NC-Tracks 12/2016: Litovsk, DJ Shadow, Yak, Clipping, Fake Palms, case/lang/veirs, Nothing Nice To Say

25.06.2016 Music #NC-Tracks

Share: Twitter Facebook Mail

yak

Ich kam in den letzten Tagen nicht dazu, meine Spotify-Playlist zu aktualisieren, dafür läuft aber meine neue Soundcloud-Playlist mit drölfneunzig Tracks über, hier also ein paar der Alben und Tracks, zu denen ich Zeit hatte.

Unter anderem mit dem neuen Clip zu case/lang/veirs Song Atomic Number (Supergroup aus Neko Case, K.D. Lang und Laura Veirs), ’nem Typo-Video zu ’nem neuen Track und dem neuen Album von DJ Shadow, einer neuen EP von Clipping, einem neuen Clip aus Yaks neuem Album Alas Salvation, einer Tape-Compilation vom ersten „Nothing Nice To Say“-Punk-Festival in Berlin sowie Streams der Alben von Fake Palms und Wrong.

Hier aber erstmal das großartige Debut-Album von Litovsk, Knaller-Post-Punk aus Frankreich, gibt's hier auf Bandcamp für ’nen Zehner:

In der Soundcloud-Playlist unter anderem dabei: Neue Tracks der Death Valley Girls, of Montreal, Machinedrum, Shit Robot, Okkervil River, Mark Pritchard, Drug Apts und vier BBC-Mixe von Bwana.

NC-Tracks 12/2016 auf Soundcloud

case/lang/veirs – Atomic Number


Neues Album case / lang / veirs auf Spotify, iTunes

DJ Shadow – Nobody Speak (feat. Run the Jewels)


Neues Album The Mountain will fall auf iTunes, Spotify, Soundcloud

Aliment – Car Crush


Album Silverback auf Bandcamp

Yak – Use Somebody


Neues Album Alas Salvation auf Spotify, iTunes

Wye Oak - Watching the Waiting


Neues Album Tween auf Spotify, Vinyl, iTunes

Clppng – Wriggle EP

Wriggle EP auf iTunes, Spotify

Joey Purp – iiiDrops

Nothing Nice To Say Vol. 1



Nothing Nice To Say Vol. 1
: „This is a cassette tape with all the Berlin bands that played at the 1st Nothing Nice To Say Festival in Berlin from the 21st to the 24th of April. The cassette tape comes with a comic.“

Fake Palms – Fake Palms

Fake Palms auf Spotify, iTunes

Wrong – Wrong

Wrong auf Spotify, iTunes

NC-Tracks auf Spotify