Hacking Language

Sehr schöner Vortrag von Daniel Temkin, Allison Parrish, Nick Montfort und Emily Short vom SXSW: „We might have more accurately named it 'Doing Weird Things With Language and Code' but opted for something catchier.“

Nick Montfords Buch „10 PRINT CHR$(205.5+RND(1)); : GOTO 10“ hatte ich vor ein paar Jahren mal hier gebloggt, Daniel Temkin hatte ich erst vor ein paar Wochen mit seiner Eso-Programmiersprache, die auf leeren Datei-Ordnern basierte.

’Ne Soundcloud-Playlist mit Vorträgen vom SXSW hatte ich hier mal angelegt, den oben hatte ich aber verpasst in der Menge.