Werner Herzog does a thing

Gepostet vor 8 Monaten, 5 Tagen in #Misc #Movies #Art #Poetry #WernerHerzog

Share: Twitter Facebook Mail

thieves

Ich hab' 'ne Zeitlang überlegt, mich an Werner Herzogs Rogue Film School zu bewerben, da bringt er Leuten eben nicht bei, wie man Filme dreht, sondern es geht unter anderem um „Traveling on foot. The exhilaration of being shot at unsuccessfully. The creation of your own shooting permits. The neutralization of bureaucracy. Guerrilla tactics. Self reliance.“ Hab's dann aber gelassen, weil die Deadline abgelaufen war und weil meine Pläne jetzt nicht zwingend Filmemacher mit einschließen.

Aber in Herzogs Gehirn würde ich natürlich trotzdem gerne mal reingucken, denn natürlich lässt sich seine Philosophie problemlos auf alle möglichen Professionen und Obsessionen adaptieren. Und jetzt hat er einen Online-Kurs am Start, der Trailer ist reinstes Gold und ich bin schwer am überlegen.

Ich hab die eine Stelle aus dem Trailer mal für meine Verhältnisse angepasst: „When I see young [Bloggers] who come excitedly at me and say: 'Oh, I wrote 4500 Words about a Viral – my heart sinks. We are not garbage collectors. We are [Bloggers]. We are thieves. We get away with loot from the most beautiful or the most scary or the most spectacular online places that you can ever find. Just hit and run.“

When the legendary director Werner Herzog was 19, he stole a camera and made his first movie. 70 films and 50 awards later, Werner is teaching documentary and feature filmmaking. You’ll learn storytelling, cinematography, locations, self-financing, documentary interview techniques, and how to bring your ideas to life. By the end, you’ll make uncompromising films.

slit2

Crossvision: Slit-Scan Cam-Slider

Experimentelle Spielerei von Henning Marxen mit einem selbstgebauten Kamera-Slider und Slitscan-Technik. Wenn ich das richtig verstehe, hat er den Effekt…

holoyolo

Yolocaust

Hart, aber gut: Yolocaust, selbst wenn die Satire von Shahak Shapira der Intention des Architekten des Holocaust-Mahnmals entgegensteht: „Und das…

id

Auto-Generated queer 120 Page-Sentence-Identity

Good one from 0x0a: Monologue. Who am I? Can any one answer ever be definitive enough to define oneself? Monologue…

nothing

Art Manifesto made from Art Manifestos

Manifesto ist eine 2015er Installation von Julian Rosefeldt, in der Cate Blanchet 13 verschiedene Kunst-Manifestos nachspielt. Die ursprüngliche Arbeit bestand…

tsch0

H A Я P: Pattern-Fotografie der psychoaktiven Woodpecker-Antenne in Tschernobyl

Tolle Fotos von Øystein Sture Aspelund von der Duga-3-Antenne in Tschernobyl, die in den 80ern ein weltweites Störsignal namens Woodpecker…

Reality+-+Lil+Buck+Da+Legend+@matthewbrush

Color of Reality

Ihr kennt wahrscheinlich die Living Paintings von Alexa Meade, die letztes Jahr ständig rumgingen. Die Dame hat sich nun mit…

blooms

Blooms 2

John Edmark, Blooms: Blooms are 3-D printed sculptures designed to animate when spun under a strobe light. Unlike a 3D…

warh

Andy Warhols Velvet Underground-Banana is a Plushy

Andy Warhols ikonische Banane für das Cover des legendären Velvet Underground & Nico-Albums als Plushy. Gibts in auch in Pink…

t0

Golden Times

Panos Tsagaris vergoldet Titelseiten der New York Times. The New York Times front page of September 12, 2001 marks a…

ram_01

Mechanical Sand-RAM

Schöne Arbeit von Ralf Baecker, ein mechanischer RAM, der Binärdaten mit Sandkörnern schreibt und damit ein bisschen Voodoo ausrechnet: Random…

beton

Betonmischerdiscokugel

Geile Lampe von Benedetto Bufalino. (via Ronny)