Fotografie: Korridore der Macht

Gepostet vor 9 Monaten, 15 Tagen in #Design #Misc #Politics #Architecture #Bureaucracy #Photography

Share: Twitter Facebook Mail

power3

Großartige Fotoserie von Luca Zanier: Corridors of Power, hier als Fotoband, Bilderstrecke in der NZZ.

Staaten haben Regierungen, Konzerne werden von Verwaltungsräten gesteuert und auch die Organisationen der Zivilgesellschaft – beispielsweise die Gewerkschaften – funktionieren mit übergeordneten Organen. Sei es freiwillig wie in Demokratien oder unfreiwillig wie in Diktaturen: individuelle Entscheidungen bestimmen einen grossen Teil der kollektiven Existenz. Die gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Führung liegt in den Händen weniger Entscheidungsträger. Und die Orte, an denen sie ihre Entscheidungen treffen, sind manchmal pompös, repräsentativ und öffentlich zugänglich, manchmal klein, unscheinbar und verborgen. In jedem Fall sind es Räume der Macht, Räume, die ich fotografisch sichtbar machen will. Sie faszinieren mich als Symbole eines global vernetzten Systems von Gesellschaft, Politik und Wirtschaft.

Bilder von oben nach unten: Das Committee of Ministers im Council of Europe in Strasbourg, das Consiglio Regione Lombardia in Milano, das UN Security Council in New York und der War-Room aus Kubricks Dr. Strangelove das FIFA Executive Committee Zurich.

Bürokratie-Fotografie auf Nerdcore:
Photographs of Bureaucracy
Fotografien eines Anarchisten von Büros der Bürokraten

power2 power power4

Gaslamp Killer in Kubricks 2001-Bedroom

Designer Simon Birch und Architekt Paul Kember haben das Schlafzimmer aus Kubricks 2001 nachgebaut und einer der ersten Besucher war…

The Internet Warriors

Sehr interessante Mini-Doku von Kyrre Lien, der drei Jahre lang Hater aus Comment-Sections zuhause besucht, befragt und fotografiert hat. Das…

Fairy Tale Architecture

Blank Space hatten vor drei Jahren zum ersten mal zu einem Architektur-Wettbewerb basierend auf Märchen und Sagen aufgerufen, seit damals…

Brutal East Papercraft-Architecture

Nach brutalistischen Papier-Bastelbögen aus London, Paris und Katowice haben Zupagrafika jetzt noch mehr Falt-Architektur am Start, diesmal brutalistische Papier-Gebäude aus…

Alaskas Tracy Arm Fjord in Infarot

Bradley „Gmunk“ Munkowitz (legendärer Motion- und Interface-Designer für unter anderem Tron Legacy) ist im vergangenen Jahr die amerikanische Westküste auf…

Old Fart Punks

Tim Hackemack fotografiert 77 alte Punks und hat daraus ein Buch mit ganz schlimmer Titel-Typo gemacht: Yesterday's Kids. 77 Personen…

RNDRD

Cool collection of architectural renderings sorted by style, designer, publication and/or chronology featuring tons of vintage experimental proposals. Awesome stuff,…

Crossvision: Slit-Scan Cam-Slider

Experimentelle Spielerei von Henning Marxen mit einem selbstgebauten Kamera-Slider und Slitscan-Technik. Wenn ich das richtig verstehe, hat er den Effekt…

Yolocaust

Hart, aber gut: Yolocaust, selbst wenn die Satire von Shahak Shapira der Intention des Architekten des Holocaust-Mahnmals entgegensteht: „Und das…

Brutal London Papercraft-Architecture is a Book

Ich hatte schon ein paar mal über die brutalistische Papercraft-Architektur des polnischen Designstudios Zupagrafika gebloggt (London, Paris, Katowice), jetzt haben…

H A Я P: Pattern-Fotografie der psychoaktiven Woodpecker-Antenne in Tschernobyl

Tolle Fotos von Øystein Sture Aspelund von der Duga-3-Antenne in Tschernobyl, die in den 80ern ein weltweites Störsignal namens Woodpecker…