90er-Dokus über Horrorfilme: Sex, Gewalt und FSK

Gepostet vor 5 Monaten, 11 Tagen in Movies Share: Twitter Facebook Mail

zdf

Die 1984er Doku Mama Papa Zombie - Horror für den Hausgebrauch kennt jeder, es gab damals aber noch einen ganzen Haufen weiterer Talkshows, Dokus und Horrorspecials, alle mal mehr, mal weniger weltfremd oder naiv.

Der YT-Channel MahaBaron hat grade sieben komplette Sendungen hochgeladen, unter anderem mit nem Schlachthof Live von 1991 mit einer sehr jungen Sandra Maischberger und Fantasy Filmfest-Veranstalter Rainer Stefan, die 1990er Sendung Klartext mit Jörg Buttgereit oder der WDR-Doku Sex, Gewalt und FSK. Besonders toll: Die RTL2-Folge von Die Redaktion mit garantiert null reaktionärem Auswurf und wirklich deepen Analysen von Gewaltdarstellung.

Montagsthema - Horrorvideos (N3)

Thema: "Horrorvideos - Vergnügen oder Gefahr?"
Sendung vom 22. Juli 1991 / Moderation: Olaf Steenfadt.
Diskussion mit Werner Jungeblodt, Werner Glogauer, Oliver Rosenthal und Hans D. Baumann.

Klartext - Berliner Horrorfilmszene (Tele 5)

Jörg Buttgereit und Co. im Interview.
Sendung vom Dezember 1990.

Die Redaktion - Horror hausgemacht (RTL2)

Ein kleiner Einblick in die Dreharbeiten zu Thomas Winds Gewaltsatire "Berlin Snuff".
Sendung von 1995 / Moderation: Elke Sandtner.

Sex, Gewalt und FSK

Ein Film von Hinnerick Bröskamp und Reinhold Elschot.

Schlachthof Live - Zensur?

Sendung vom November 1990 / Moderation: Sandra Maischberger und Werner Schmidtbauer.

High Live - Spaß an Horror (RIAS-TV)

Sendung vom 11. Juni 1991.

Kino Kino - Zensur? (B3)

Thema: "Zensur?"
Sendung vom Dezember 1990 / Moderation: Amelie Fried.

Hier nochmal die berühmte 1984er Doku Mama Papa Zombie:

Mama Papa Zombie - Horror für den Hausgebrauch (ZDF 1984)

Wir schreiben das Jahr 1984 und das ZDF produziert eine Dokumentation unter dem Titel "Mama, Papa, Zombie" und setzt damit ein Denkmal in der deutschen Mediengeschichte. Nach dieser Doku wurde Sam Raimis "Evil Dead" (Tanz der Teufel) auf den Index gesetzt und was folgte war ein unglaublicher Rechtsstreit darüber, ob Zombies Menschen sind und damit die Passage über "gewaltverherrlichende Darstellung von Delikten an Menschen" überhaupt anwendbar sei und das Urteil überhaupt gültig. Auch fast 27 Jahre später ist die Doku heute genau so unfreiwillig komisch wie bei der Erstausstrahlung.

Tags: Censorship Documentary Horror

gore

Politics of Gore

Arte über die politische Dimension des harten Horrorfilms. Für Genre-Fans nichts neues, für alle anderen möglicherweise bisschen erhellend. (Danke Marco!)…

c1

█ Blackout █ Generative Censorship-Poetry

█ Blackout █ ist Liza Dalys Beitrag zum NaNoGenMo 2016 (National Novel Generation Month, das AlgoPoetry-Äquivalent zum NaNoWriMo), ein Algorithmus…

pilz

Hörspiel: Fungus – Pilz des Grauens

Horror-Spezialist Bodo Traber hat sich mit Jörg Buttgereit (Nekromantik, Der Todesking) zusammengeschmissen und ein Hörspiel über Fungus, den Pilz des…

were

American Werewolf – Remake von Max Landis

Einer der besten Werwolf-Filme bekommt ein Remake: Universal arbeitet an einer Neuverfilmung von John Landis 80s-Klassiker An American Werewolf in…

influencersss

Erstes Bild aus dem kommendem Social Media-Horrorfilm „The Influencers“ geleakt

Shoop von yours truly, hier das Original: 4,5 Millionen Freunde an einem Tisch. Das erste @BILD Influencer Dinner im Borchardt.…

floo

Klimawandel-Doku „Before the Flood“ auf Youtube

National Geographic haben Fisher Stevens und Leonardo DiCaprios Klimawandelfilm Before The Flood für lau auf Youtube online gestellt. Sehr lobenswert.…

fleshdance

Mike Butterfinger does the Fleshdance

Mein 2016er Halloween-Mix mit jeder Menge Fake-Synth-Soundtracks und 80s-Kuriosa, dazu liest Joachim Kerzel die Shortstory „Ein gefundenes Fressen“ von Graham…

sss

Awesome Horror-Pulp aus Deutschland 03: John Sinclair

Seit Jahren suche ich eine vernünftige Quelle für HighRes-Scans von deutschem Horror-Pulp, aber leider gibt es bis heute keine (die…

son

Restored „Son of Frankenstein“-Trailer

Jemand hat den Original-Trailer zum dritten Frankenstein-Film der Universal Studios aus dem alten 35mm-Nitrat-Material restauriert, in dem bislang ungesehene Szenen…

bugman

Bug Man

„A short documentary that peeks into the creepy and misunderstood world of Steven Kutcher. A strange child, he turned to…

m0

Awesome Horror-Pulp aus Deutschland 02: Macabros

Seit Jahren suche ich eine vernünftige Quelle für HighRes-Scans von deutschem Horror-Pulp, aber leider gibt es bis heute keine (die…