Buster Keaton does The Twilight Zone: Once upon a Time

Gepostet vor 10 Monaten, 20 Tagen in #Movies #Classics #Comedy #ScienceFiction #TwilightZone

Share: Twitter Facebook Mail

buster

TIL: Es gibt eine Twilight Zone-Folge mit Buster Keaton. Ich habe von der alten Original-Serie bislang nur die erste Staffel komplett gesehen und ansonsten halt die bekannteren. Die Folge hier kannte ich bis grade eben nicht, wird Zeit, dass ich die Serie mal komplett nachhole.

Buster Keaton spielt in Once upon a Time einen Zeitreisenden aus dem Jahr 1890 (die Szenen aus der Vergangenheit wurden natürlich als Stummfilm mit Piano-Soundtrack inszeniert), der mit einem komischen Zeitreise-Helm ins Jahr 1960 reist, um dort endlich seine Ruhe zu haben. Geht natürlich alles schief. Die Folge gibt's komplett auf Dailymotion:

Woodrow Mulligan (Buster Keaton) is a grumpy janitor in 1890, dissatisfied with his time and place: a backwater town called "Harmony" with 17-cent cuts of meat, $2 hats, livestock freely roaming the streets, and penny-farthing bicycles that knock him down while going the speed limit (8 mph). He works for Professor Gilbert (Milton Parsons), who has just invented a time helmet. Pouncing on the opportunity, Mulligan uses the helmet to transport himself to 1960, which, of course, turns out to be a surprise with even higher prices and more noise. He meets Rollo (Stanley Adams), a scientist and authority on the 1890s, which he regards as "charming."

Rollo tries to go back alone, but Mulligan jumps on him and they go back together. The 1890s turn out to be not entirely what Rollo thought of them. Mulligan, however, is relieved and has a new appreciation for his own time. One week later, he hears Rollo griping. ("This guy sounds worse than my mother-in-law," Mulligan observes through an intertitle). So he sets the helmet for 1960, puts it on Rollo's head, and sends him back to his own time.

Podcast: Eine Lange Nacht über Laurel und Hardy

DLF Eine Lange Nacht über Laurel und Hardy – Zwei, die der Himmel geschickt hat (MP3): 166 Minuten vom Deutschlandfunk…

Beyond Cyberpunk Hypercard-Archive

HyperCard war eine frühe Version (vor HTML) der Hypertext-Programmierung auf dem Mac. Die Software war damals relativ weit verbreitet, wurde…

Podcasts: Dystopien und Utopien (mit yours truly), die Philosophie der Lüge und Grenzbereiche des Bipolaren

Vor einer Woche war ich zu Gast in einer Breitband-Sendung über Science-Fiction, Dystopien und Utopien: Breitband: Die Erfindung der Zukunft…

Ready Player One – Trailer

Erster Trailer zu Stephen Spielbergs Verfilmung von Ernest Clines Ready Player One, das Buch hatte ich damals hier reviewed. So…

Video Essay: How Does Horror Comedy Work?

Great video essay by Patrick Willems:

Frankenstein vs Ingmar Bergman: Persona and the Monster

Fascinating (and awesome and gory) Movie-Mashup from Filmscalpel: „In 1816, Mary Wollstonecraft Shelley began writing what was to become her…

Alex Ross does Universal Monsters

Comic-Cover-Legende Alex Ross zeichnet die Universal Monster. Limitierte Prints davon gibt's für zuviel Geld auf der ComicCon. ‘Classic Universal Monsters’…

Blade Runner 2049 – Neuer Trailer

Neuer Blade Runner 2049-Trailer mit jeder Menge neuer Bilder: Thirty years after the events of the first film, a new…

Oats Studios - Volume 1 - Zygote

Der dritte Kurzfilms aus Neil Blomkamps Oats-Experiment: Zygote erzählt die Story von zwei Marines auf der Flucht in einem Militärkomplex,…

Animation-Checklist for 20000 Leagues under the Sea

Tolles Artefakt aus der Produktion von Disneys 1954er Verne-Verfilmung 20000 Meilen unter dem Meer (mein allererster Kino-Film übrigens). Cory auf…

Oats Studios - Volume 1 - Firebase

Halbe Stunde Monster-Vietnam-Action von Neil Blomkamp, so ein bisschen wie eine Verfilmung einer alten EC-Comics-Story mit Zombie-Soldaten, weirden UFO-Flammenwerfern, Space-Time-Soldiers…