Playboy for sale

Gepostet vor 8 Monaten, 16 Tagen in Misc Share: Twitter Facebook Mail

pbDer Playboy gibt anscheinend sein komplettes Geschäft auf: „There are no confirmed financial details yet, but the entire Playboy company, mansion, and branding rights may all be up for grabs and could sell for at least $500 million, theWall Street Journal reports. The company is supposedly exploring a sale just months after listing its iconic mansion for a slim $200 million back in January (89-year-old Hugh Hefner would still live there).“
Print is dead.

Tags: Business Magazines Print

charlie

Charlie Hebdo kommt nach Deutschland

Charlie Hebdo kommt nach Deutschland und zwar bereits am 1. Dezember. Ich bitte darum! Vielleicht traut sich die deutsche Linke…

milo

Milo Fuckopoulos kauft (vielleicht) 4chan

Nachdem 4chan-Obermufti Hiroyuki Nishimura vergangene Woche bekannt gab, dass das „dark heart of the Internet“ auf dem letzten Loch pfeift,…

deep2

Epic 2016: Facebook, Amazon, Google, IBM und Microsoft gründen AI-Partnerschaft

Facebook, Amazon, Google, IBM und Microsoft arbeiten zukünftig gemeinsam unter dem Label Partnership on AI an Künstlichen Intelligenzen. Zunächst werden…

spotisound

Spotify kauft (sehr möglicherweise) Soundcloud (UPDATE: Nope.)

[update 9.12.2016] Nope: „Spotify has given up on its latest effort to buy SoundCloud following months of talks between the…

13735554_1111286455603244_3030313718048475233_o

Funktionierende Miniatur-Siebdruckmaschine für Mini-T-Shirts

Love this: „A miniature version of a Silkscreen T-shirt Printing Press. It is a functional and is able to print…

eddie

Actionfiguren auf Yellow Press-Cover

Ich hab’ schon jahrelang nicht mehr ins Portfolio des Sucklord aus Brooklyn geschaut, weltbekannt durch seine Gay Empire-Bootleg-Toys. Und guess…

gawk

Gawker.com R.I.P.

Nach dem Univision in einer Auktion die Gawker-Blogs (u.a. Gizmodo, io9, Kotaku) gekauft hatte, macht das Flagschiff (Gawker selbst) nächste…

gawk

Univision kauft Gawker

Der auf spanische Inhalte spezialisierte US-Sender Univision hat Gawker für $135 Millionen gekauft. Die betreiben mit ihren Univision Communications unter…

yahoo

Verizon kauft Yahoo

Nachdem Verizon vor einem Jahr bereits AOL gekauft hatte, gibt's jetzt Tumblr als Nachschlag für nur 5 Millarden Dollar. Die…

maga

Hattie Stewarts Doodlebombing

Die wunderbare Hattie Stewart hat sich einen Instagram-Feed namens Doodlebombing exklusiv für ihre großartigen Magazin-Doodles zugelegt. Follow her nao! Hattie…

mirco

Microsoft arbeitet an Marijuana-Biz-Software

Microsoft steigt ins Marijuana-Geschäft ein und arbeitet an Software für das Tracking von Samen-Verkäufen. Klingt spannender, als es ist: „The…