Hardcore Architecture is a Zine!

Gepostet vor 4 Monaten, 17 Tagen in Misc Music Share: Twitter Facebook Mail

hc

Vor fast genau einem Jahr bloggte ich über Marc Fischers großartiges Tumblelog Hardcore Architecture, das Bilder von Häusern postet, deren Adressen aus Demo-Tape-Listings und Plattenrezensionen und aus dem Punk-Fanzine Maximum Rock'n'Roll stammen. Die ollen Häuser der Punks von damals also. (MRR basteln übrigens grade an einem gigantischen, crowdfinanzierten Punk-Archiv).

Jedenfalls: Hardcore Architecture gibt's jetzt auch als eine Reihe von Zines, kann man hier bei Half Letter Press bestellen, das Hardcore Architecture Instant Archive mit 4 Zines, Flyern und Prints habe ich bereits letzte Woche geordert. Awesome stuff is awesome. 🤘

hc1

A full color, photo-filled booklet from Public Collectors for the much-publicized project Hardcore Architecture. Hardcore Architecture explores the relationship between the architecture of living spaces and the history of American hardcore bands in the 1980s. Other underground or marginal forms of music are sometimes included in the project where applicable. Band addresses in this booklet were discovered using contact listings found in demo tape and record reviews published from 1982-89 in the magazine Maximum RocknRoll. Google Street View was used to capture photos of the homes. Street names and numbers are removed to respect the privacy of people currently living at these addresses. […]

In addition to a five page essay by Fischer on the project, its findings so far, and its methodology, this booklet includes photos of 66 different band-related houses. Among the bands included are: The Crucifucks, The Didjits, The Offenders, Cryptic Slaughter, Koro, Capitalist Casualties, Poison Idea, Breakdown, Pussy Galore, Sonic Youth, Dead Virgins, Urge Overkill, Rights of the Accused, Organ Donors, Phantom Tollbooth, Uniform Choice, End Result, Murphy's Law, Impulse Manslaughter, No Use for a Name, Suburban Mutilation, N.O.T.A., and many more.

Recommended for fans of underground music culture, parents with children that play in bands, architects, and real estate agents!

hc2 hc3 hc4 hc5 hc7

Tags: Architecture Fanzine Punk

pattern

T̲̘̜͎͇̲̪͐ͧͭ̎̃̓ḧ̵́̊e̩̲̞̼̹̜̠̎ M̞̖͈̮̻ͦ̔̉̀̔͋̀͡e̎͒s̙̠̅̿̅ͯ̃ͭ̅s̖̻̥͖̱

Tolle experimentelle Animation von Peter Burr aus Brooklyn: „A journey to the threshold of a utopian labyrinth. We follow the…

b1

Isometrische Illustrationen schwebender Häuser in Berlin

Tolle Illus von Berliner Häusern, die so angemalt in der Luft rumhängen. Von Vidam, mehr hier auf Behance, das „No…

Das Bravo-Poster zum allerletzten Konzert der "Ärzte", das noch nach dem letzten Konzert in Westerland stattfand. War der Hype um das letzte Live-Konzert also eine Finte? Mitnichten. Denn dieses Bild entstand beim letzten Playback-Konzert - deutlich zu erkennen an den T-Shirts.

The Incredible Hagen, R.I.P.

Hagen Liebing, ehemaliger Bassist der Ärzte, ist im Alter von nur 55 Jahren gestorben. 1986 rief Bela B. beim Incredible…

14257465_10154567166546383_3262455989141824603_o

Die Garfield-Remixe der Bilderberg Konferenz 2

Morgen startet die zweite Bilderberg Konferenz für Underground-Comix in Berlin (Reichenberger Straße 114 beim Kotti). Für ihr Konferenz-Zine hatten sie…

pisse

Pisse – Kohlrübenwinter

Grade auf Bandcamp geschnatzt und beim Label als Tape geordert: Die neue Pisse-Platte namens Kohlrübenwinter. Klassischer, mit Samples und Elektronik…

wut1

Bildband: Wutanfall – Punk in der DDR

Fotografin Christiane Eisler sammelt grade Geld für ihren Bildband Wutanfall – Punk in der DDR. Ich hab’ ja keine Ahnung…

14138821_1205136839549852_3935583439773805916_o

Bilderberg Konferenz II: Comix & Zines in Berlin

Am 23. und 24. September findet die zweite Bilderberg Konferenz für Zines und Underground-Comix in Berlin (Reichenberger Straße 114 beim…

demo

Anachronistischer Schallplatten-Habitus aus der Kategorie Punk

Hervorragender Demo-Beipackzettel der hamburger Band Herrensex, beantragt beim Label This Charming Man Records (Facebooks) auf ihren Instagrams. (via Musikexpress)

punks

Podcast: 40 Jahre Punk

Fünfteilige Podcastreihe von Deutschlandradio Kultur über die Geschichte des Punk und was von ihm übrig blieb. (via Swen) Die Sex…

bauhaus

Harvard Bauhaus Collection online

Als Bauhaus-Gründer Walter Gropius in den 1930er Jahren vor den Nazis floh und an der Graduate School of Design der…

v0

Post-Punk Supervillain Squad

Neues von Illustrator Butcher Billy aus Brasilien, Punk und Wave-Helden als Gang of Supervillains feat. Bizarro-Morrissey, Cat-Siouxsie, ReverseFlash-Devo, Ice-Curtis, Harlequin-Debbie…