Podcasts: Über die Rauschkultur, den teilenden Menschen, das Problem Auto, Platon und Religion als Fehlfunktion

Podcasts, die ich in der letzten Woche gehört habe:

SWR2 Wissen: Gott im Kopf: Die Neurobiologie spiritueller Erfahrungen (MP3): „Lassen sich alle religiösen Erfahrungen als ein kompliziertes Wechselspiel der Neuronen oder gar als Fehlfunktionen des Gehirns erklären? Was bedeutet das für den Glauben?“ [Es bedeutet, Transzendenz ist Nonsense und Religion ein Symptom. SCNR.]

Music is the basic drug: Über die Rauschkultur in Religion, Club und Technik (MP3, Info): „Musik, Drogen, durchgetanzte Nächte - regelmäßig werden Wochenenden zu einem einzigen Rausch. Warum begeben sich Menschen, die unter der Woche geregelter Arbeit nachgehen, sich immer wieder in diesen Ausnahmezustand? Warum braucht die Gesellschaft den Rausch? Warum ist Ekstase ihr Lebensinhalt? Julia Vorkefeld sucht nach Antworten.“

WDR 3 Hörspiel: Screener (MP3): „Auf der Suche nach einem kurzfristigen Job meldet sich Felix für eine Stelle als Content Reviewer. Von da an filtert er Tag für Tag explizite Videos aus dem Internet. Doch bald droht das Gesehene ihn einzuholen.“

SWR2 Wissen: Der teilende Mensch (MP3, Info): „Der Mensch ist von Natur aus kein purer Egoist. In vorzivilisatorischen Jäger-Sammler-Gesellschaften war es gang und gäbe zu Teilen. Heute dagegen, im Kapitalismus, dominiert ein individuelles Besitz- und Konkurrenzdenken. Wie viel von dem alten Erbe der Jäger-Sammler-Gesellschaften, von ihrem natürlichen Bedürfnis zu teilen, steckt noch im Homo sapiens, nachdem sein Ich und sein Eigentum immer wichtiger geworden sind? Wie lässt es sich reaktivieren? Zahlreiche Experimente suchen Antworten auf solche Fragen.“

HR2 Der Tag: My car is my problem – Auto-Suggestion (MP3): „Die Autokonzerne fahren ganz offensichtlich unterschiedliche Strategien. Volkswagen und Mitsubishi geben zu, was sie nicht mehr verheimlichen können. Daimler und Opel (also General Motors) und Fiat (also auch Chrysler) streiten alles ab, bis es ihnen nachgewiesen wird. Nur in einem machen sie alle dasselbe: sie betrügen bei den Abgaswerten. Mit dieser Generalstrategie des Betruges werden sie am Ende wohl alle scheitern. Ob es da für ihr Image und ihren Geldbeutel besser ist, so schnell wie möglich alles zuzugeben oder so lange wie möglich alles abzustreiten, das wird sich noch zeigen müssen.“

DRadio Sein und Streit: Was Platon mit einer Fernbedienung zu tun hat (MP3): „Wie Träume die Wissenschaft beeinflussen können, damit beschäftigt sich der Philosoph Elmar Schenkel, und verrät den Zusammenhang zwischen Platon und einer Fernbedienung. Außerdem geht es um Obama in Hiroshima und den Schrei der Literatur.“

Pew Research über die Zukunft von DasGeileNeueInternet

Das Pew Research Center hat 1537 Wissenschaftler, CEOs, Politiker und Techies (u.a. Cory Doctorow, Richard Stallman oder John Markoff) befragt,…

Medieval Punishment Vandalism: Geteerter und gefederter Blitzer

In Saarbrücken haben sie zwei stationäre Blitzer geteert und gefedert, eine Folter-Methode aus'm Mittelalter. Eigentlich 'ne schöne Form von Oldschool-Vandalism,…

Battle of the Air-Ink-Markers mit Feinstaub-Tinte in Berlin (Werbung)

Morgen ab 18:30 Uhr (hier das Facebook-Event) zeigen die Street Artists Andrea Wan, Gogoplata, Kera1, Cren & Akte One und…

r/The_Donald – r/politics = r/fatpeoplehate | Subreddit-Algebra

Großartige und hochinteressante und indeed sehr erhellende Spielerei von Trevor Martin auf FiveThirtyEight:Dissecting Trump’s Most Rabid Online Following. Die haben…

RechtsLinks 24.3.2017: Meme-Magic, The Problem With Facts, Le Pens Online Army und PC als Campus-Religion

Whitney Phillips (deren Troll-Buch hier rumliegt), Jessica Beyer und Gabriella Coleman (deren Troll-Buch hier ebenfalls rumliegt), über den Anteil der…

Epilepsie induzierendes Troll-GIF von Gericht zu „tödlicher Waffe“ erklärt

Vor ein paar Monaten bloggte ich den ersten Fall einer erfolgreichen physischen Troll-Attacke durch ein Flacker-GIF, das einen Epilepsie-Anfall bei…

Outrage is Guilt

Hochinteressantes Paper über Empörung und Schuld mit Implikationen für Callout-Culture, Virtue Signaling und Outrage-Memetik. Psychologen haben anhand der Beispiele „Sweatshop“…

The Internet Warriors

Sehr interessante Mini-Doku von Kyrre Lien, der drei Jahre lang Hater aus Comment-Sections zuhause besucht, befragt und fotografiert hat. Das…

David Foster Wallace' „Unendlicher Spaß“ als 80stündiges Hörspiel

Vor genau 1 Jahr minus 1 Tag hatte ich über das Mammut-Projekt Unendliches Spiel vom WDR gebloggt, ein Hörspiel von…

Rechtslinks 7.3.2017: The Great Meme War, The Law of Narrative Gravity und Antifragilität am Beispiel von r/The_Donald

(Pic: Molly Crabapple, „Our country is in good hands“) The Atlantic: The Clickbait Presidency – The Donald Trump conspiracy-theory feedback…

Shells 1991 PSA about Climate Change

Vor zwei Jahren wurde bekannt, dass Exxon seit Beginn der 80er über die Folgen der Verbrennung fossiler Treibstoffe und den…