Hardcore Architecture is a Zine!

Gepostet vor 6 Monaten, 24 Tagen in Misc Music Share: Twitter Facebook Mail

hc

Vor fast genau einem Jahr bloggte ich über Marc Fischers großartiges Tumblelog Hardcore Architecture, das Bilder von Häusern postet, deren Adressen aus Demo-Tape-Listings und Plattenrezensionen und aus dem Punk-Fanzine Maximum Rock'n'Roll stammen. Die ollen Häuser der Punks von damals also. (MRR basteln übrigens grade an einem gigantischen, crowdfinanzierten Punk-Archiv).

Jedenfalls: Hardcore Architecture gibt's jetzt auch als eine Reihe von Zines, kann man hier bei Half Letter Press bestellen, das Hardcore Architecture Instant Archive mit 4 Zines, Flyern und Prints habe ich bereits letzte Woche geordert. Awesome stuff is awesome. 🤘

hc1

A full color, photo-filled booklet from Public Collectors for the much-publicized project Hardcore Architecture. Hardcore Architecture explores the relationship between the architecture of living spaces and the history of American hardcore bands in the 1980s. Other underground or marginal forms of music are sometimes included in the project where applicable. Band addresses in this booklet were discovered using contact listings found in demo tape and record reviews published from 1982-89 in the magazine Maximum RocknRoll. Google Street View was used to capture photos of the homes. Street names and numbers are removed to respect the privacy of people currently living at these addresses. […]

In addition to a five page essay by Fischer on the project, its findings so far, and its methodology, this booklet includes photos of 66 different band-related houses. Among the bands included are: The Crucifucks, The Didjits, The Offenders, Cryptic Slaughter, Koro, Capitalist Casualties, Poison Idea, Breakdown, Pussy Galore, Sonic Youth, Dead Virgins, Urge Overkill, Rights of the Accused, Organ Donors, Phantom Tollbooth, Uniform Choice, End Result, Murphy's Law, Impulse Manslaughter, No Use for a Name, Suburban Mutilation, N.O.T.A., and many more.

Recommended for fans of underground music culture, parents with children that play in bands, architects, and real estate agents!

hc2 hc3 hc4 hc5 hc7

Tags: Architecture Fanzine Punk

so0

EinesTages über das SO36 in Berlin

spOnline EinesTages mit hübscher Bilderstrecke über den legendären Berliner Punk-Club SO36: „An Heiligabend 1981 standen mehrere Hundert Punks im SO36,…

Das Anthropozän wiegt 30 Billionen Tonnen

Wissenschaftler haben ausgerechnet, wieviel das Anthropozän wiegt, also alles, was der Mensch auf der Erde bislang so fabriziert hat „including…

nnnn

Links 7.12.2016: Die Wir-Kapazität, universalistische Identitätspolitik und Steven Pinker über die Nicht-Apokalypse

Frau Meike: Die Befreiung des Ich: Die natürliche Gruppengröße wird Dunbar-Zahl genannt. Sie steht für die Anzahl der Menschen, denen…

schlaf

Making Of des Schlafzimmers in der Berliner U-Bahn

Rocco und seine Brüder sind das Kunstkollektiv, das Anfang des Jahres ein Schlafzimmer in der Berliner U-Bahn installierten. Jetzt gibt's…

Greil Marcus, Punk Spirit

Greil Marcus, Punk Spirit

Schönes Segment von Arte Tracks mit Greil Marcus (Punk-Auskenner und der erste Review-Redakteur vom Stone) über die Geschichte des Punk:…

inc1

3D-Städte aus lokalisierten Einkommens-Daten

Tolle Karten von Herwig Scherabon, Visualisierungen von Einkommensverteilungs-Daten erzeugen neue 3D-Städte der Ungleichheit und zeichnen dabei das vorhandene Straßensystem sowie…

blood-visions

Annotated Blood Visions

Neue Folge aus Pitchforks hervorragender Liner Notes-Serie, diesmal über das erste Solo-Schrammelrock-Meisterwerk des viel zu früh verstorbenen Jay Reatard. Liner…

64386b10

Ramones-Street is a thing

Nice! The Ramones Will Get Their Own Street in Queens, N.Y.: „This summer, New York City Council member Karen Koslowitz…

ddg12_web

Podcasts: Sifftwitter, Deutsche Bank, gefühlte Wahrheiten und durch die Gegend mit Schorsch Kamerun

Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe. (Die Podcast-Sammlungen gibt's auch als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/, danke…

pattern

T̲̘̜͎͇̲̪͐ͧͭ̎̃̓ḧ̵́̊e̩̲̞̼̹̜̠̎ M̞̖͈̮̻ͦ̔̉̀̔͋̀͡e̎͒s̙̠̅̿̅ͯ̃ͭ̅s̖̻̥͖̱

Tolle experimentelle Animation von Peter Burr aus Brooklyn: „A journey to the threshold of a utopian labyrinth. We follow the…

b1

Isometrische Illustrationen schwebender Häuser in Berlin

Tolle Illus von Berliner Häusern, die so angemalt in der Luft rumhängen. Von Vidam, mehr hier auf Behance, das „No…