Facebooks Newsfeed lernt Clickbait-Headlines

Gepostet vor 10 Monaten, 23 Tagen in #Tech #Clickbait #DasGeileNeueInternet #Journalism #Media

Share: Twitter Facebook Mail

Facebooks Feldzug gegen Clickbaiters geht in die nächste Runde. Vor knapp zwei Jahren führten sie einen Mechanismus ein, der die verbrachte Zeit auf den angeklickten Links maß und kürzere Verweildauern abstrafte.

Jetzt fügen sie ihrem Newsfeed ein System dazu, dass die Sprache dieser Headlines lernt. Dazu haben sie sich anscheinend einen manuell angelegten Daten-Korpus mit kategorisierten Headlines angeschafft (den ich gerne mal sehen würde).

First, we categorized tens of thousands of headlines as clickbait by considering two key points: (1) if the headline withholds information required to understand what the content of the article is; and (2) if the headline exaggerates the article to create misleading expectations for the reader. For example, the headline “You’ll Never Believe Who Tripped and Fell on the Red Carpet…” withholds information required to understand the article (What happened? Who Tripped?) The headline “Apples Are Actually Bad For You?!” misleads the reader (apples are only bad for you if you eat too many every day). A team at Facebook reviewed thousands of headlines using these criteria, validating each other’s work to identify a large set of clickbait headlines.

From there, we built a system that looks at the set of clickbait headlines to determine what phrases are commonly used in clickbait headlines that are not used in other headlines. This is similar to how many email spam filters work. Our system identifies posts that are clickbait and which web domains and Pages these posts come from. Links posted from or shared from Pages or domains that consistently post clickbait headlines will appear lower in News Feed.

Buzzfeed-HQ infested with Parasites lol 🕷

Die Buzzfeed-„Headquarters“ haben sich eine Bettwanzen-Plage eingefangen und müssen erstmal von zuhause aus arbeiten: Bedbugs infestation breaks out at BuzzFeed.…

Emoticon-„Analyse“ der deutschen Parteien: CDU wird ausgelacht, die AfD ist wütend, die SPD hat Herz

Nicht ganz ernstzunehmende, aber dennoch halbwegs erhellende „Analyse“ der Emoticon-Reactions auf den Facebook-Pages der deutschen Parteien. Zusammengefasst: Die AfD ist…

Is there an alternative to Political Correctness?

„Political correctness aims for some very nice results, but its means have a habit of upsetting a lot of people.…

Contagious Mirror-Popcorn

Internet-Metaphors are plenty in this one: Eating Popcorn in Front of a Mirror May Induce Some People to Eat More…

Bended Realities Festival mit yours truly: Konkretopia Offenbach 9.-11. Juni 2017

Am Wochenende steigt das Bended Realities Festival im Isenburger Schloss und im Waggon am Kulturgleis in Offenbach, hier das Event…

Fake-Like Vending Machine

In Russland steht offenbar ein Verkaufsautomat für Social Media-Likes. Das Teil druckt Fotos, man kann damit Follower und Likes auf…

Podcasts: Sid Vicious, Baudrillards Simulacra, das Wörterbuch der Unruhe und das Märchen vom unglaublichen Super-Kim aus Pjöngjang

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem ein Hörspiel um einen mutierenden…

Yours Truly und die Weltraumaffen über Gamergate

Ich habe grade knapp zwei Stunden lang mit den Weltraumaffen (Twitter, xXxOPEXOBxXx, AbleThe2nd, moonmonkey82 und HotSolanum) über Gamergate und die…

Und alle so Yeaahh!! im Meme-Museum

Eine der ersten Memes hierzulande inklusive Offline-Magic ist gestern abend im Meme-Museum gelandet: Und alle so Yeaahh!!, neben Harlem Shake…

Eigentechno: The Slow 90s-Revival

Alanis Morissette hat gestern eine Musical-Version ihres Über-Albums Jagged Little Pill angekündigt (und vor drei Jahren meinte Courtney Love in…

Jonathan Haidt on Why We’re Convinced We’re Right (and everyone else is wrong!)

Jonathan Haidt on Why We’re Convinced We’re Right (and everyone else is wrong!): Are you trapped in an online echo…