AfD will Theaterstück verhindern

Gepostet vor 9 Monaten, 9 Tagen in #Misc #Politics #AFD #Art #Censorship #Nazis

Share: Twitter Facebook Mail

illegale_helfer_vorpresse_2

Erst will die von Storch per Einstweiliger Verfügung in die Kunstfreiheit eines Theaterstücks eingreifen, dann wollen sie einen Auftritt von Slime verbieten lassen, jetzt legt die AfD Potsdam dem Hans Otto Theater nahe, „sein Programm noch einmal zu überdenken“, da Maxi Obexers Stück Illegale Helfer „Gesetzesbrecher feiere“.

Ich würde sagen, aller guten Dinge sind drei und hiermit bestätigt sich die AfD ganz offiziell als der mürrische Nazi-Opa, der alles verbieten will, was nicht in sein mickriges Weltbild passt. Diese Partei kann sich noch so sehr gegen Nazi-Vergleiche sträuben, sie offenbart sich hier ganz konsequent als Partei der Zensur in der nationalsozialistischen Tradition der „Entarteten Kunst“.

Hier eine wahllos zusammengestellte Liste mit Filmen und Büchern, über die sich die ewig Gestrigen ebenfalls aufregen können und gegen die sie ja auch gerne Verbotsanträge stellen können, denn sie „feiern Gesetzesbrecher“:

- Rambo
- Der Pate
- Bonnie & Clyde
- Ferris macht blau
- Star Wars
- Batman
- Pippi Langstrumpf
- Fahrenheit 451
- 1984
- Ghandi
- Selma

Peter Burrs Descent: A Noise-Triumph of Death

Großartige experimentelle Animation von Peter Burr (vorher auf NC: Debate, glitched und T̲̘̜͎͇̲̪͐ͧͭ̎̃̓ḧ̵́̊e̩̲̞̼̹̜̠̎ M̞̖͈̮̻ͦ̔̉̀̔͋̀͡e̎͒s̙̠̅̿̅ͯ̃ͭ̅s̖̻̥͖̱), die als Executable File (.exe) auf'm…

Die Ästhetik der Alt-Right

Ich hatte am vergangenen Wochenende in meinen RechtsLinks zwei Texte, die ich nochmal einzeln hervorheben will, da sie mir zur…

Triumph of the Will and the Cinematic Language of Propaganda

Dan Olson aka Folding Ideas analysiert Leni Riefenstahls 1935er Nazi-Propagandafilm Triumph des Willens. Dan Olson ist einer der kompetentesten Film-per-YT-Essay-Analytiker,…

Calling all Classic Monsters to feast on Fascists

I dig this call to arms: In fact, I dig it so much, I made my own variant: And yeah,…

RechtsLinks 17.2.2017: Fuckopoulos at Maher, PewDiePie is a racist SuperNazi from hell, Trump is 4chan

Pic: Lie Lie Land von Bambi First things first: Milo Fuckopoulos ist heute abend bei Bill Maher: „Yiannopoulos will be…

RechtsLinks 14.2.2017: Got Milk?, Trump-Memetics, Höcke soll raus, Anon infiltriert den KKK

Lest erstmal diesen kurzen Artikel von Mic: Milk is the new, creamy symbol of white racial purity in Donald Trump's…

Sticker gegen Rechts 2017

Jannick vom Sticker gegen Rechts-Designwettbewerb schreibt mir: Seit nun 9 Jahren veranstalten wir den Wettbewerb „Sticker gegen Rechts“, mit dem…

RechtsLinks 12.2.2017: Seeßlen über die Sprache der Rechten und eine Tour der pro-authoritaristischen Neo-Reaktion

The Atlantic: Behind the Internet's Anti-Democracy Movement – White House chief strategist Steve Bannon is reportedly a reader of neoreactionary…

Cybernetic Serendipity 1968

Nice Walkthrough for the 1968 Cybernetic Serendipity-Exhibition at the Institute of Contemporary Arts in London. Some cool, early, experimental Machine-Typography…

RechtsLinks 9.2.2017: Die Lust an der Angst, Nine Characteristics of political Narrative and the Aesthetics of Fascism

Nils Markwardt über eins der Dilemma moderner Outrage-Culture: Zeit.de: Die Lust an der Angst: Wenn Talkshows Gäste wie Björn Höcke…

Punch-A-Nazi-Debatte Wolfenstein-Mod

Ramsey Nasser mit einem Mod des Nazi-Shooters Wolfenstein namens Dialogue 3D als Kommentar auf die Punch-A-Nazi-Debatte: Someone Modded 'Wolfenstein 3D'…