David Cronenbergs Mad Doctors

Gepostet vor 4 Monaten, 20 Tagen in Movies Share: Twitter Facebook Mail

shiv

Tolles Video-Essay mit wunderbar passender Erzählstimme über die irren Wissenschaftler aus Cronenbergs frühen Bodyhorror-Filmen.

A video essay demonstrating the connection between the use of mad doctor characters and the genre of body horror in the work of David Cronenberg. Films featured: Stereo (1969), Crimes of the Future (1970), Shivers (1975), Rabid (1977), The Brood (1979), Scanners (1981), Videodrome (1983) and Dead Ringers (1988).

Tags: DavidCronenberg Horror Scanners VideoEssay

phantasam-01_sized_1024x1024-1

Phantasm-Killerspheres als Weihnachtskugeln

Neu von Mondo: Die Killerkugeln vom Tall Man aus Phantasm als Weihnachtskugeln. Mehr Weihnachtszeugs aus weirden 70s-Horrorschlocks bitte! (Die Teile…

drums

Whiplash Insights

„Damien Chazelle, writer and director of 'Whiplash' and 'La La Land', narrates his process of turning an award-winning short into…

gore

Politics of Gore

Arte über die politische Dimension des harten Horrorfilms. Für Genre-Fans nichts neues, für alle anderen möglicherweise bisschen erhellend. (Danke Marco!)…

Pulp Fiction sans Dialogue

Neue Videoserie von Cinemabreak: A Silent Story. Im ersten Teil erzählen sie die drei Storys (Vincent Vega & Marcellus Wallace…

Akira: How To Animate Light

Akira: How To Animate Light

Hübscher neuer Clip von Evan „Nerdwriter“ Puschak (Patreon) über Akira und animiertes Licht:

pilz

Hörspiel: Fungus – Pilz des Grauens

Horror-Spezialist Bodo Traber hat sich mit Jörg Buttgereit (Nekromantik, Der Todesking) zusammengeschmissen und ein Hörspiel über Fungus, den Pilz des…

were

American Werewolf – Remake von Max Landis

Einer der besten Werwolf-Filme bekommt ein Remake: Universal arbeitet an einer Neuverfilmung von John Landis 80s-Klassiker An American Werewolf in…

influencersss

Erstes Bild aus dem kommendem Social Media-Horrorfilm „The Influencers“ geleakt

Shoop von yours truly, hier das Original: 4,5 Millionen Freunde an einem Tisch. Das erste @BILD Influencer Dinner im Borchardt.…

fleshdance

Mike Butterfinger does the Fleshdance

Mein 2016er Halloween-Mix mit jeder Menge Fake-Synth-Soundtracks und 80s-Kuriosa, dazu liest Joachim Kerzel die Shortstory „Ein gefundenes Fressen“ von Graham…

sss

Awesome Horror-Pulp aus Deutschland 03: John Sinclair

Seit Jahren suche ich eine vernünftige Quelle für HighRes-Scans von deutschem Horror-Pulp, aber leider gibt es bis heute keine (die…

son

Restored „Son of Frankenstein“-Trailer

Jemand hat den Original-Trailer zum dritten Frankenstein-Film der Universal Studios aus dem alten 35mm-Nitrat-Material restauriert, in dem bislang ungesehene Szenen…