Möbius-Transforming Spherical Images

dr1

Paper von Saul Schleimer und Henry Segerman (PDF) über Möbius-Transformationen und Droste-Pics. Von der Mathematik dahinter verstehe ich nicht allzuviel, aber ich liebe den Droste-Effekt und Rekursion. Die Pics im Paper stammen teilweise aus diesen Videos.

A common artistic and mathematical motif is that of “self-similarity”; this is often called the Droste effect in commercial and computer graphics. A “straight Droste effect”, as found on the packaging of the eponymous Dutch cocoa, is obtained when the entire picture is included, under a shrinking transformation, inside of itself. The “twisted Droste effect” was first introduced by M.C. Escher in his Print Gallery lithograph. The mathematics behind Escher’s image was explained by Bart de Smit and Hendrik Lenstra.

It is possible to obtain both the straight and twisted Droste effect in spherical images using Mobius transformations, the complex exponential map, and the complex logarithm (see also [10, page 223]). We simplify the discussion here by suppressing all mention of equirectangular and stereographic projections.

dr2 dr3 dr4 dr5 dr6 dr7 dr8 dr9 dr10 dr11 dr12 dr13 dr14 dr15 dr16 dr17 dr18 dr19 dr20 dr21
ram_01

Mechanical Sand-RAM

Schöne Arbeit von Ralf Baecker, ein mechanischer RAM, der Binärdaten mit Sandkörnern schreibt und damit ein bisschen Voodoo ausrechnet: Random…

homer

Homer Simpson gezeichnet mit dem Problem des Handlungsreisenden

Jack Morris hat einen Algorithmus programmiert, der ihm Vektorgrafiken und Simpsons in Punktierungen umwandelt und auf diese dann das Problem…

pubs

Die kürzeste Strecke in jede Kneipe Englands

Die Karte oben mit allen Kneipen in UK geht grade rum und auf Reddit findet man sie total ironisch „super…

ag_world_map

Neue Projektion der Welt: AuthaGraph Worldmap

Hajime Narukawa hat diese Woche den Good Design Award mit seiner neuen Projektion der Kontinente und seiner AutoGraph-Weltkarte gewonnen. Ist…

rube

1000 Hyperbolic Rubiks Cubes

MagicTile, eine Mathe-Software/Puzzle-Game mit drölfhundert Variationen des Rubiks Cubes in allen möglichen Geometrien und Projektionen. Es hat einen einflächigen, unendlichen…

puzzle

Treksit: Graph-Theory is a Game

Treksit, hübscher Time-Waster für Montagmorgenmittag basierend auf der Graphentheorie.

CrcSeNWWEAEmOhs

Fibonacci Everything

Exhibit 1: Exhibit 2: „i made a golden ratio bot. because why not.“ Exhibit 3: Fibonacci Flim-Flam

fract

Fractal Droste

Schönes Posting von Roy Wiggins über fraktale Droste-Effekte inklusive jeder Menge Beispiele mit editierbarem Code, an denen man auch ohne…

c0

Recursive Castles

Hübsches Webtoy von Nico Disseldorp, ausgehend von einem Quader kann man damit rekursive „Schlösser“ bauen – oder halt weirde abstrakte…

geb

3D-gedruckte, multiperpektivische Voxel-Portraits von Gödel, Escher, Bach in einem Objekt

Das Cover von Douglas Hofstadters Gödel, Escher, Bach - ein Endloses Geflochtenes Band zeigt ein Objekt, dessen Schatten die Anfangsbuchstaben…