Notizbuch-To-Do-List-Porn

13437394_852980701474156_105942614_n

I'm a sucker for Notizbücher. Ich hab ne Menge To-Do-Listen ausprobiert, von irgendwelchen IFTTT-Wunderlist-Hacks, Evernote, Google Tasks, whatevs. Alles scheiße. Digital nutze ich jetzt seit einiger Zeit wieder ganz banale Text-Dateien und für wichtiges Notizbücher irgendwelche rumfliegenden Blätter Servietten Dönereintütungsdingens Notizbücher auf Papier. Ich hatte da schonmal vor zwei Jahren einen genauso simplen wie großartig funktionierenden Minimal-Hack gebloggt, mit dem ich bis heute manche alten Notizen wiederfinde (hallo WiFi-Passwort!), aber das geht natürlich noch um einiges abgefahrener:

Und dann schaue ich mir an, was die Leute aus dem Bulletjournal-System so alles machen. Da ist natürlich eine ganze Menge bullshitty Motivational-Crap dabei, solcherlei Scheiß kommt wahrscheinlich zusammen mit der BWL-Job-Description von Leuten, die eben organisiert sein müssen. Aber eben auch eine ganze Menge totschickes Hand-Lettering und DIY-Systematik. This is To-Do-List-Porn:

13381186_413169645473562_1173938101_n

13395029_190576781340382_1264624281_n

13397556_261280797572885_302690735_n

13398976_532143683640928_1545881305_n

13402158_299721003702297_1439140060_n

13408695_1400561359970500_1159185098_n

13413328_293009757712326_1283168482_n

13423532_1088354381259517_778993127_n

[update] Minimal Bullet Journal von Cristina. Epic!

13126649_1626299764360313_1380613371_n

13402402_1218357428204342_51382298_n

13408817_1559918894309216_1014010954_n