Not-Face is universal Language

Gepostet vor 4 Monaten, 27 Tagen in Misc Science Share: Twitter Facebook Mail

Nachdem Wissenschaftler vor zwei Jahren feststellten, dass „Hä?“ ein universelles Wort mit global gleicher Bedeutung ist, haben sie jetzt „Not-Faces“ untersucht und dasselbe festgestellt. Ich könnte mir nur sehr viel bessere Namen als „Not-Face“ vorstellen. „Fuck Off-Face“ etwa. „Pissgesicht“ wäre auch schöner. Oder „Get off my lawn or I shoot you in the“-Face. Oder so.

thenotfaceis

[Researchers filmed] Speakers of English, Spanish, Mandarin Chinese and American Sign Language […] while reciting a sentence with a negative valence, or responding to a question that they were likely to disagree with. […] They found that the 'Not Faces' appeared with the same frequency as spoken syllables, indicating that it was a genuine mode of communication, as opposed to a random occurrence. What’s more, the expression translated almost perfectly across languages, implying that the genesis of this particular expression extends far back into the past. While our words may differentiate us, our expressions remain a global unifier.

Tags: Language

kanye

Kanye Wests favorite Aaaaaahs

Kanye Wests und die beknackten Rap-Interjektionen im Supercut. In dieser komprimierten Form sogar totalsuperbeknackt, aber ich hab’ ja auch keine…

wir-haben-mit-einem-insider-ber-die-deutsche-amok-fanszene-gesprochen-body-image-1470402248

Interview mit einem Amoklauf-verherrlichenden Teenager

Vice hat ein faszinierendes Interview mit einem „amoklauf-verherrlichenden“ Teenager (Hervorhebungen von mir). Ein sehr schönes Beispiel, wie Aufmerksamkeitsökonomie zusammen mit…

words

Textanalysis of Drumpf-Tweets: Orange Android is angry

Data-Scientist David Robinson hat sich die Tweets von Donald Drumpf angesehen und anscheinend kommen alle nicht-agressiven, non-hyperbole Tweets, Danksagungen oder…

time

Sprachentwicklung von Slang-Ausdrücken für Lüge, Betrug und Beschiss

Neue Timeline von Linguist Jonathon Green für die sprachliche Entwicklung der Slang-Ausdrücke für Betrüger, Lügner, Bescheißer und ihre Opfer. Das…

thrump

Trump riding the Meme-Train

Offenbar nennen die neorektalen Trump-Fanboys in Reddits /r/the_donald ihren Herrn und Meister seit einer Weile „God Emperor“, natürlich voll ironisch…

Bildschirmfoto 2016-07-28 um 13.55.11

Was ist das nur für 1 Chrome-Plugin?

Nettes Chrome-Plugin von @Moklick, das jedes noch so seriöse Medium, das versucht hier 1 auf Schwurbelprätentiösheimer zu machen, auf Internet-Niveau…

type1

Dyslexia-simulating Font

Nettes Typo-Experiment von Daniel Britton, ein Font, der die Lesegeschwindikeit auf die eines an Dyslexie leidenden Menschen reduziert. Erinnert ein…

metal

Most and least Metal Words

Jemand namens Iain hat sich einen Datensatz der Lyrics von 222.623 Metal-Songs von 7364 Bands aus 22314 Alben gezogen. Dann…

Bildschirmfoto 2016-06-30 um 15.10.22

Linguistics of Coming: Konzepte des Orgasmus in 27 Sprachen

Schöne Stude von Anita Yen Chiang und Wen-yu Chiang von der Uni Sussex: Behold, I am Coming Soon! A Study…

frump

Scottish Trump-Insults, ranked

Drumpf today tweeted „Just arrived in Scotland. Place is going wild over the vote.“ Ofcourse, Scotland voted to stay in…

dot

.🔫

Psychologen am Harpur College haben vor ein paar Monaten festgestellt, dass der Punkt (this guy „.“) Postings und Messages unglaubwürdiger…