Tomoyuki Tanakas Risszeichnungen von Bahnhöfen in Tokyo

Gepostet vor 1 Jahr, 1 Monat in #Design #Architecture #Illustration #Japan

Share: Twitter Facebook Mail

sub

Tomoyuki Tanaka zeigt derzeit in der 21_21 Galerie in Japan eine Ausstellung seiner Risszeichnungen der U-Bahn-Stationen und Bahnhöfe in Tokyo. Die Details sind der Wahnsinn! Er benutzt für die Analog-Renderings keinen Rechner und braucht für eine Zeichnung grade mal zwei Wochen inklusive Recherche der Daten.

Die drei Bilder hier sind die Tokyo Station, Shibuya Station und die Shinjuku Station, unbedingt in SuperHighRez ansehen: sub1.png (2,3MB, 6875x4692px, Shinjuku Station), sub2.png (2,9MB, 7012x4978px, Shibuya Station), sub3.png (3MB, 7002x4892px, Tokyo Station). (via Spoon Tamago)

“It takes about a week to research and organize the information,” he [tells Wired] via email, “and another week to draw.” He drafts in pencil—“I don’t usually model on a computer before drawing,” he says, “because there is no need”—then finishes in pen, paying close attention to space, composition, and scale. (Yes, the plans are accurate.) “I want to show the relations between the internal and external spaces of the station,” Tanaka says.

suba subb subc

Project Subway NYC

Schicke 3D-Visualisierungen und „X-Ray Are Maps“ der New Yorker U-Bahn-Stationen von Candy Chan. Prints gibt's im Shop, leider alle mit…

Haruo „Godzilla“ Nakajima R.I.P.

Haruo Nakajima, der Mann im Gummianzug in den ersten 12 Godzilla-Filmen, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Born in…

Hühnchen mit Popstar-Schweiß-Geschmack

Ein japanisches Fast-Food-Restaurant verkauft Hühnchen mit Popstar-Schweiß-Geschmack. Die Popstar-Ausdünstungen stammen angeblich von den total authentischen Achseln der „iconic underground idol“-Gruppe…

Bullshit-Collages made from failed Startup Pitches

Love these Bullshit-Collages made from Failed Startup-Slides by Jenny Odell plus some Failed Startup Poetry by Joe Veix: The Findings…

Alex Ross does Universal Monsters

Comic-Cover-Legende Alex Ross zeichnet die Universal Monster. Limitierte Prints davon gibt's für zuviel Geld auf der ComicCon. ‘Classic Universal Monsters’…

Abandoned Popculture-Megastructures

Lovely renderings by Filip Hodas (Instagram, Behance, Prints at Society6). I especially dig the giant Pacman-Wrecking-Ball and the abandoned Bender-Head.

Generative Pearls

Cool fractal and generative art by Julien Leonard. I dig his explanation from his about-page: „I create algorithms that connect…

Awesome Iron Maiden-Prints

Nach der eher enttäuschenden Comic-Ankündigung haben sich Iron Maiden jetzt mit den ToyShirtPrint-Machern von Super 7 zusammengeschmissen und ein paar…

Awesome Wolf of Wallstreet-Print

Fetter Wolf of Wallstreet-Print von Krzysztof Domaradzki aka Studio Kxx aus Polen. Gedruckt mit 10 Farben und Security Strip für…

Alex Ross does Yellow Submarine

Comic-Legende Alex Ross, bekannt für seine gemälde-artigen, realistischen Cover für DC und Marvel, malt die Beatles und Yellow Submarine. Prints…

Swiss Army Man: Flaming Fart Print

Großartiger Print von Oliver Barrett zu Swiss Army Men, ab heute irgendwann für viel Geld bei Mondo. The flaming fart…