Bud Spencer R.I.P.

Gepostet vor 2 Monaten, 28 Tagen in Movies Share: Twitter Facebook Mail

bud1

Einer der eher selten genutzten Spitznamen meines Papas war „Buddy“ nach Bud Spencer. Dick und konnte austeilen. Den Namen hatte er sich eingehandelt, weil ich in den 80ern (so wie alle anderen auch) jeden Film mit Bud Spencer und Terrence Hill aufgesogen habe. Ich hab’ die alle gesehen, Vier Fäuste für ein Halleluja, die Plattfuß-Filme, Sie nannten ihn Mücke, Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen, Buddy haut den Lukas, Banana Joe, Der Bomber und whatnot.

bud

Bud Spencer und Terrence Hill waren ’ne Bank, eine Maschine, die jedes Jahr wie ein Uhrwerk eine neue Comedy für uns Kids raushaute und in denen zerlegten sie zuverlässig jede Einrichtung und verkloppten Gangster und Cops. Ich habe die Filme ewig nicht gesehen und habe sie im Laufe der Jahre und wachsender cineastischer Bandbreite auch eher unter „Crap I watched as a Kid“ verbucht.

Nun ist Carlo „Bud Spencer“ Pedersoli im Alter von 86 Jahren gestorben.

"Er hat nicht gelitten, er hatte uns alle bei sich und sein letztes Wort war "Danke", sagte [sein Sohn Giuseppe Pedersoli] der italienischen Nachrichtenagentur Ansa zufolge. "Mit unserem tiefsten Mitgefühl müssen wir mitteilen, dass Bud zu seiner nächsten Reise fliegt", teilte seine Familie auf seiner Facebook-Seite mit.

Fuck this year. Ich mach heute Nacht ’nen Bud Spencer-Marathon.

Tags: R.I.P.

unnamed-large_trans++IkUhv7k5mil0w0oeVCztIglsMIXNlcsBA5csu0OnNKc

Ein Asteroid namens Freddy Mercury

Die International Astronomical Union hat Asteroid 17473 nach Queen-Sänger Freddy Mercury umgetauft. Der dreht jetzt für ein drölfhunderttausend Jahre seine…

frankenstein

Gene Wilder R.I.P.

Gene Wilder ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Gene Wilder-One of the truly great talents of our time. He…

clumsy-trooper

Michael „Clumsy Stormtrooper“ Leader R.I.P.

Michael „Clumsy Stormtrooper“ Leader, der sich den Kopf am Türrahmen des Todessterns stößt, ist gestorben. [Michael Leader] was […] the…

kenny

Kenny „R2-D2“ Baker, R.I.P.

Kenny Baker ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Der kleinwüchsige Baker hatte in den ersten sechs Star Wars-Teilen R2…

tumblr_mkc8ei6A0M1rnhr86o1_1280

Gaspar Saladino R.I.P.

Comic-Legende Gaspar Saladino ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Der Mann hat im Silver Age einige der bekanntesten DC-…

General_FOLDER_tomlinson-large_trans++Jzvwk8eE4T8RLW4D_8xJo7jtG-B-RJeV4nTf2D53reU

Fred Tomlinson R.I.P.

Fred Tomlinson, Chef der Tomlinson Singers und Co-Autor von Monty Pythons Lumberjack-Song und „Spam! Wonderful Spam!“, ist bereits im Juni…

jjjjack

Jack Davis R.I.P.

Zeichner Jack Davis ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Sein Strich sollte jedem schonmal begegnet sein – der Mann…

alan0

Alan Vega R.I.P.

Boruch Alan Bermowitz aka Alan Vega, Frontman von Suicide, ist im Alter von 78 Jahren gestorben. The former Black Flag…

marrs1

Steve „Pump up the Volume“ Young R.I.P.

Steve Young ist gestorben. Ich finde nirgendwo sein Alter, das Bild oben stammt aus seiner Zeit in der Band Colourbox…

alvin1

Alvin Toffler R.I.P.

Grandmaster of Futurism Alvin Toffler ist im Alter von 87 Jahren in Los Angeles gestorben. Der Mann hat in seinen…