Retrofuturismus-Doku: Closer Than We Think

reta

X-Posting von PewPewPew: Ach, das bricht mir das Herz – ein Dokumentarfilm über Retrofuturismus und den großen Illustrator Arthur Radebaugh wird wahrscheinlich sein Ziel auf Indiegogo nicht erreichen. Ich habe den Film bereits unterstützt und hoffe als großer Fan dieses Genres, dass ihr es mir gleichtut und dem Film finanziell auf die Sprünge helft. Ein großer Teil ist bereits abgedreht und es wurden namhafte Größen der futuristischen Szene interviewt. Das Projekt hat die Unterstützung mehr als verdient.

Our film explores the panels of Closer Than We Think, examines what it is to be a futurist, and serves as a biography of Arthur and the arc of his life and work. We’ve interviewed designers Syd Mead (Tron, Blade Runner), and Rick Guidice (NASA), Futurists including Kirk Citron (Editor of The Long News), scientist Aubrey de Grey (SENS Research Foundation), historians of mid-century futurism Hampton C. Wayt (Curator of Driving Through Futures Past) Todd Kimmell and the other curators of the exhibit Radebaugh: The Future We Were Promised and Matt Novak of the Paleofuture blog.

Ach, übigens: Das erfolgreichste Projekt [von Saschas] Internetaktivitäten ist bis heute A Future Lost In Time – ein retrofuturistischer Bildchentumblrblog, das tausende Follower hat.

ret0

ret1

ret2

ret3

ret4

ret5

ret6

ret7

ret8

ret9

ret10