Creepy Clowns jetzt auch in Deutschland

Gepostet vor 1 Monat, 21 Tagen in Misc Share: Twitter Facebook Mail

15608009-large

Die Creepy Clowns haben jetzt anscheinend Deutschland erreicht, in Wesel hat ein clownsmaskierter Unbekannter zwei Männer mit Messer und Pistole bedroht.

Meanwhile in Suffolk: „Two girls have been left shaken after they were threatened by a knifeman dressed as a clown. The incident took place on Durham Close, Bury St Edmunds, at around 6.25pm on Saturday, Suffolk Police said. Two teenage girls were approached by a man dressed as a clown holding what was described as a machete.“

Meanwhile in Northhampton: „For [Alex] Powell, watching the killer clown craze must be like watching your favourite band blowing up big time. Part of him may feel fondness for the development. Yet his inner hipster may seethe that he was into creepy clowns before they were cool.“

Interessant finde ich, dass sich diese Meme erst jetzt, ein paar Jahre nach den ersten Clown-Waves, tatsächlich weltweit verbreitet. Der New Yorker hat dafür eine recht einfache Erklärung, die zwar Sinn ergibt, mir aber nicht ganz ausreicht: „THE CREEPY-CLOWN HYSTERIA – It makes sense that 2016, the year that an orange-hued man ran for office, is when clowns stopped being funny.“

Ich vermute hinter diesem Phänomen noch dazu eine extrem gut funktionierende Verschränkung von Mikro- und Makro-Phänomenen der Aufmerksamkeitsökonomie (die Parallelen zum Trolling darf jeder selbst ziehen):

Man maskiert sich als Creepy Clown, schnappt sich ein Küchenmesser, geht auf die Straße und fuchtelt damit rum. Die reine Sichtung dürfte sich aufgrund der aktuellen Memefähigkeit des Phänomens rasend schnell verbreiten und zwar weltweit, da Medien gar nicht anders können, vor allem zu Halloween. Der „Clown“ ist dabei aufgrund seiner ultimativen Maskierung relativ safe.

Der „Clown“ kann sich nun in seinem mikro-sozial(medial)en Umfeld, das „in on the joke“ ist, damit brüsten: „Haha, look at me, I did that“. Damit ergibt sich ein Kreislauf aus globalem, anonymen Fame und memetischer Verstärkung, die das Phänomen immer weiter um sich greifen lässt. Für die Verstärkung sorgen in diesem Fall alleine und ausschließlich die berichtenden Medien (wie dieses hier natürlich auch).

In anderen Worten: Don't feed the Clowns.

Tags: Clowns Crime Memetics

outrage

Links 6. 12. 2016: Outrage-Memetics Propaganda Machine, the Land of no Context und Trumps Filterbubble

Schöner Dreiteiler von Jonathan Albright über Filterbubbles, BigData-Voodoo und „Fake-News“. Den ersten Teil hatte ich schonmal verlinkt, im zweiten beschreibt…

Roxanne gets faster every time Sting sings Roxanne

Roxanne gets faster every time Sting sings Roxanne

Vor zwei Wochen begann YT-User Avoid at All Costs seine Reihe seltsamer Bee-Movie-Remixe. Den Auftakt machte Bee movie trailer but…

wank2

Trump is a Wankpuffin

Urban Dictionary so: "Wankpuffin" is a term that trended on Twitter after composer Nick Harvey tweeted his shock that it…

Dude throws Eye

Then this happened: Florida Man Busted For Glass Eye Toss. A Florida man in police custody removed his glass eye…

matt

Where the Hell is Matt? 2016

Vier Jahre nach seinem letzten Video und acht Jahre nach dem davor und zehn Jahre nach dem zweiten und elf…

9dbb44_5378a1f936d6427f9bbc5f641c8277a9-mv2_d_3296_2200_s_2

Russische Knast-Tattoos auf Kitsch-Keramik

Valeria Monis malt russische Knast-Tattoos auf kitschy Keramik-Teller. Die Motive dafür holt sie sich aus dem umfassenden Archiv von Danzig…

bildschirmfoto-2016-10-26-um-15-31-22

Memes are bigger than Jesus

The Internet just had its John-Lennon-Jesus-Moment:

cvjcy44wgaayena

Tree arrested

John Moe on the Tweeties: „2016? You mean the year Dylan won the Nobel, Trump ran for president, Prince and…

Podcast: Die lange Nacht der Massen

Superinteressanter Podcast, nicht nur weil ich grade Canetti lese: Die Lange Nacht über Massen – WIR sind nicht DIE (MP3).…

clown

Clownsmemetik als Soziale Panik

Kurzes Update zur Evil Clown-Meme, die neulich nach Deutschland geschwappt ist und hier jetzt angeblich um sich greift – Tagesschau:…

poka

High-End Poker-Cheating

Elie Bursztein hat sich in China ein Device zum Bescheißen beim Poker geholt. Das Teil kommt zusammen mit seitlich markierten…