction-Klassiker Metropolis wird als Mini-Serie neu verfilmt. Showrunner soll Sam Esmail werden, dessen Mr.Robot alle hoch- und runtergefeiert…

Style-Transfer für Audio

Dmitry Ulyanov und Vadim Lebedev mit einem ersten Ansatz für Style Transfer für Audio oder anders formuliert: Neural Network machen…