#GaysBreakTheInternet is full of love ❤️💛💚💙💜💖

gays1

Im Zuge des Anschlags auf den Pulse Club in Orlando, bei dem gestern 50 Menschen umkamen, bricht sich grade überall GayPride Bahn, auf Twitter posten Lesben, Schwule, Bi- und Transsexuelle und Whatnot-Lovers Bilder beim Knutschen und nicht wenige Menschen feiern angesichts der Tragödie unter dem Hashtag #GaysBreakTheInternet ihr Coming Out.

❤️ All 💛 is 💚 full 💙 of 💜 love 💖

gay2

Der Lesben- und Schwulenverband ruft in Solidarität mit den Opfern und ihren Angehörigen zu einem stillen Gedenken vor der Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika in Berlin auf. Alle Menschen, die sich gegen Hass, Homophobie und Transphobie wenden, sind am Montag um 12 Uhr eingeladen, sich dem anzuschließen und Blumen niederzulegen.

Stilles Gedenken
Montag, 13. Juni 2016, 12 Uhr
Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika
Pariser Platz 2, 10117 Berlin

Fusion: These are the victims of the Orlando massacre: „One was a dancer. Another had just started college. A third worked at the Harry Potter theme park.“

Buzzfeed: Here Are The Victims Who Have Been Identified In The Orlando Nightclub Shooting