Liebesschlösser einschmelzen als Protest gegen kleinbürgerliche Ästhetik

Gepostet vor 7 Monaten, 16 Tagen in #Design #Art #Love #Protest

Share: Twitter Facebook Mail

hauptschule

I ❤️ everything about this: Das Kunstkollektiv Frankfurter Hauptschule will am 18. August die Stahldidlmäuse der Liebe einschmelzen als Protest gegen kleinbürgerliche Ästhetik. Facebook-Event: Stahlbad ist 1 Fun, Bekenner-Video zum bevorstehenden Anschlag auf die Normie-Fangeisen:

Mehr: spOnline, FAZ, Vice, Hessenschau, Monopol:

"Endlich! Diese Aktion spricht mir aus der Seele", kommentierte ein User auf Facebook, "so ein Schwachsinn" schreibt ein anderer. "Mit einer dünnen Idee ziemlich dick aufgetragen", findet ein Kommentator, ein anderer warnt vor rechtlichen Problemen. Inzwischen haben auch viele große Medien über die Aktion berichtet. Da gebe es "viel Gehate [Hass-Botschaften] mit pseudointellektuellem Anstrich", findet Warburg.

In Kürze wollen die Künstler die Schlösser einschmelzen und zu einer Skulptur gießen. Was da am Donnerstag (18. August) bei der Vernissage zu sehen sein wird, wird nicht verraten und sei auch nicht so wichtig, findet Warburg. Dass darüber geredet wird, ist den "Hauptschülern" wichtiger als das Ergebnis. "Die Medienperformance ist das eigentliche Kunstwerk", sagt Warburg.

Großartiger Name auch, wir brauchen viel mehr Frankfurter Hauptschulen (Facebook) so insgesamt. Love their Attitude. Make Art hate again!

Feministische Guerilla-Projektionen gegen AfD und Trump

Das feministische Kollektiv Team Vulvarella hat zum Weltfrauentag den Slogan „Keep Your Agenda Out Of My Vagina“ auf die Parteizentrale…

Electronic Music generated with Blood

Hübsche Installation von Dmitry Morozov, der einen Synth und den algorithmischen Klangerzeuger darin mit Batterien betreibt, die mit seinem eigenen…

Cluster

Cool Light/Sound-Installation by Playmodes „that explores relationships between space, time and perception.“ It's actually just a bunch of LED-Tubes synched…

Podcasts: Cannabis auf Rezept, Living with Robots und die Mechanismen des Diskurses

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über „Fake News“ und die „Mechanismen…

Banksys Bethlehem Barrier Wall Hotel

Banksy hat ein Hotel in Betlehem eröffnet mit weitläufigem Blick auf die Israeli West Bank Barrier. Ich mag den kaputten…

Peter Burrs Descent: A Noise-Triumph of Death

Großartige experimentelle Animation von Peter Burr (vorher auf NC: Debate, glitched und T̲̘̜͎͇̲̪͐ͧͭ̎̃̓ḧ̵́̊e̩̲̞̼̹̜̠̎ M̞̖͈̮̻ͦ̔̉̀̔͋̀͡e̎͒s̙̠̅̿̅ͯ̃ͭ̅s̖̻̥͖̱), die als Executable File (.exe) auf'm…

Calling all Classic Monsters to feast on Fascists

I dig this call to arms: In fact, I dig it so much, I made my own variant: And yeah,…

„All Cops are Bastards“ ist sexistisch

Ich habe viele Sympathien für die Antifa und trotzdem finde ich den Spruch „All Cops are Bastards“ nicht so super,…

Cannabis Bouquet Delivery Service

Die kalifornischen Marijuana-Bauern von Lowell Herb verschickten zum Valentinstag gestern handbestückte Cannabis-Bouquets für Stoner mit ’nem Sinn für floral Style.…

Harley Quinn & Bruce Lee enjoy their Valentines Day ❤️

Neue Bruce Lee/Harley Quinn-Foto-Lovestory aus den großartigen Toy-Abenteuern von Sue Kichiii すえきち:

Cybernetic Serendipity 1968

Nice Walkthrough for the 1968 Cybernetic Serendipity-Exhibition at the Institute of Contemporary Arts in London. Some cool, early, experimental Machine-Typography…