Fotografie: Korridore der Macht

Gepostet vor 3 Monaten, 15 Tagen in Design Misc Politics Share: Twitter Facebook Mail

power3

Großartige Fotoserie von Luca Zanier: Corridors of Power, hier als Fotoband, Bilderstrecke in der NZZ.

Staaten haben Regierungen, Konzerne werden von Verwaltungsräten gesteuert und auch die Organisationen der Zivilgesellschaft – beispielsweise die Gewerkschaften – funktionieren mit übergeordneten Organen. Sei es freiwillig wie in Demokratien oder unfreiwillig wie in Diktaturen: individuelle Entscheidungen bestimmen einen grossen Teil der kollektiven Existenz. Die gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Führung liegt in den Händen weniger Entscheidungsträger. Und die Orte, an denen sie ihre Entscheidungen treffen, sind manchmal pompös, repräsentativ und öffentlich zugänglich, manchmal klein, unscheinbar und verborgen. In jedem Fall sind es Räume der Macht, Räume, die ich fotografisch sichtbar machen will. Sie faszinieren mich als Symbole eines global vernetzten Systems von Gesellschaft, Politik und Wirtschaft.

Bilder von oben nach unten: Das Committee of Ministers im Council of Europe in Strasbourg, das Consiglio Regione Lombardia in Milano, das UN Security Council in New York und der War-Room aus Kubricks Dr. Strangelove das FIFA Executive Committee Zurich.

Bürokratie-Fotografie auf Nerdcore:
Photographs of Bureaucracy
Fotografien eines Anarchisten von Büros der Bürokraten

power2 power power4

Tags: Architecture Bureaucracy Photography

pattern

T̲̘̜͎͇̲̪͐ͧͭ̎̃̓ḧ̵́̊e̩̲̞̼̹̜̠̎ M̞̖͈̮̻ͦ̔̉̀̔͋̀͡e̎͒s̙̠̅̿̅ͯ̃ͭ̅s̖̻̥͖̱

Tolle experimentelle Animation von Peter Burr aus Brooklyn: „A journey to the threshold of a utopian labyrinth. We follow the…

b1

Isometrische Illustrationen schwebender Häuser in Berlin

Tolle Illus von Berliner Häusern, die so angemalt in der Luft rumhängen. Von Vidam, mehr hier auf Behance, das „No…

kuvert

Amtsschreibenphobie-Verteidigung erfolgreich

In Schweden hat sich ein Mann, der wegen eines nicht angemeldeten Mopeds angeklagt war, mit seiner Angst vor offiziellen Dokumenten…

wut1

Bildband: Wutanfall – Punk in der DDR

Fotografin Christiane Eisler sammelt grade Geld für ihren Bildband Wutanfall – Punk in der DDR. Ich hab’ ja keine Ahnung…

lplplp

LARP Portrait-Fotografie als Bildband

Boris Leist fotografiert seit ein paar Jahren Live Action Roleplayers und hat seine Portraits nun in einem Bildband (24,5x31cm, 272…

bauhaus

Harvard Bauhaus Collection online

Als Bauhaus-Gründer Walter Gropius in den 1930er Jahren vor den Nazis floh und an der Graduate School of Design der…

From 'Fictitious Feasts', work about food scenes in literature. Here in Gregor Samsa's bedroom, the rotten food and bowl of milk, from the Czech novel "The Metamorphpsis" (Die Verwandlung) by Franz Kafka

Food-Fotografie von Gerichten aus der Literaturgeschichte

Charles Roux fotografiert in seiner Bilderserie Fictious Feasts fiktive Speisen aus Klassikern der Literaturgeschichte. Dinah Frieds fotografierte vor vier Jahren…

4_Xavier_Alfonso_Bou_21

Xavi Bous Ornitographies

Xavi Bou filmt Vögel beim fliegen und schmeisst die Frames in Photoshop aufeinander (wahrscheinlich grob maskiert und Ebenen-Modus „Darken“, falls…

5a9e9f32855525.569654f62f02b

Afrofuturistische Architektur von Olalekan Jeyifous

Großartige Arbeiten von Olalekan Jeyifous (Behance) aus Brooklyn. Gleichermaßen beeinflusst von afrikanischer Science-Fiction und Architektur, man erkennt aber auch ganz…

13743189_965751166876197_1654457582_n

Empty Chicago

Fotograf Michael Salisbury auf Curbed Chicago über seine Fotoserie #chiminuschi: I was shooting for a project with PhaseOne, documenting the…

ref

Flüchtlinge basteln App für deutsche Bürokratie

Munzer Khattab und Ghaith Zamrik haben eine App namens Bureaucrazy entwickelt, um Flüchtlingen das Ausfüllen der Formulare des deutschen Bürokratie-Dschungels…