Creepy Clowns jetzt auch in Deutschland

Gepostet vor 7 Monaten, 9 Tagen in #Misc #Clowns #Crime #Memetics

Share: Twitter Facebook Mail

15608009-large

Die Creepy Clowns haben jetzt anscheinend Deutschland erreicht, in Wesel hat ein clownsmaskierter Unbekannter zwei Männer mit Messer und Pistole bedroht.

Meanwhile in Suffolk: „Two girls have been left shaken after they were threatened by a knifeman dressed as a clown. The incident took place on Durham Close, Bury St Edmunds, at around 6.25pm on Saturday, Suffolk Police said. Two teenage girls were approached by a man dressed as a clown holding what was described as a machete.“

Meanwhile in Northhampton: „For [Alex] Powell, watching the killer clown craze must be like watching your favourite band blowing up big time. Part of him may feel fondness for the development. Yet his inner hipster may seethe that he was into creepy clowns before they were cool.“

Interessant finde ich, dass sich diese Meme erst jetzt, ein paar Jahre nach den ersten Clown-Waves, tatsächlich weltweit verbreitet. Der New Yorker hat dafür eine recht einfache Erklärung, die zwar Sinn ergibt, mir aber nicht ganz ausreicht: „THE CREEPY-CLOWN HYSTERIA – It makes sense that 2016, the year that an orange-hued man ran for office, is when clowns stopped being funny.“

Ich vermute hinter diesem Phänomen noch dazu eine extrem gut funktionierende Verschränkung von Mikro- und Makro-Phänomenen der Aufmerksamkeitsökonomie (die Parallelen zum Trolling darf jeder selbst ziehen):

Man maskiert sich als Creepy Clown, schnappt sich ein Küchenmesser, geht auf die Straße und fuchtelt damit rum. Die reine Sichtung dürfte sich aufgrund der aktuellen Memefähigkeit des Phänomens rasend schnell verbreiten und zwar weltweit, da Medien gar nicht anders können, vor allem zu Halloween. Der „Clown“ ist dabei aufgrund seiner ultimativen Maskierung relativ safe.

Der „Clown“ kann sich nun in seinem mikro-sozial(medial)en Umfeld, das „in on the joke“ ist, damit brüsten: „Haha, look at me, I did that“. Damit ergibt sich ein Kreislauf aus globalem, anonymen Fame und memetischer Verstärkung, die das Phänomen immer weiter um sich greifen lässt. Für die Verstärkung sorgen in diesem Fall alleine und ausschließlich die berichtenden Medien (wie dieses hier natürlich auch).

In anderen Worten: Don't feed the Clowns.

Brieftaube mit XTC-Rucksack

In Kuwait haben sie eine Brieftaube mit einem Mini-Rucksack abgefangen, in dem das Tier 178 XTC-Pillen aus dem Irak einschmuggeln…

Neulich in Darmstadt: Das Geile Neue Internet – Potential of (visible) Infinite Idea Space

[update] Hier ein Livestream auf Facebook. Hier der Vortrag auf Youtube. Wer einem sehr nervösen Typen auf einer Bühne beim…

Pepe R.I.P.

Matt Furie, Zeichner des Original-Pepe-Cartoons, hat seine Comicfigur getötet. In the World’s Greatest Cartoonists volume from Fantagraphics for Free Comic…

Versuch einer Meme-Definition

Dieser Text is mir gestern nacht in den Editor gerutscht, der Versuch einer Formalisierung von Teilen der Memetik. Ich habe…

Frog Face

Mike Mitchell and the Saga of the Frog Face: „BREAKING: Trump Introduces us to His Newest Cabinet Member, a Frog…

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…

Photos from the Body Farm

Großartige, teilweise sehr verstörende Bilder von Robert Shults von einer Body Farm in Texas, dem größten Outdoor-Verwesungs-Labor der Welt. Die…

Medieval Punishment Vandalism: Geteerter und gefederter Blitzer

In Saarbrücken haben sie zwei stationäre Blitzer geteert und gefedert, eine Folter-Methode aus'm Mittelalter. Eigentlich 'ne schöne Form von Oldschool-Vandalism,…

Epilepsie induzierendes Troll-GIF von Gericht zu „tödlicher Waffe“ erklärt

Vor ein paar Monaten bloggte ich den ersten Fall einer erfolgreichen physischen Troll-Attacke durch ein Flacker-GIF, das einen Epilepsie-Anfall bei…

Rechtslinks 7.3.2017: The Great Meme War, The Law of Narrative Gravity und Antifragilität am Beispiel von r/The_Donald

(Pic: Molly Crabapple, „Our country is in good hands“) The Atlantic: The Clickbait Presidency – The Donald Trump conspiracy-theory feedback…