Doku: Der deutsche Kleinstädter (1968)

klein

(Nicht nur) aus heutiger Sicht superinteressante Doku aus dem Jahr 1968 über die Stadt Frankenberg in Nordhessen, eine sozialpsychologische Studie der kompletten Gemeinschaft. Die Doku wurde am 3. Januar 1969 ausgestrahlt und platzte mitten in die Studentenunruhen Ende der 60er.

Der Film löste damals eine hitzige Debatte aus, gewann den Grimme-Preis und die Stadt fand das alles gar nicht witzig: „Man hatte einen werbewirksamen Heimatfilm erwartet und fühlte sich nun plötzlich diffamiert (Landrat Kohl: 'Hinterhältiges Machwerk!').“ (via p3k)

Begründung der Grimme-Jury: „Am Beispiel der Stadt Frankenberg hat der Autor Theo Gallehr typische gesellschaftliche Beziehungen und Abhängigkeiten einer deutschen Kleinstadt sichtbar gemacht. Die Deutlichkeit der Porträtierung trägt dazu bei, überlieferte Lebensformen in Frage zu stellen. Das spiegelt sich auch darin, dass diese Sendung zur härtesten politischen Diskussion innerhalb der Jury geführt hat.“

Schaue ich mir grade auch im Hinblick auf DasGeileNeueInternet an, das sicher mehr mit kleinbürgerlichen Gemeinschaften gemeinsam hat, als ihn lieb ist. Nur die Rollenverteilung ist mir noch nicht so ganz klar.

Podcasts: Yours Truly und Klaus Kusanowski über Cyborgs, Blind Street Fighter, Hurt People Hurt People und die Spiralhopser

Ich habe vergangene Woche zwei Stunden lang mit dem Soziologen und Systemtheoretiker Klaus Kusanowsky über Cyborgs und den Menschen von…

Trypophobia not a Phobia but an Instinct

Neues von der Angst vor den Löchern: Trypophobia ist die „Angst“ vor Dingen mit vielen, kleinen Löchern. Es wurde bislang…

Game of Trust

Schöne Browsergame-Version des Prisoners Dilemma, jetzt auch in allen möglichen Übersetzungen. Wenn man sich erstmal durch die etwas langwierige erste…

Podcasts: Dystopien und Utopien (mit yours truly), die Philosophie der Lüge und Grenzbereiche des Bipolaren

Vor einer Woche war ich zu Gast in einer Breitband-Sendung über Science-Fiction, Dystopien und Utopien: Breitband: Die Erfindung der Zukunft…

The Bullshit Lectures

Vor ein paar Monaten bloggte ich über die Ankündigung der Uni Washington des ersten Seminars über Bullshit. Ich hatte das…

Doku: Im Netz der Lügen - Falschmeldungen im Internet

Nette Doku von Mario Sixtus über die Psychologie der Fake News. Der Einstieg der Doku ist mir ein wenig zu…

Modern Lovecraftian Elder Gods

I know this is a running gag here but seriously tho, you really gotta ❤️ McSweeneys: MODERN LOVECRAFTIAN ELDER GODS.…

The Philosophy of the Weird and the Eerie

Right now I'm reading more books at once than should be healthy for me. Two of them are Mark Fishers…

Memetische Verantwortlichkeiten des Journalismus am Beispiel von CNN und G20

Letzte Woche trugen sich zwei relativ vielbeachtete Ereignisse zu, an denen sehr deutlich wird, wie die memetischen Bedingungen des Netzes…

Meet the Influencers

„Last year, they made about $1.3 million through sponsored content and collectively have over seven million followers. AJ, the self-proclaimed…

DasGeileNeueInternet und yours truly am 4. Juli bei den Cyborgs in Berlin!

Ich erzähle nächste Woche am Dienstag, 4. Juli um 20.00 Uhr, ein paar Dinge über DasGeileNeueInternet beim Cyborgs e.V. im…