Captain Future remastered in HD

81wg71qzwel-_sl1491_

Captain Future erscheint Ende des Jahres neu abgetastet in HD auf Blu-Ray, unter anderem als „limitierte“ Komplettbox, die neben der deutschen Version auch die 52 japanischen Folgen im Schnitt des Originals enthält – Captain Future wurde damals vom ZDF fast komplett umgeschnitten und auf 40 Folgen gekürzt, sowie mit neuem Soundtrack versehen. Gleichzeitig erscheint Captain Future in Japan ebenfalls erstmal für Homevideo (die Serie hat dort damals nicht so gezündet, wie hier), das Bild oben zeigt die japanische Box.

Die Boxen sind nicht billig (200 Euro für die limitierte Komplettbox, 100 für die BluRay-Box, die nur die deutsche Fassung enthält) und ich bin auch nicht sicher, ob es sich hier um eine echte HD-Neuabtastung handelt, oder um hochskaliertes SD. Universum Anime beruft sich auf ihren Facebooks auf Files aus Japan: „Bild wird 1,33:1 (1080i/25, 16:9 Pillarbox), Ton DTS-HD 2.0 MA. Weiterhin können wir bestätigen, dass die angelieferten remastered Files aus Japan HD Spezifikationen haben: mov-Format | 1920 x 1080 | ProRes HQ 4:2:2“ Man beachte: 1080i steht für interlaced, also kein echtes HD.

Meine DVD-Edition, die damals 2003 erschien, ging bei irgendeinem Umzug verloren und seitdem habe ich ’ne Ebay-Suche abonniert, die regelmäßig Preise zwischen 150 und 400 Euro für die alte Edition in einer eher suboptimalen Abtastung ausspuckt. Der Cashgrab hat damit wohl endlich ein Ende und da es die Serie in einer besseren Qualität wohl nicht mehr geben wird, steht mein Weihnachtsgeschenk 2016 hiermit fest.