3D-printed Drinks

Gepostet vor 5 Monaten, 17 Tagen in #Design #Tech #3D-Printer #Drinks #Food

Share: Twitter Facebook Mail

drink

Mit Öl 3d-gedruckte Meshes in Getränken: Print a Drink, grade auf der Ars Electronica zu bewundern. (via Prosthetic Knowledge, Pics: Florian Voggeneder, Philipp Moosbrugger)

PRINT A DRINK combines methods from robotics, life sciences, and design to explore a completely new field of 3D-printing. Rather than building up objects layer by layer, the process uses a high-end KUKA iiwa robot to accurately “inject” microliter-drops of edible liquid into a cocktail. Within a minute, PRINT A DRINK can build up complex 3D structures in a wide range of drinks – creating fascinating augmented cocktails using only natural ingredients.

The process was developed by Benjamin Greimel at the new laboratory for creative robotics of the University of Arts and Design Linz and will utilize the latest-generation KUKA LBR iiwa robot – a robot built for man-machine collaboration.

drinkkk drrr ddddddd

Erdnussbutter Vinyl-Toy mit Mini-Erdnussbutter-Glas im Kopf

Hervorragendes Erdnussbutter-Toy von SketOne. Ich bin schon lange ein großer Freund seiner Foodie-Toys, hier sein baugleiches Nutella-Toy und da seine…

Pink 3D-Printed Lego-Minifig Pussyhats

3D-gedruckte Pussyhats und pinke Schilder für die Brick-Trump-Demo, nice! Hier die Druckfiles auf Thingiverse. (via Martin) This LEGO minifig compatible…

Lego-Burgers

„Brick Burger is not associated, affiliated, endorsed, or sponsored by The Lego Group.“

Vlad The Impaler discovers Marshmellows

I find this far funnier than I should.

Schweizer Supermarktkette verkauft Wurm-Burger und Insekten-Hackfleisch

Eine schweizer Supermarktkette (die's auch hierzulande recht häufig gibt anscheinend nichts mit der deutschen Kette gleichen Namens zu tun hat)…

Blooms 2

John Edmark, Blooms: Blooms are 3-D printed sculptures designed to animate when spun under a strobe light. Unlike a 3D…

When life gives you lemons make Cthulhu

„Iä! Iä! Cthulhu fhtagn!“ (Altes Sprichwort aus Innsmouth, grob übersetzt: „Boah wie sauer ey!“) (via Daniel)

Jim Delligatti, Inventor of the Big Mac, R.I.P.

Michael „Jim“ Delligatti ist im Alter von stolzen 98 Jahren gestorben. Der Mann hat vor 50 Jahren le Big Mac…

Face Jagger – Fake „Cyber-Weapon“ auf einer Security Expo

Jakob S. Boeskov hat eine Fake „Cyber-Waffe“ namens Face Jagges auf eine Messe für Security- und Waffenfuzzis geschmuggelt. Er hatte…

Die kürzeste Strecke in jede Kneipe Englands

Die Karte oben mit allen Kneipen in UK geht grade rum und auf Reddit findet man sie total ironisch „super…

Ramen-Badesalz

Vor ein paar Jahren habe ich mal Thaisuppengekröse in mein Badewasser geschüttet und mich reingesetzt. Das kann ich mir in…