Generative Brutalist Architecture made from Fractals

Gepostet vor 8 Monaten, 25 Tagen in #Design #Misc #Architecture #Fractals

Share: Twitter Facebook Mail

mandel0

Dantilon: The Brutal Deluxe“, hübsche generative Architektur von Daniel Browns. Sind am Ende nicht mehr als Mandelbulbs (hier zum Beispiel eine Software für 3D-Fraktale) und er arbeitet stellenweise mit sich wiederholenden und nur neu texturierten 3D-Modellen, aber trotzdem schick!

Brown begins by plugging random numbers into the program, which uses fractal mathematics to create unique shapes that resemble a 3-D graph. He spends several hours “exploring” the terrain until he finds an interesting form. Brown isolates the shape, and tweaks it until he arrives at something he likes. Then the program applies bits and pieces of public domain photos of 1970s apartment buildings. The result is hulking, maze-like structures that appear to go on forever. (Wired)

mandel1 mandel2 mandel3 mandel4 mandel5 mandel6 mandel7

Fractal Tree Generator

Lovely Browsertoy by Chris Harrison: Simple Fractal Tree Generator, Code on Github.

2-Dimensional Mandelbrot made from 3-Dimensional Fractal

Ab dem zweiten Satz von Peter Karpov raff ich sein Posting nur noch so zu 10%, aber soweit ich das…

RNDRD

Cool collection of architectural renderings sorted by style, designer, publication and/or chronology featuring tons of vintage experimental proposals. Awesome stuff,…

Large Fractal Collider

Cool Giganto-Machine-like Fractal-Structure by Julius Horsthuis (who's other 3D-Fractal-Videos you might have seen, find some below). I'm envisioning a future…

Yolocaust

Hart, aber gut: Yolocaust, selbst wenn die Satire von Shahak Shapira der Intention des Architekten des Holocaust-Mahnmals entgegensteht: „Und das…

Brutal London Papercraft-Architecture is a Book

Ich hatte schon ein paar mal über die brutalistische Papercraft-Architektur des polnischen Designstudios Zupagrafika gebloggt (London, Paris, Katowice), jetzt haben…

Das Anthropozän wiegt 30 Billionen Tonnen

Wissenschaftler haben ausgerechnet, wieviel das Anthropozän wiegt, also alles, was der Mensch auf der Erde bislang so fabriziert hat „including…

Making Of des Schlafzimmers in der Berliner U-Bahn

Rocco und seine Brüder sind das Kunstkollektiv, das Anfang des Jahres ein Schlafzimmer in der Berliner U-Bahn installierten. Jetzt gibt's…

3D-Städte aus lokalisierten Einkommens-Daten

Tolle Karten von Herwig Scherabon, Visualisierungen von Einkommensverteilungs-Daten erzeugen neue 3D-Städte der Ungleichheit und zeichnen dabei das vorhandene Straßensystem sowie…

T̲̘̜͎͇̲̪͐ͧͭ̎̃̓ḧ̵́̊e̩̲̞̼̹̜̠̎ M̞̖͈̮̻ͦ̔̉̀̔͋̀͡e̎͒s̙̠̅̿̅ͯ̃ͭ̅s̖̻̥͖̱

Tolle experimentelle Animation von Peter Burr aus Brooklyn: „A journey to the threshold of a utopian labyrinth. We follow the…

Isometrische Illustrationen schwebender Häuser in Berlin

Tolle Illus von Berliner Häusern, die so angemalt in der Luft rumhängen. Von Vidam, mehr hier auf Behance, das „No…