Shitstorms und andere Nettigkeiten

Gepostet vor 8 Monaten, 10 Tagen in #Science #Tech #DasGeileNeueInternet #Science #Trolls

Share: Twitter Facebook Mail

shitstormNeuer Sammelband mit Studien und Essays der Hochschule für Medien und Kommunikationswissenschaften: Shitstorms und andere Nettigkeiten: über die Grenzen der Kommunikation in Social Media, hier für nen 30er. Besonders interessant dürfte die Studie „Analyse der Wahrnehmung von Shit- und Candystorms mittels Eyetracking“ sein, alleine für die habe ich mir das Ding grade bestellt. (via DerBlindeFleck)

Shitstorms haben das Gesicht der Online-Kommunikation verändert: Aus einem libertären Medium des demokratischen Dialogs scheint ein Forum für Ressentiments und Hassbotschaften geworden zu sein. Das schränkt die kommunikativen Möglichkeiten von Social Media für Journalismus, Politik und Unternehmen stark ein und führt unter Umständen an die Grenzen von Kommunikation.

Ralf Spiller und Thomas Hintzen schaffen einen Überblick über die Forschungssituation, insbesondere was Empörungswellen für Unternehmen bedeuten. Eva Skottke, Kay Bendel und Nick Menger haben Shit- und Candystorms mittels Eye-Tracking-Verfahren analysiert. Frank Überall stellt Shitstorms aus journalistischer Sicht als Gift für die mediale Kommunikation dar. Andreas Elter untersucht empirisch die Socia-Media-Kommunikation der Parteien in Wahlkämpfen. Katharina Emde und Juliane Saß fragen in ihrer empirischen Studie nach der Nutzung von Nachrichten-Fanpages auf Facebook. Christian Solmecke gibt juristische Hinweise für den Umgang mit Shitstorms.

Emoticon-„Analyse“ der deutschen Parteien: CDU wird ausgelacht, die AfD ist wütend, die SPD hat Herz

Nicht ganz ernstzunehmende, aber dennoch halbwegs erhellende „Analyse“ der Emoticon-Reactions auf den Facebook-Pages der deutschen Parteien. Zusammengefasst: Die AfD ist…

Is there an alternative to Political Correctness?

„Political correctness aims for some very nice results, but its means have a habit of upsetting a lot of people.…

Contagious Mirror-Popcorn

Internet-Metaphors are plenty in this one: Eating Popcorn in Front of a Mirror May Induce Some People to Eat More…

Bended Realities Festival mit yours truly: Konkretopia Offenbach 9.-11. Juni 2017

Am Wochenende steigt das Bended Realities Festival im Isenburger Schloss und im Waggon am Kulturgleis in Offenbach, hier das Event…

Fake-Like Vending Machine

In Russland steht offenbar ein Verkaufsautomat für Social Media-Likes. Das Teil druckt Fotos, man kann damit Follower und Likes auf…

Podcasts: Sid Vicious, Baudrillards Simulacra, das Wörterbuch der Unruhe und das Märchen vom unglaublichen Super-Kim aus Pjöngjang

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem ein Hörspiel um einen mutierenden…

Yours Truly und die Weltraumaffen über Gamergate

Ich habe grade knapp zwei Stunden lang mit den Weltraumaffen (Twitter, xXxOPEXOBxXx, AbleThe2nd, moonmonkey82 und HotSolanum) über Gamergate und die…

Und alle so Yeaahh!! im Meme-Museum

Eine der ersten Memes hierzulande inklusive Offline-Magic ist gestern abend im Meme-Museum gelandet: Und alle so Yeaahh!!, neben Harlem Shake…

Eigentechno: The Slow 90s-Revival

Alanis Morissette hat gestern eine Musical-Version ihres Über-Albums Jagged Little Pill angekündigt (und vor drei Jahren meinte Courtney Love in…

Jonathan Haidt on Why We’re Convinced We’re Right (and everyone else is wrong!)

Jonathan Haidt on Why We’re Convinced We’re Right (and everyone else is wrong!): Are you trapped in an online echo…

Schorsch Kamerun: Kann mir nicht vorstellen, dass es weiter geht

Schorsch Kamerun: Kann mir nicht vorstellen, dass es weiter geht (MP3): Großartiges Hörspiel über LSD, luzide Wahrnehmung, Freaks und das…