Pegida-Seite auf Facebook gelöscht

Nachdem die Haupt-FB-Seite der Pegideppen vergangene Woche bereits gesperrt wurde, haben sie sie nun offenbar endgültig gelöscht, die Vanity-URL https://www.facebook.com/pegidaevdresden wurde mittlerweile von Anti-Pegida-Aktivisten gekapert. Im Juni hatten sie erst das Nazi-Ripoff Anonymous.Kollektiv offline genommen.

pegi

Die Quellen (n-tv, Sächsische Zeitung, MoPo, FR) sind mir bezüglich Tech/Netz-Meldungen zwar noch zu wacklig, die Übernahme der Vanity-URL spricht aber eine deutliche Sprache. Dazu kommen mehrere Screenshots der Lösch-Bestätigung durch Facebook (1, 2).

Durch die Löschung wird es sicher nicht weniger „besorgte Bürger“ geben und natürlich wird Pegida auf einer neuen Seite weitermachen (tatsächlich haben sie laut FR bereits eine Eratz-Seite). Ich halte Phänomene wie Pegida allerdings mindestens zu relevanten Teilen für ein internet-memetisches Phänomen, was durch eine solche Löschung eingedämmt wird. Good.