Tomoyuki Tanakas Risszeichnungen von Bahnhöfen in Tokyo

Gepostet vor 9 Monaten, 5 Tagen in #Design #Architecture #Illustration #Japan

Share: Twitter Facebook Mail

sub

Tomoyuki Tanaka zeigt derzeit in der 21_21 Galerie in Japan eine Ausstellung seiner Risszeichnungen der U-Bahn-Stationen und Bahnhöfe in Tokyo. Die Details sind der Wahnsinn! Er benutzt für die Analog-Renderings keinen Rechner und braucht für eine Zeichnung grade mal zwei Wochen inklusive Recherche der Daten.

Die drei Bilder hier sind die Tokyo Station, Shibuya Station und die Shinjuku Station, unbedingt in SuperHighRez ansehen: sub1.png (2,3MB, 6875x4692px, Shinjuku Station), sub2.png (2,9MB, 7012x4978px, Shibuya Station), sub3.png (3MB, 7002x4892px, Tokyo Station). (via Spoon Tamago)

“It takes about a week to research and organize the information,” he [tells Wired] via email, “and another week to draw.” He drafts in pencil—“I don’t usually model on a computer before drawing,” he says, “because there is no need”—then finishes in pen, paying close attention to space, composition, and scale. (Yes, the plans are accurate.) “I want to show the relations between the internal and external spaces of the station,” Tanaka says.

suba subb subc

Say No To Soft Drugs 6

Neues Zine und Sticker von Illustrator Ermsy aus Paris, diesmal mit Satans Bambi und jeder Menge weiterer stoned Cartoons. Überhaupt…

Love Song-Lyrics as Stephen King-Horror-Novels (and their VHS-Movie-Adaption-Covers)

Neues von Butcher Billy aus Brasilien, Love Song-Lyrics als Stephen King-Romane inklusive der Cover der Verfilmung auf VHS. Toll! Butcher…

Nathan Reidts Vieraugen

Tolle Vieraugen von Herrn Nathan Reidt:

Deconstructed Architecture

Neue architektonische Dekonstruktionen vom Atelier Olschinsky aus Wien, über deren Arbeiten ich vor fünf Jahren schonmal gebloggt hatte und die…

Air Inks Streetart-Battle mit Feinstaub-Markern in Berlin (Werbung)

Vergangene Woche zeigten die Street Artists Andrea Wan, Gogoplata, Kera1, Cren & Akte One und Steffen Seeger während eines Artist-Battles…

Gaslamp Killer in Kubricks 2001-Bedroom

Designer Simon Birch und Architekt Paul Kember haben das Schlafzimmer aus Kubricks 2001 nachgebaut und einer der ersten Besucher war…

Mangas from Kids Drawings

Schöne Variation der alten „Toys/Stofftiere/Profi-Illus aus Kinderzeichnungen“-Meme: Thomas Romain macht aus dem Gekritzel seiner Söhne jede Menge großartiger Manga-Character.

Jay „Garbage Pail Kids“ Lynch R.I.P.

Jay Lynch ist bereits am 5. März im Alter von 72 Jahren an Lungenkrebs verstorben. Lynch war eine der wichtigsten…

Black Kirby

Das Tumblr von Black Kirby wird leider nur selten aktualisiert und die Zeichnung sind oft nicht so richtig meins, aber…

Bernie Wrightson R.I.P.

Vor ein paar Wochen erst hatte Bernie Wrightson seinen Beruf als Comic-Zeichner aus gesundheitlichen Gründen an den Nagel gehängt, nun…

Super Antics

Kerry Callens Super Antics (Callen auf NC: Animated Comic Cover, More Animated Comic Cover.)