AfD will Theaterstück verhindern

Gepostet vor 11 Monaten, 10 Tagen in #Misc #Politics #AFD #Art #Censorship #Nazis

Share: Twitter Facebook Mail

illegale_helfer_vorpresse_2

Erst will die von Storch per Einstweiliger Verfügung in die Kunstfreiheit eines Theaterstücks eingreifen, dann wollen sie einen Auftritt von Slime verbieten lassen, jetzt legt die AfD Potsdam dem Hans Otto Theater nahe, „sein Programm noch einmal zu überdenken“, da Maxi Obexers Stück Illegale Helfer „Gesetzesbrecher feiere“.

Ich würde sagen, aller guten Dinge sind drei und hiermit bestätigt sich die AfD ganz offiziell als der mürrische Nazi-Opa, der alles verbieten will, was nicht in sein mickriges Weltbild passt. Diese Partei kann sich noch so sehr gegen Nazi-Vergleiche sträuben, sie offenbart sich hier ganz konsequent als Partei der Zensur in der nationalsozialistischen Tradition der „Entarteten Kunst“.

Hier eine wahllos zusammengestellte Liste mit Filmen und Büchern, über die sich die ewig Gestrigen ebenfalls aufregen können und gegen die sie ja auch gerne Verbotsanträge stellen können, denn sie „feiern Gesetzesbrecher“:

- Rambo
- Der Pate
- Bonnie & Clyde
- Ferris macht blau
- Star Wars
- Batman
- Pippi Langstrumpf
- Fahrenheit 451
- 1984
- Ghandi
- Selma

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…

RechtsLinks 24.4.2017: Milch-Bukkake in Berkley, Twitter-Bombs und The Age of Offence

Kurzer Nachtrag zur Milch: Ein „Free Speech-Aktivist“/wahrscheinlicher Trump-Supporter/möglicher 4chan-Troll mit Milch-Bukkake während der Straßenschlacht in Berkley. [update] Handelt sich bei…

Visualisierung des AfD-Parteitages auf Twitter

Visualisierung des AfD-Parteitags auf Twitter von Luca: „6000 accounts tweeted about #koeln2204. Who they are and how they are connected…

Gratis Tattoo-Reparatur für Ex-Nazis

Random Acts of Tattoo übermalen Nazi-Tattoos, sowas wie Exit für Tätowierungen also. Und weil die Ex-Nazis denen die Bude einrennen…

DIY-Action-Figures on Hustler-Magazines

Tolle neue Custom-Toy-Serie von Sucklord aus Brooklyn, Actionfiguren auf Hustlers, Playboys und whatnot: „SUCPANELZ: Sex and Drugs – Found Action…

RechtsLinks 24.3.2017: Meme-Magic, The Problem With Facts, Le Pens Online Army und PC als Campus-Religion

Whitney Phillips (deren Troll-Buch hier rumliegt), Jessica Beyer und Gabriella Coleman (deren Troll-Buch hier ebenfalls rumliegt), über den Anteil der…

Trump-Interview about Truth minus Lies

Das Time-Mag hatte die Woche ein bemerkenswertes Interview mit Trump über die Wahrheit und seine Lügen am Start. Eigentlich war…

This Bot kills Fascists

So-So-Working-Object-Detection-Algorithm + Woodie Guthrie = Fascists.exe | „This bot kills fascists“.

Der postfaktische Reichs-Burger

I find this far funnier than I should. (via Ronny) Der postfaktische Burger-Schreck Der Reichs-Burger……0,00 Der 100%-ige Ablehn-Burger Durch entsprechend…

Stadtrat verklagt Nazis auf Erfüllung eines Ausreise-Gutscheins

Die Nazis vom Dritten Weg hatten vor einem Jahr eine Postkarte an linke Politiker verschickt, ein „Gutschein für die Ausreise…