_________ LPs

Gepostet vor 4 Monaten, 3 Tagen in #Music #Album

Share: Twitter Facebook Mail

pukes

Neue Platten im Regal, von total geil bis fast total geil aber nich ganz so total geil wie vorher halt:

1. Shining-inspirierte Bar-Musik aus den 20ern mit ’ner Menge Hall „exploring dementia, its advance and its totality“. Haunted Music at it's best: The Caretaker – Everywhere at the end of time.

2. Zwischen Kim Wilde und Flock of Seagulls und 80s-Horror-Soundtracks hin- und herpendelnder Postpunk aus Reno: Duchess Says – Sciences Nouvelles.

3. Großartiger Trashpunk mit bellend-ätzendem Gesang über dicksten Pogo-Riffs: Grotto - Manic Evil 7".

4. Experimenteller Minimal-Wave aus Spanien: Minimal Man – The Shroud Of.

5. Elektronisch angeschlenzter und sehr perkussiver Garagenpunk: Greys – Warm Shadow

6. Toller LoFi-Punk aus Berlin von Gurr (neues Album weiter unten): Gurr – s​/​t.

7. Fiese Single von Hand & Leg: Dogshit Country.

8. Toll-verspielter Garage-Rock mit Punk-Einschlag aus Berlin: Gurr – In My Head.

9. Wunderhübscher psychedelic Pop aus Ägypten: Vinyl Williams - Into.

10. Toller Postpunk mit vielen Synths und jeder Menge SigueSigueSputnik-Bassläufen: RENDEZ​-​VOUS - Distance.

11. Dirty rotten surf-punk from Milwaukee's finest: The Pukes – The Revenge of The Pukes.

12. Faszinierendes dreckiges Synth-Geklimper irgendwo zwischen Devo und den Stranglers: Underwater Brothel - Muzak.

13. Oldschool Trash-Metal aus Chicago: Oozing Wound – Whatever Forever.

14. Fieser Oldschool-Hardcore aus Oakland: Tørsö – Sono Pronta a Morire.

15. Apokalyptischer Hardcore-Punk mit elektronischen Spielereien: Broken Prayer – Misanthropocentric AKA Droid's Blood.

16. Hübscher Power Pop aus New York: LVL UP – Return to Love

17. Fieser LoFi-ELektro-Trash aus Berlin: PUFF! – Living In The Partyzone: „PUFF has been known to cause erectile dysfunction and red eye with half broken organs and barely repaired synths, pairing with misappropriated guitars to create an animated racket that is intended to destroy the party (people).“

Pissed Jeans – Why Love Now (Albumstream)

Das neue Pissed Jeans-Album Why Love Now im Stream, erscheint nächste Woche auf SubPop. Tritt mächtig. Stream geklaut aus diesem…

LPsLPsLPs \\ Blackest Black is electronic industrialized Goth Wave Black

Bandcamp spendet heute 100% ihres Gewinns an die ACLU und der Aktion haben sich mittlerweile über 200 Labels und Musiker…

LPsLPsLPs \\ Lautgespielter Krach hilft in allen Lebenslagen besonders bei den komplizierten. (Isso.)

Bandcamp spendet heute 100% ihres Gewinns an die ACLU und der Aktion haben sich mittlerweile über 200 Labels und Musiker…

LPsLPsLPs \\ Karamellsahnebonbons und anders buntes Zuckerwerk zur Beruhigung blankliegender Nerven

Bandcamp spendet heute 100% ihres Gewinns an die ACLU und der Aktion haben sich mittlerweile über 200 Labels und Musiker…

Metal Albums with Googly Eyes 🤘👀🤘

A Tumblelog of Greatness 🤘👀🤘 Metal Albums with Googly Eyes. (via AV Club)

LPsLPsLPs \\ Abteilung für Krach und ähnlich Lautes

Guys... Donald Trump quoted Bane in his #Inauguration speech! pic.twitter.com/tVZQ4ppgPK — Batman-News.com (@BatmanNewsCom) January 20, 2017 The requested page 'https://www.whitehouse.gov/lgbt'…

◢◣◢◣◢◣ LPs ◢◣ Postdystopischer Gruftklang ◢◣◢◣◢◣

Großartiger Postpunk aus Italien, wie Placebo mit mehr Goth: Endless by Soviet Soviet. Endless by Soviet Soviet Coldwave aus Brooklyn…

\\\*\\\*\\\* LPs /\/\/\ Zucker\/\/atte /\/\/\ Bubblegum *///*///*///

Wahnsinnig hypnotischer Krautrock aus Japan von Minami Deutsch: Tunnel / New Pastoral Life by Minami Deutsch / 南ドイツ Minami Deutsch…

Annotated Licensed to Ill

Tolle neue Folge von Pitchforks Liner Notes-Serie über wegweisende Alben der Pop-Geschichte. Diesmal das Debut der Beasties, Licensed to Ill.…

ღ♪*•.¸. LPs .¸.• Süßwarendistribution

Neu im Plattenregal und weil die letzten Wochen sich nur mit ganz viel Krach ertragen ließen, man aber ja auch…

│║▌LPs █ Krachabteilung

Neu im Plattenregal und weil sich die letzten Wochen nur mit ganz viel Krach ertragen ließen, sind die alle lauter…