DasGeileNeueInternet auf dem Cover des Time Magazins

Gepostet vor 10 Monaten, 7 Tagen in #Tech #DasGeileNeueInternet #OutrageMemetics

Share: Twitter Facebook Mail

you

Das Time-Mag mit einer Titelstory über DasGeileNeueInternet und wie die Trolle darin gewinnen. Der Artikel ist ziemlich oberflächlich und nicht weiter interessant, aber ich möchte mir die Cover hier festhalten. Im Bild links: DasLameAlteInternet, rechts: DasGeileNeueInternet.

Zwischen diesen beiden Covern liegen fast genau zehn Jahre. Das eine stammt vom Dezember 2006, als Youtube richtig durchstartete und wir alle dachten, dass die Demokratisierung des Online-Publishings die Welt retten würde. Das andere ist das aktuelle, vom August 2016, als Outrage-Memetik und Trolle alle Debatten im Netz vergiftet hatten und Mobs im Stundentakt neue Opfer aus den Sozialen Medien verjagen.

Aktuell lässt sich das hervorragend am Beispiel einer alleinerziehende Transfrau ablesen, die ihr Kind geschlechtsneutral erzieht und das –OMG!– öffentlich macht. Die Trollmobs offenbaren grade am letzten Beispiel das stock-konservative Holz, aus dem sie geschnitzt sind. Und es sieht scheinbar ganz danach aus, als ob wir das freie, offene Internet an diese laute Horde Arschlöcher verlieren, weil die offene, egalitäre Informationsarchitektur des Netzes die Bildung von memetisch geformten Mobs begünstigt. Und scheinbar sieht es ebenfalls danach aus, als würde ich mit meiner These vom letzten Jahr Recht behalten: „Viralität hat eine Outrage-Bias, weshalb sich der Kommunikationsraum Internet zunehmend über Zeit selbst vergiftet.“

Felix Schwenzel hielt auf der Republica vor 6 Jahren einen Vortrag, in dem er behauptete „Das Internet ist scheiße, weil die Welt scheiße ist“. Das sollte man im Jahr 2016 ein bisschen spezifizieren: Das Internet ist scheiße, weil die Welt scheiße ist und sich diese Scheiße dank Vernetzung und Memetik potenziert, also: Scheiß-Internet = Meatspace-ScheißeScheißevernetzung. Diese Stapelung der Scheiße wird durch die Cover oben wunderbar illustriert: Das eine Cover zeigt das Internet vor der Potenzierung der Scheiße durch Social Media, das andere danach.

„You control the Information-Age. Welcome to your world.“

Emoticon-„Analyse“ der deutschen Parteien: CDU wird ausgelacht, die AfD ist wütend, die SPD hat Herz

Nicht ganz ernstzunehmende, aber dennoch halbwegs erhellende „Analyse“ der Emoticon-Reactions auf den Facebook-Pages der deutschen Parteien. Zusammengefasst: Die AfD ist…

Is there an alternative to Political Correctness?

„Political correctness aims for some very nice results, but its means have a habit of upsetting a lot of people.…

Contagious Mirror-Popcorn

Internet-Metaphors are plenty in this one: Eating Popcorn in Front of a Mirror May Induce Some People to Eat More…

Bended Realities Festival mit yours truly: Konkretopia Offenbach 9.-11. Juni 2017

Am Wochenende steigt das Bended Realities Festival im Isenburger Schloss und im Waggon am Kulturgleis in Offenbach, hier das Event…

Fake-Like Vending Machine

In Russland steht offenbar ein Verkaufsautomat für Social Media-Likes. Das Teil druckt Fotos, man kann damit Follower und Likes auf…

Podcasts: Sid Vicious, Baudrillards Simulacra, das Wörterbuch der Unruhe und das Märchen vom unglaublichen Super-Kim aus Pjöngjang

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem ein Hörspiel um einen mutierenden…

Yours Truly und die Weltraumaffen über Gamergate

Ich habe grade knapp zwei Stunden lang mit den Weltraumaffen (Twitter, xXxOPEXOBxXx, AbleThe2nd, moonmonkey82 und HotSolanum) über Gamergate und die…

Und alle so Yeaahh!! im Meme-Museum

Eine der ersten Memes hierzulande inklusive Offline-Magic ist gestern abend im Meme-Museum gelandet: Und alle so Yeaahh!!, neben Harlem Shake…

Eigentechno: The Slow 90s-Revival

Alanis Morissette hat gestern eine Musical-Version ihres Über-Albums Jagged Little Pill angekündigt (und vor drei Jahren meinte Courtney Love in…

Jonathan Haidt on Why We’re Convinced We’re Right (and everyone else is wrong!)

Jonathan Haidt on Why We’re Convinced We’re Right (and everyone else is wrong!): Are you trapped in an online echo…

Schorsch Kamerun: Kann mir nicht vorstellen, dass es weiter geht

Schorsch Kamerun: Kann mir nicht vorstellen, dass es weiter geht (MP3): Großartiges Hörspiel über LSD, luzide Wahrnehmung, Freaks und das…