Stephen Colbert can't Stephen Colbert weil Copyright

Gepostet vor 6 Monaten, 29 Tagen in #Politics #Copyright #LegalThreat #StephenColbert

Share: Twitter Facebook Mail

Die Anwälte von Comedy Central haben Stephen Colbert untersagt, seinen fiktiven Stephen Colbert-Character in der Late Night-Show darzustellen, weil „Geistiges Eigentum“.

After CBS Late Show host Stephen Colbert told viewers that lawyers representing his old Comedy Central show said he couldn’t be “Stephen Colbert” anymore, he thumbed his nose at them with a transparent dodge.

Lawyers representing his old company complained to CBS after he revived the character he played under his own name on The Colbert Report – a clueless, full-of-himself cable news host. They said that the character “Stephen Colbert” was their intellectual property, “which is surprising, since I never considered that guy much of an intellect”, Colbert said on the Late Show on Wednesday.

Noch mehr Copyright-Absurdism: Fotografin Carol Highsmith hat Getty Images abgemahnt, weil Getty Images sie abgemahnt hatten, weil sie ihre eigenen Bilder auf ihrer Website zeigt, die sie vorher unter Public Domain stellte.

Stephen „Stephen Colbert“ Colbert thanx Obama

Stephen Colbert dankt Obama als Stephen Colbert. Also, der andere.

Podcasts: Preußlers Kleine Hexe und der Triggerknüppel, die Stärken der Introvertierten und schöne, neue Verschwörungswelten

Mit am erstaunlichsten fand ich nach der Wahl von Trump die Reaktionen bei Teilen der Linken auf die Kritik an…

Landgericht Hamburg illegalisiert Links

LOL Hamburg Du Otto: LG Hamburg verschärft Linkhaftung: „In seinem nunmehr vorliegenden, sehr ausführlich begründeten Beschluss (Az. 310 O 402/16)…

Youtube einigt sich mit GEMA

Youtube hat sich mit der GEMA geeinigt, die automatischen Geosperren von Musikvideos soll ab nun der Vergangenheit angehören. Sperrtafeln R.I.P.…

TED-Talk about Remix made from remixing 15 TED talks about Remix

Von U_____P: „A TED talk assembled by remixing and appropriating 15 TED talks about remixing and appropriating.“

MP3-Market in Santiago de Chile

Netter Schnappschuss auf FB von ’nem chilenischen MP3-Markt in Santiago, wo sie Mucke auf USB-Sticks verkaufen. Erinnert mich sehr an…

DMCAs Sky

Vor ein paar Tagen machte das Mashup-Game No Marios Sky die Runde und prompt verschickte Nintendo hunderte DMCA-Takedowns an Indiegame-Publisher,…

Leistungsschutzrecht vs Text-Zusammenfassung per Machine Learning

Oettinger so Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene nao! Google so lol: Text summarization with TensorFlow. Die Ergebnisse von Googles Maschinen-Snippets sind nett,…

Abmahnbeantworter

Hübscher Service des CCC und des Fördervereins Freie Netzwerke, der Antwortschreiben auf ungerechtfertigte Forderungen der Abmahn-Industrie generiert. Sie haben eine…

Happy 20th, MP3-Piracy!

Gestern war der 20ste Jahrestag des ersten „illegalen“ MP3-Rips, die Compress 'Da Audio-Release-Group hatte damals die erste MP3-Sammlung per FTP-Server…

Olympic Rule40-Bot, R.I.P.

Vor ein paar Tagen ging der Rule40-Bot online, der als Satire eben jene Regel aus den Vorgaben für's Online-Marketing –…