Podcasts: Dan Bulls interner Systemfehler, Matthew Herbert – Keine Musik ohne Politik, die Utopie vom Teilen

Gepostet vor 6 Monaten, 2 Tagen in #Linkdump #Podcast #Feminism #Medics #Podcasts #Sleep

Share: Twitter Facebook Mail

Eine Reihe Podcasts, die ich diese Woche angehört habe:

SWR2 Wissen: Die teilende Gesellschaft (11): Die Utopie vom Teilen (MP3): „Menschen tauschen und kooperieren ohne Verlangen nach Profit - so klingt der Traum von der teilenden Gesellschaft. Wie aber soll diese friedliche Revolution vontattengehen?“

SWR2 Wissen: Die teilende Gesellschaft (10): Kulturen des Teilens (MP3): „Geteilt wird überall auf der Welt – und das schon sehr lange. Heute können auch Menschen etwas teilen, die sich persönlich noch nie begegnet sind, das Internet macht es möglich.“

DRadio: Wunsch nach Verzauberung - Irrationalismus, Fantasy und magisches Denken moderner Zeiten (MP3, Info): „Die Welt ist entzaubert, heißt es unter anderem bei Max Weber, und schuld daran sei die Aufklärung. Doch auch in der vermeintlich säkularen Gesellschaft tragen die Menschen Lieblingsmützen zu wichtigen Terminen, pflegen ihre kleinen Spleens und Alltagsfluchten, geben sich der Esoterik und dem Fantansygenre hin. Was hat es mit diesem Wunsch nach Verzauberung auf sich? Eine Suche nach Antworten.“

SWR2 Wissen: Gibt es Geschlechter - und wenn ja, wie viele? (MP3): „Ist die Trennung zwischen nur zwei Geschlechtern kulturell konstruiert? Fachleute aus Medizin, Pädagogik, Kulturanthropologie und Biologie sind sich bei dieser Frage nicht immer einig.“

Der interne Systemfehler: „Dan Bull ist Youtube-Musiker der allerersten Stunde. Seit knapp zehn Jahren veröffentlicht er eine kreative Mischung aus Gameraps, politischen Kommentaren und persönlichen Geschichten – die mittlerweile weltweit über eine Million Menschen regelmäßig mitverfolgen. Sein geliebtes Hobby, das längst zum Beruf und ein großer Teil seines Lebens geworden ist, steht plötzlich vor dem Aus. Sein Gehör macht nicht mehr mit. Und niemand kann ihm helfen. Der interne Systemfehler.“

Zündfunk: Keine Musik ohne Politik - Ein Gespräch mit Matthew Herbert (MP3): „Der Londoner DJ und Produzent Matthew Herbert wirkt eher wie ein intellektueller Denker als ein Musiker. Schon immer ging bei ihm das Experimentieren mit Sounds einher mit politischem Denken. Im Generator erzählt er, warum er seinen Wohnsitz von London aufs Land verlegt hat, was er vom Brexit hält und inwiefern sich die Welt ändern sollte.“

The Infinite Monkey Cage: Science of Sleep (MP3): „Brian Cox and Robin Ince are joined on stage by Professor Russell Foster, Professor Richard Wiseman and comedian Katy Brand as they attempt to get to grips with the science behind Robin's insomnia. They'll be asking why we sleep, is 8 hours really enough, and why has every creature on the planet evolved with some period of inactivity? They'll also be investigating the purpose of dreams and whether analysing them has any useful purpose? Was Freud right with his symbolic interpretation of dreams, or if we dream about aggressive courgettes, does this reveal our inner most anxieties about.... aggressive courgettes?“

WDR 3 Hörspiel: Task Force Hamm: Alt ist kalt (MP3): „In einem Pflegeheim auf dem Gelände des alten Kurbades in Hamm soll es nicht mit rechten Dingen zugehen. Im Team um Vorderbäumen, Scholz, Lenz und Latotzke reift die Idee, der Sache ganz klassisch auf den Grund zu gehen: Sie wollen einen V-Mann einschleusen.“

noise

Podcasts: Sonic Armageddon Black Noise, Imagined Communities, die zehn Verwandlungen des David Bowie und was sind Eliten?

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe. Da ist eine Menge interessanter Kram dabei, nochmal mit Abstand…

join

Resist! Anti-Trump Comic-Tabloid-Newspaper

Resist!, eine Zeitung voller politischer Comics von Françoise Mouly, Redakteurin beim New Yorker und ihrer Tochter, Nadja Spiegelman (ja, der…

utopia

Podcasts: 500 Jahre Utopia – Welche anderen Welten sind möglich?

Der Deutschlandfunk hatte vor Weihnachten eine ganze Reihe von Sendungen zum 500sten Geburtstag von Thomas Mores philosophischer Fiktion Utopia. Ich…

carrie

Carrie Fishers Ashes rest in a giant Prozac Pill

Die Asche von Carrie Fisher wurde in einer riesigen Prozac-Kapsel bestattet. Ein letztes augenzwinkerndes Fuck You an ihre Bipolare Störung:…

Trump Fucks induzieren Epilepsie-Anfall bei Journalisten mit Strobo-GIFs

In ihrem 2015 erschienenen Buch Hacker, Hoaxer, Whistleblower, Spy: The many faces of Anonymous beschreibt Gabriella Coleman 4chans Pläne für…

press_03-768x862

Podcasts: Das Kapital, Netzpolitik, politische Utopien und das Ende der Massenmedien

Breitband: „Off the record – die Mauer des Schweigens“ (MP3, Info): Die Autorin, Regisseurin und Schauspielerin Christiane Mudra beschäftigt sich…

obama

Links 14.12.2016: The Cult of Kek, the political Corruption of Nostalgia and a history of the first African American White House

Ich habe erst einen kleinen Teil von Ta-Nehisi Coates' Essay über Obama gelesen, ist aber wohl der Must Read der…

fine

Podcasts: Preußlers Kleine Hexe und der Triggerknüppel, die Stärken der Introvertierten und schöne, neue Verschwörungswelten

Mit am erstaunlichsten fand ich nach der Wahl von Trump die Reaktionen bei Teilen der Linken auf die Kritik an…

nnnn

Links 7.12.2016: Die Wir-Kapazität, universalistische Identitätspolitik und Steven Pinker über die Nicht-Apokalypse

Frau Meike: Die Befreiung des Ich: Die natürliche Gruppengröße wird Dunbar-Zahl genannt. Sie steht für die Anzahl der Menschen, denen…

Moonman cured by Starman

„In what can only be described as a space oddity, former astronaut Buzz Aldrin is being cared for in a…

dogs

Podcasts: Trump, Post-Truth, Populismus und Didier Eribon über den Rechtsruck der Arbeiter

Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe. (Die Podcast-Sammlungen gibt's auch als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/, danke…