Radioheads Corporate Empire

Gepostet vor 1 Jahr, 10 Tagen in #Misc #Branding #Economy #Radiohead

Share: Twitter Facebook Mail

Der Guardian über Radioheads Firmennetzwerk. I love their Brands, especially Random Rubbish, Over Normal, Unsustainabubble and Unreliable. (via Jason Kottke)

radddd

Burning Banks

Alex Shaeffer malt seit Occupy Wallstreet gerne brennende Banken. Die Motive sind großartig, die Pinsel-Technik wackelt noch manchmal, aber okay.…

OK Computer 20th Anniversary Box-Sets

Seit Tagen gehen Poster und seltsame Videos von Radiohead rum und alle spekulierten auf ein 20th Anniversary Box-Set des vielleicht…

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

Zalgo-Pu̠̟̲ͬͯ̿͞tin x Radioheads C҉͉̼r̸̯̣̈̃͒ͬ̀͊e͆͆̄͋̾ͦep̶̪̘̦

Putin is a weirdo. (via Sascha)

Annotated OK Computer

Neue Folge von Pitchforks Liner Notes über eins der besten, vielleicht sogar trotz Nevermind wahrscheinlich auch das beste Album der…

Bronze Girl stares down Wall Street Bull

Eigentlich toll: Vor dem Stier an der Wall Street steht heute zum Weltfrauentag die Bronzestatue eines „Fearless Girl“, dass sich…

Eine Berechnung der depressivsten Radiohead-Songs

Charlie Thompson hat den depressivsten Radiohead-Song ausgerechnet. Dazu hat er den Wert für „Valence“ aus der Spotify-API gezogen, der die…

Trump Twitter Trading-Bot

Vor ein paar Tagen ging bereits eine Story über die Bloomberg-Terminals (schweineteure Echtzeit-Terminals für den Aktienhandel) rum, in die man…

Rare Pepes on the Blockchain

Es gibt jetzt ein Rare Pepe Dictionary, das die Viecher in die Blockchain schreibt und so ihre Seltenheit gewährleistet. Meme-Economy…

Links 14.12.2016: The Cult of Kek, the political Corruption of Nostalgia and a history of the first African American White House

Ich habe erst einen kleinen Teil von Ta-Nehisi Coates' Essay über Obama gelesen, ist aber wohl der Must Read der…