Love Will Tear Us Apart Deluxe-12"-Box made from Wood

lwtua1

lwtua2Zum 36. Todestag von Ian Curtis, eine Deluxe-Box für die „Love will tear us apart“-Maxi von der Schreinerei Luther aus meiner alten Heimat, oder wie es Schreiner Mathias formuliert: „Eine Vinyl-Storage-Altar-Nachtischlampe für Die Hard Joy Division-Freax für ihre orginal nie abgespielte 12 Inch vom Juni 1980.“ I'm in love! (Die Luthers kennt Ihr noch von der Unknown Pleasures-Box und der weltbesten Star Wars-Figuren-Vitrine).

Grundlage für die Gestaltung war das Cover der kurz nach seinem Suizid veröffentlichten 12“-Maxi-Single des bekanntesten Lieds von Joy Division. Die Materialauswahl ist eine Kombination aus schwarzem, mattlackierten MDF mit eingefrästen Gravuren und einem hinterleuchteten Relief aus weißem Mineralwerkstoff.

Das Foto des berühmten Engels des 1985 verstorbenen französischen Fotografen Bernard Pierre Wolff von einem Grabmal auf dem Friedhof Staglieno in Genua wurde dafür nachfotografiert und in einer Lithophanie-Technik mit extrafeiner Auflösung CNC-gefräst umgesetzt. Durch die so ausgearbeiteten Schichtstärken des transluzenten Materials entsteht durch die unterschiedlich starke Lichtdurchdringung ein fotorealistisches Schwarz-Weiß-Bild.

Das auf Gehrung gearbeitete Kunstwerk dient als Lichtobjekt und Aufbewahrungsbox der Vinyl-Schallplatte.

Nerdcore will tear us apart:
Peter Hook revisits Joy Division-Tombs
Joy Divisions Original Unknow Pleasures-Artwork found
Klingon Pleasures: Joy Division x Star Trek-Tee
Joy Divisions Unkown Pleasures made from Wood
Annik Honoré R.I.P.
Ian Curtis' Kitchen-Table on Ebay
Joy Divisions Unknown Pleasures printed in 3D