Hate-Mining is a thing

Gepostet vor 23 Tagen in Tech Share: Twitter Facebook Mail

Neu auf dem Weg zum algorithmischen Hatespeech-Filter: HateMining vom Institut für Wirtschaftsinformatik. Not sure about this.

HateMining fokussiert sich auf automatische Text- und Inhaltsanalysen, um Hass im Internet zu erkennen und letztlich einzudämmen. Die Erkennung mit Hilfe von Textanalyse-Techniken ist schwierig – aber wir zeigen jedoch mögliche Wege auf. Dafür entwickeln wir keine eigene Kommentarplattform, sondern prototypische Verfahren, die sich durch Betreiber von Internetseiten leicht in bestehende Foren oder Kommentarfunktionen integrieren lassen. Am Ende dieser Webseite können Sie selbst ausprobieren, wie gut die verschiedenen Verfahren funktionieren.

Hier der Troll-Score, sowas wie Klout für Shitposter:

trollscore

Hier das Hass-Wörterbuch: „Das Diagramm zeigt die Wörter mit den höchsten Koeffizienten der beiden Klassifikationsverfahren Logistische Regression und Ridge Regression. Positive Koeffizienten weisen auf Hass hin, Negative auf Kein-Hass.“

Bildschirmfoto 2016-09-07 um 13.59.31

Die Argumente gegen solche Projekte liegen auf der Hand, dennoch werden genau solche Tools so sicher kommen, wie die Hackfleischbällchen am fliegenden Spaghettimonster. Ich wiederhole hier einfach mal, was ich beim Yahoos algorithmischen Hatespeech-Filter geschrieben hatte:

hier ein faszinierendes Bit aus [Yahoos] Paper zur Quantifizierung von Hatespeech.

Laut deren Korpus wurden zwischen 7% (in Yahoos Finance-Comments) und massiven 20% (Yahoos News-Comments) als Hatespeech identifiziert. Bei aller Kritik und nehmen wir mal kurz an, dass diese identifizierten Kommentare tatsächlich juristisch relevante Beleidigungen und Drohungen aka Hatespeech enthalten und nicht etwa Ironie, Sarkasmus oder scharf formulierte Kritik: Dieses Aufkommen an gezielten Attacken übersteigt das im Real Life um ein Vielfaches und eine algorithmische Bekämpfung des Phänomens, ähnlich wie Spam, dürfte langfristig unvermeidbar sein.

Tags: DasGeileNeueInternet Hatespeech Language OutrageMemetics

klein

Doku: Der deutsche Kleinstädter (1968)

(Nicht nur) aus heutiger Sicht superinteressante Doku aus dem Jahr 1968 über die Stadt Frankenberg in Nordhessen, eine sozialpsychologische Studie…

stfu

Conversation AI: Googles algorithmischer Troll-Filter triggert 4chan

Nachdem Yahoo vor ein paar Wochen seinen Anti-Troll-Algorithmus vorgestellt hatte, schreibt Wired nun über Googles Jigsaw-Abteilung, die an einem AI-Tool…

thrump

Oculus-Gründer finanziert shitposting Meme-Machine

Wie man im 21. Jahrhundert Politik beeinflusst: 1.) Get rich fast 2.) Finanziere mit dem Geld die Meme-Machines von Rightwing-Trollen.…

hell

When Is A Troll No Longer A Troll?

Nette Ergänzung vom PBS Idea-Channel zur aktuellen Debatte um Trolltwitter (Vorher: Das versiffte Trolltwitter, Inside Sifftwitter: Ein Twitter-Troll erklärt das…

siff

Inside Sifftwitter: Ein Twitter-Troll erklärt das Trollen

Wir hatten hier bei einem Posting über Twitter-Trolle (Das versiffte Trolltwitter), ein paar ziemlich interessante Diskussionen in den Kommentaren. Einer…

lulz

Elias Canettis Masse und DasGeileNeueInternet

Ich lese grade eine Reihe von Büchern, um meine Beobachtungen zu DasGeileNeueInternet akademisch aufzublasen theoretisch zu fundieren. Das erste ist…

internet9

DasGeileNeueInternet-Links 16.9.16: Post-Fact Society, More Content, Twitterquits

Bloomberg mit einem angemessen bissigen Portrait von Milo Yiannopoulos Is the Pretty, Monstrous Face of the Alt-Right. In einem weirden…

dolph

Delphine beim Sprechen belauscht

Wissenschaftler haben Delphine zum ersten mal beim Gespräch belauscht, indem sie ein Mikrophon entwickelt haben, das die „Stimmen“ der Tiere…

yourstruly

DasGeileNeueInternet bei Pubnpub

Ich hielt gestern meinen Vortrag über DasGeileNeueInternet, Veranstalter Leander Wattig hat das ganze Ding per FacebookLive gestreamt, die Aufzeichnung davon…

wall

Podcasts: Taschenbücher der 50er, Werner Herzog, My Dad wrote a Porno und Emo-Politik

Noch mehr Podcasts, die ich letzte Woche weggehört habe, dazu noch ein paar ältere, die ich in einem alten Posting-Entwurf…

hate2

Podcasts: Heute schon gehasst?, German National Tours, Ekel und die Krise der Aufmerksamkeit

Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe, am interessantesten wahrscheinlich die HR2 Der Tag-Podcasts über die Hatespeech-Debatte und…