Bier aus Bauchnabelflusenbakterien

Gepostet vor 9 Monaten, 14 Tagen in #Misc #Science #Beer #Biology #Drinks #Weird #Yuck

Share: Twitter Facebook Mail

Das neue Bauchnabelflusenbakterienbier der australischen Brauerei 7cent klingt erstmal wie eine weitere langweilige Yuck-Gimmick-[x]madefrom[z]-Story:

bellyThe process of isolating our own yeast strain involved swabbing samples of each of the brewer’s belly buttons and getting our full science on by streaking out the samples on agar plates. After allowing the plates to incubate, we found all sorts of interesting things growing, including what appeared to be colonies of yeast. Positive controls were used to help us identify yeast colonies and negative controls were used to ensure our techniques were sterile. We selected individual yeast colonies and grew them up until we had pitchable quantities for trial batches.

Hier jetzt, warum das nicht wirklich nur eine weitere langweilige Yuck-Gimmick-[x]madefrom[z]-Story ist: Vor vier Jahren haben Wissenschaftler im Projekt „Belly Button Biodiversity“ herausgefunden, dass Menschen einen individuellen Bauchnabelbakterienabdruck haben und unsere Bauchnabel-Flora bei jedem einzelnen ziemlich unique ist. Ein paar Monate vorher hatten sie festgestellt, dass die Bakterienkulturen aus Bauchnabelproben rund zur Hälfte aus bislang unbekannten Arten besteht.

Es ist also relativ wahrscheinlich, dass die Damen und Herren der australischen Brauerei oben ihr Bauchnabelflusenbakterienbier mit einer Zuckerpilz-Art brauten, die es so nur im Bauchnabel des Flusenspenders gibt und die bislang der Wissenschaft noch nicht bekannt ist. Was dieses Bier dann tatsächlich einzigartig machen würde, Yuck-Faktor hin oder her. Prost!

Puppet Masters: Possible Influence of Brain-Parasites on Businesskaspers

Vor ein paar Jahren bloggte ich über Studien zum Parasiten Toxoplasma gondii, der Einfluss auf das menschliche Verhalten zeigt (es…

Glue Peeling ASMR

I don't get ASMR (Autonomous sensory meridian response). I mean, I get it from a rational point of view, that…

Crypt Keeper-Wasp is a Parasite

Wissenschaftler haben eine großartige neue Wespen-Art beschrieben und sie dann auch noch Crypt Keeper Wasp getauft, deren parasitärer Lebenszyklus sich…

*** DELETE YOUR FACEBOOK ***

😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶…

😶

„I filmed my pet doing silly things then poked him with a stick.“

Database of Animal-Farts

Zoologen basteln grade eine Flatulenz-Datenbank, aus der ersichtlich wird, welche Tiere furzen und welche nicht. Papageien furzen nicht, Muscheln auch…

Tarantula eats a Snake

In Brasilien haben sie zum ersten mal eine Tarantel beim Verspeisen einer Schlange beobachtet. Das Ringelgezeucht ist wohl aus Versehen…

Sweater-Dude makes localized Sweaters (and has fantastic Hair)

Sam Barsky macht DIY-Pullis mit irgendwelchen Orten drauf, besucht diese Orte dann und lässt sich in seinem gehäkelten Lokalmotiv-Sweater ablichten.…

Weird Sound-FX-Vinyls

Großartiges aus dem fiktiven Weirdo-Kaff Scarfolk: BBC Sound Effects Records (early 1970s). Ich will ’ne Platte voller quietschender Augapfelsounds! Das…

Gesichtsmuskeltraining per Schwingflügeleinsatzvorrichtungsgerät

The existence of the FACIAL FITNESS PAO(フェイシャルフィットネス パオ) makes me mighty happy.

Roxanne gets faster every time Sting sings Roxanne

Vor zwei Wochen begann YT-User Avoid at All Costs seine Reihe seltsamer Bee-Movie-Remixe. Den Auftakt machte Bee movie trailer but…